Schottlands Küsten und Inseln

Schnellsuche

Nach Orten suchen

Unterkunft

Zimmer
Bei der Buchung von Selbstverpflegerunterkunft bitte ein Haus / Apartment für die Gesamtanzahl aller Erwachenen und Kindern auswählen.

Veranstaltungen

Anfangsdatum
Enddatum

Aktivitäten

Essen & Trinken

  • Luftansicht der Küste von Orkney, vom Flugzeug aus aufgenommen
    Luftansicht der Küste von Orkney, vom Flugzeug aus aufgenommen
  • Der Sandstrand bei Brodick & Goatfell, Isle of Arran
    Der Sandstrand bei Brodick & Goatfell, Isle of Arran
  • Der Fife-Coastal Path in St Monans, East Neuk of Fife
    Der Fife-Coastal Path in St Monans, East Neuk of Fife
  • Kisimul Castle, Castlebay, Insel Barra, Äußere Hebriden
    Kisimul Castle, Castlebay, Insel Barra, Äußere Hebriden

Die mehrere Tausend Kilometer lange Küste Schottlands bietet von felsigen Abschnitten bis hin zu einsamen Inselstränden eine große Vielfalt und ist die Heimat vieler verschiedener Arten von Flora und Fauna.

Von weißen Sandstränden bis hin zu betriebsamen Häfen und kleinen Inselgemeinschaften – an seiner tausende Kilometer langen Küste präsentiert sich Schottland von seiner schönsten Seite.

Die Küste lässt sich großartig zu Fuß erkunden, und ein hervorragendes Netz an klar markierten Wanderwegen und Küstenpfaden durchzieht das Land. Von Fife bis Arran und von Moray bis Shetland laden ebene Wege und felsige Küstenlinien zu Wanderungen verschiedenster Schwierigkeitsgrade ein.

Die schottische Küste wird von einer unglaublichen Vielzahl an Meerestieren und Seevögelkolonien bevölkert und ist ein Paradies für Naturliebhaber und leidenschaftliche Vogelbeobachter. Lassen Sie sich auf einen zauberhaften Ausflug aufs Meer entführen und beobachten Sie die Tierwelt von einem Boot wie der Sula Beag aus: Rund um die Inneren Hebriden bekommt man regelmäßig Robben, Wale und sogar Delfine zu Gesicht!

Schottland umfasst hunderte von Inseln, die alle ein ganz eigenes Flair ausstrahlen und mit abwechslungsreichen Landschaften und einer reichen Tierwelt beeindrucken. Von der zerklüfteten, bergigen Beschaffenheit der Bergwelt Orkneys und der Shetland-Inseln über das Vogelschutzgebiet der Isle of May bis hin zu den namhaften Brennereien der Inneren Hebriden und dem endlosen Strand der Insel Barra, der auch als Landebahn für Flugzeuge dient, ist in der schottischen Inselwelt alles dabei!

Teilen

Verwandte Artikel