Datenschutzrichtlinien

VisitScotland verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Diese Datenschutzerklärung (die zu den Nutzungsbedingungen unserer Website gehört) bildet die Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen oder erhalten. Bitte lesen Sie die folgende Richtlinie aufmerksam durch, um unsere Ansichten und Vorgehensweisen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten und unserem Umgang mit ihnen zu verstehen.

Im Sinne des Datenschutzgesetzes von 1998 (das „Gesetz“) ist VisitScotland of Ocean Point One, Edinburgh, EH6 6JH für die Daten verantwortlich. Unsere Datenschutz-Registriernummer lautet Z7571112.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie nur für unsere Website und nicht für die Webseiten Dritter gilt, auf die wir von unserer Seite aus verlinken.

1. Informationen, die wir von Ihnen sammeln können.

Folgende Daten über Sie können von uns erfasst und verarbeitet werden:

1.1  Informationen, die Sie über Formulare auf unserer Website zur Verfügung stellen, einschließlich der Informationen, die Sie bei der Registrierung für die Nutzung unserer Website, bei der Anmeldung für unsere Website-Dienste, beim Einstellen von Material oder bei der Anforderung weiterer Dienstleistungen eingegeben haben. Wir bitten Sie möglicherweise ebenfalls um Informationen, wenn Sie an einem Gewinnspiel oder einer Werbeaktion teilnehmen oder uns ein Problem mit der Website mitteilen.

1.2  Wenn Sie uns kontaktieren, kann diese Korrespondenz aufgezeichnet werden.

1.3  Wir bitten Sie eventuell auch an Umfragen teilzunehmen, die wir für Forschungszwecke nutzen. Diese müssen allerdings nicht beantwortet werden.

1.4  Angaben zu Transaktionen, die Sie auf unserer Website vornehmen, und über die Bearbeitung Ihrer Aufträge.

1.5  Einzelheiten über Ihre Besuche auf unserer Website, unter anderem auch Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs und sonstige Kommunikationsdaten, unabhängige davon, ob dies für unsere eigenen Rechnungszwecke oder anderweitig erforderlich ist, und über die Ressourcen, auf die Sie zugreifen.

1.6  Alle Informationen, die Sie uns über Ihre Beiträge im Forum bereitstellen.

2. IP-Adressen und Cookies

2.1  Wir können für die Systemadministration, und um unseren Werbekunden zusammengefasste Berichte zu liefern, Informationen über Ihren Computer inklusive Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Browsertyps erfassen. Dabei handelt es sich um statistische Daten über Browseraktivitäten und Verhaltensmuster unserer Nutzer, die Sie nicht als individuelle Person identifizieren.
Unter diesem Link finden Sie eine Beschreibung der Cookies, die momentan auf unserer Website verwendet werden.

2.2  Aus denselben Gründen können wir anhand einer Cookie-Datei, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird, Informationen über Ihre generelle Internetnutzung beziehen. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden. Sie unterstützen uns bei der Verbesserung unserer Seite, um einen besseren und persönlicheren Service liefern zu können. Sie ermöglichen uns:

  • die Einschätzung unseres Nutzervolumens und des Nutzerverhaltens,
  • Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern und unsere Seite auf diese Weise an Ihre individuellen Interessen anzupassen,
  • Ihre Suchvorgänge zu beschleunigen und
  • Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Seite zurückkehren.

2.3  Sie können die Annahme von Cookies verweigern, indem Sie die Einstellung Ihres Browsers aktivieren, die das Speichern von Cookies ablehnt. Wenn Sie diese Einstellung wählen, haben Sie allerdings möglicherweise keinen Zugriff auf bestimmte Bereiche unserer Seite. Solange Sie in Ihren Browsereinstellungen die Ablehnung von Cookies nicht aktiviert haben, erstellt unser System Cookies, wenn Sie sich auf unserer Website anmelden.

