Damit wir uns nicht falsch verstehen: entspannend heißt natürlich nicht langweilig! Manchmal ist Entschleunigung genau das, was wir brauchen. Vielleicht möchten Sie bei Ihrer nächsten Schottlandreise einfach mal die unbekannteren Ecken des Landes erkunden und sich auf etwas ganz Neues einlassen? Vergessen Sie die Hektik der Großstadt und tauchen Sie ab in die Natur.

Ganz egal, welche Art der Reise Sie bevorzugen, bei uns finden Sie sicher ein paar passende Geheimtipps für Ihren nächsten Schottlandurlaub.

Die schottische Tourismusbranche hat seit dem 15. Juli wieder geöffnet, aber bitte informieren Sie sich direkt bei den Sehenswürdigkeiten und Unternehmen, um die individuellen Öffnungszeiten zu überprüfen. Passen Sie auf sich auf und halten Sie Ausschau nach dem Logo des “Good to Go”-Programms, wenn Sie in Schottland reisen.