2.4  Bitte beachten Sie, dass unsere Werbekunden ebenfalls Cookies nutzen können, über die wir keine Kontrolle haben.

3. Speicherort Ihrer personenbezogenen Daten

3.1  Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, können in ein Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt und dort gespeichert werden. Ebenso können sie von Mitarbeitern außerhalb des EWR, die für uns oder für einen unserer Anbieter tätig sind, verarbeitet werden. Diese Mitarbeiter können unter anderem für die Abwicklung Ihres Auftrags, die Bearbeitung Ihrer Zahlungsdetails und die Kundenbetreuung eingesetzt werden. Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie der Übertragung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten zu. Wir unternehmen alle sinnvollen und erforderlichen Schritte um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und gemäß dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.

3.2  Wenn Sie von uns ein Passwort bekommen haben (oder ein Passwort ausgewählt haben), um zu bestimmten Bereichen unserer Seite Zugang zu erhalten, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, Passwörter nicht mit anderen zu teilen.

3.3  Leider ist die Übermittlung von Daten über das Internet nicht vollständig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit der Daten, die Sie auf unsere Seite übertragen, nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Informationen von Ihnen erhalten, befolgen wir strenge Vorgehensweisen und Sicherheitsmaßnahmen, um einen unberechtigten Zugriff zu vermeiden.

4. Verwendung von Informationen

4.1  Wir verwenden über Sie gespeicherte Informationen auf folgende Art und Weise:

  • um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website auf Ihrem Computer in der für Sie effektivsten Art und Weise dargestellt werden.
  • um Sie mit Informationen, Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen, die Sie bei uns anfragen oder die unserer Meinung nach interessant für Sie sein könnten – vorausgesetzt, dass Sie zugestimmt haben, für solche Zwecke kontaktiert zu werden.
  • um unsere Verpflichtungen zu erfüllen, die aus Verträgen zwischen Ihnen und uns hervorgehen.
  • um Sie an interaktiven Funktionen unserer Dienstleistungen teilhaben zu lassen, falls Sie sich dafür entscheiden, und um Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen zu benachrichtigen.

4.2  Wir können Ihre Daten ebenfalls verwenden bzw. ausgewählten Dritten die Verwendung erlauben, um Sie mit Informationen über Waren und Dienstleistungen zu versorgen, die für Sie interessant sein könnten. Wir oder diese Drittanbieter kontaktieren Sie in diesem Fall per E-Mail, Post oder Telefon.

4.3  Sollten wir Dritten erlauben Ihre Daten zu verwenden, werden wir uns (oder sie sich) auf elektronischem Wege mit Ihnen in Verbindung setzen – vorausgesetzt, dass Sie Ihre Zustimmung hierzu gegeben haben.

4.4  Falls Sie nicht wünschen, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden oder für Werbezwecke an Dritte weitergeben, aktivieren Sie bitte das entsprechende Kästchen auf dem Formular, in dem Ihre Daten erfasst werden.

4.5  Wir übermitteln unseren Werbekunden keine Informationen über identifizierbare Personen, können ihnen jedoch zusammengefasste Informationen über unsere Nutzer liefern. Diese gesammelten Informationen können wir auch verwenden, um unseren Werbekunden zu helfen, Ihre gewünschten Zielgruppen zu erreichen. Wir können die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfasst haben, für die Erfüllung der Wünsche unserer Werbekunden nutzen, indem wir ihre Werbung dieser Zielgruppe anzeigen.

5. Weitergabe Ihrer Informationen

5.1  Wir können Ihre persönlichen Informationen an jeden unserer verbundenen Drittanbieter weitergeben.

5.2  Wir können Ihre persönlichen Informationen an Dritte weitergeben:

5.2.1  Wenn wir ein Geschäft oder Vermögenswerte kaufen oder verkaufen sollten; in diesem Fall können wir Ihre personenbezogenen Daten an den zukünftigen Verkäufer oder Käufer dieses Geschäfts oder dieser Vermögenswerte weitergeben.

5.2.2  Falls wir dazu verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um gesetzlichen Bestimmungen nachzukommen; um unsere Nutzungsbedingungen oder entsprechende Bedingungen und Konditionen zur Bereitstellung von Waren, Dienstleistungen und/oder Informationen sowie sonstige Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden oder Anderer zu gewährleisten. Dies schließt den Austausch von Informationen mit anderen Firmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Verminderung des Kreditrisikos ein.

6. Ihre Rechte

6.1  Sie haben das Recht abzulehnen, dass Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke verwendet werden. Wir informieren Sie üblicherweise (vor Erfassung der Daten), falls wir beabsichtigen, Ihre Daten für derartige Zwecke zu verwenden, oder falls wir beabsichtigen, Ihre Informationen für derartige Zwecke an Dritte weiterzugeben. Sie können Ihr Recht zur Verhinderung einer solchen Verwendung ausüben, indem Sie auf den Formularen, die wir zur Datenerfassung benutzen, die entsprechenden Kästchen aktivieren. Sie können Ihr Recht ebenfalls jederzeit ausüben, indem Sie sich über info@visitscotland.com oder unter +44 (0)131 472 2222 an uns wenden.

6.2  Von Zeit zu Zeit kann unsere Website Links zu Webseiten unserer Partnernetzwerke, Werbekunden oder verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass diese Seiten über eigene Datenschutzrichtlinien verfügen und wir keinerlei Verantwortung oder Haftung dafür übernehmen. Bitte prüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie diesen Websites personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

6.3  Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, zusätzliche Newsletter oder Werbemitteilungen zu abonnieren, die per E-Mail an Sie versandt werden. Wenn Sie sich angemeldet haben oder diese Mitteilungen aus anderen Gründen bekommen und nicht länger wünschen, Newsletter oder Werbemitteilungen von uns per E-Mail zu erhalten, können Sie sich abmelden, indem Sie den Anweisungen folgen, die diesbezüglich in jeder Mitteilung enthalten sind.

7. Zugang zu Informationen

Gemäß dem Datenschutzgesetz von 1998 haben Sie das Recht Informationen einzusehen, die über Ihre Person gespeichert sind. Ihr Zugangsrecht kann in Übereinstimmung mit dem Gesetz ausgeübt werden. Jeder Antrag auf Dateneinsicht unterliegt einer Gebühr in Höhe von 10 £, um die Kosten zu decken, die uns durch die Bereitstellung der Informationen entstehen.

8. Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlicht und, falls erforderlich, per E-Mail mitgeteilt.

9. Kontakt

Fragen, Kommentare und Anträge zu dieser Datenschutzrichtlinie sind willkommen und können an info@visitscotland.com gerichtet werden.

10. ClickTale

Diese Website verwendet einen Webanalysedienst von ClickTale. ClickTale nimmt auf dieser Website Mausklicks, Mausbewegungen sowie Scrollbewegungen und eingegebene Texte von Ihnen auf. ClickTale erfasst keine persönlich identifizierbaren Informationen von Ihnen, die Sie nicht freiwillig auf dieser Website eingeben. ClickTale verfolgt nicht Ihre Surfgewohnheiten auf Webseiten, die den Dienst von ClickTale nicht nutzen. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien des ClickTale-Webanalysedienstes. Wir verwenden die von ClickTale erfassten Informationen, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und Ihnen ein angenehmeres Nutzererlebnis bieten zu können.
Sie können den Dienst auf http://www.clicktale.net/disable.html deaktivieren.

11. Google Analytics & DoubleClick

Nach dem Ermessen von Werbekunden können Google-Analytics-Daten in Verbindung mit Daten über VisitScotland-Werbeanzeigen untersucht werden, die über das Google Display Network oder DoubleClick for Advertisers angezeigt wurden. Auf diese Weise kann VisitScotland nachvollziehen, wie anonyme Benutzer mit der Website des Werbekunden interagiert haben, nachdem die VisitScotland-Anzeige gesehen wurde.

  • VisitScotland kann diese Daten zur Gestaltung und Optimierung von Werbekampagnen verwenden.
  • Nutzer können das DoubleClick-Cookie deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen;
  • Besucher können die Verwendung von Analytics deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google Analytics aufrufen.

12. Google Analytics & Remarketing

Drittanbieter, einschließlich Google, können VisitScotland-Anzeigen auf Internetseiten anzeigen.

  • Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies, um Anzeigen auf der Grundlage früherer Besuche des jeweiligen Nutzers auf VisitScotland-Webseiten anzubieten.
  • Wir können ebenfalls Analytics-Daten verwenden, um Anzeigen auf der Grundlage früherer Besuche des jeweiligen Nutzers auf unserer Website anzubieten.
  • Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Zusätzlich kann auch die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktiviert werden, indem die Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative aufgerufen wird.