Hinweis zum Coronavirus (COVID-19). Hinweise zum Coronavirus (Covid-19). Sie können auf unserer Webseite jetzt nach Unternehmen suchen, die geöffnet haben und am „Good to Go“-Programm teilnehmen. Weitere Hinweise dazu, wie Sie Schottland während Covid-19 erkunden können, finden Sie auf unserer Seite zum Thema.

Der Blog

5 fantastische Fahrradtouren auf Schottlands Inseln

Fahrradfahren ist nicht nur super, um fit zu bleiben, sondern auch eine der besten Möglichkeiten, um die umwerfende Schönheit der schottischen Inseln zu erleben. Denken Sie an glitzernde Seen, sanfte Hügel, verborgene Täler, seltene Tiere, kilometerlange Sandstrände und wilde Küsten – eine wahre Schatzkiste voller Wunder der Natur.

Fahrradfahren ist außerdem eine verhältnismäßig günstige Option für das Erkunden einer Insel. Eine Fährfahrt für Fußgänger ist deutlich günstiger als die Überfahrt mit einem Auto und die meisten Fährunternehmen erheben keinen Aufpreis für Ihr Fahrrad.

Auf den meisten größeren Inseln können Sie außerdem Fahrräder leihen und einige Fahrradverleihe bringen Ihnen die Räder sogar zu Ihrem Wunschort. Hier haben wir fünf Fahrradtouren auf Schottlands Inseln für Sie, mit denen Sie loslegen können. Treten Sie in die Pedale!

1. Die Cumbrae-Rundtour, Isle of Cumbrae

Millport beach, Isle of Cumbrae

Millport Beach mit Blick nach Arran  © AG Firth

Die wunderschöne Insel Great Cumbrae, die auch als Insel der 1.000 Fahrräder bekannt ist, eignet sich perfekt für eine Erkundungsfahrt auf zwei Rädern. Radeln Sie die gut 16 km um die Insel herum und bewundern Sie die traumhafte Aussicht aufs Meer. Vergessen Sie nicht, auch nach der Seehundkolonie Ausschau zu halten!

Erfahren Sie hier mehr übers Radfahren auf Cumbrae.

2. Von Burray nach Kirkwall, Orkney

Looking over to Churchill Barrier number 3, crossing Weddell Sound, between the islands of Glimps Holm and Burray

Blick auf Churchill Barrier Nr. 3 im Weddell Sound zwischen den Inseln Glimps Holm und Burray

Reisen Sie über die charmanten Inseln South Ronaldsay, Burray, Glimps Holm, Lamb Holm und die berühmten Churchill Barriers nach Orkney Mainland. Sausen Sie über diese flachen Dämme, bevor Sie auf jeder Insel eine kleine Pause einlegen, um die Landschaft zu genießen.

  • Start: Burray
  • Ziel: Kirkwall
  • Strecke: 19,3 km
  • Geschätzte Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
  • Fahrradverleih vor Ort: Orkney Cycle Hire in Stromness & Cycle Orkney in Kirkwall

Erfahren Sie hier mehr über die Strecke von Burray nach Kirkwall.

3. Die Hebridean-Way-Fahrradroute – von Vatersay nach Barra, Äußere Hebriden

Tangasdale Beach, Isle of Barra

Tangasdale Beach, Isle of Barra

Diese monumentale Langstreckenroute verläuft durch die zauberhafte Inselkette der Äußeren Hebriden (über knapp 300 km!). Warum suchen Sie sich nicht eine kürzere Etappe aus, wie zum Beispiel die Strecke von der Isle of Vatersay zur Isle of Barra (Tag 1 in unserem Reisevorschlag)? Die Strecke verläuft an einigen der beeindruckendsten Strände Schottlands vorbei, die für ihren weißen Sand und das karibisch-blaue Wasser berühmt sind.

  • Start: Vatersay
  • Ziel: Ardmhor
  • Strecke: 21,9 km
  • Geschätzte Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
  • Fahrradverleih vor Ort: Barra Cycle Hire in Castlebay

Erfahren Sie hier mehr über die Hebridean-Way-Fahrradroute.

4. Von Scalloway nach Walls, Shetland

Cyclists on the B9074 road between Asta and Scalloway, Shetland

Radfahrer auf der Straße B9074 zwischen Asta und Scalloway, Shetland

Diese zauberhafte Route verläuft entlang der Südostküste von Shetland Mainland und passiert glitzernde Seen, ruhige Täler und die schier unendliche Küste. Es gibt zahlreiche atemberaubende Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten, an denen Sie unterwegs anhalten können, darunter Lea Gardens und der Stanydale Temple aus der Jungsteinzeit.

Erfahren Sie hier mehr über die Strecke von Scalloway nach Walls.

5. Die Mull-Craignure-Dervaig-Rundtour, Isle of Mull

On Mull looking out to the Island of Eorsa

Der Blick von Mull zur Insel Eorsa

Entdecken Sie auf Ihrer Radtour um die Insel die faszinierenden Landschaften von Mull. Genießen Sie die einmalige Aussicht auf die Inseln Ulva und Eorsa, bevor Sie Ihre Tour in Salen beenden und sich mit einer wohlverdienten Mahlzeit belohnen. Sie können die Tour auch verlängern oder anpassen, indem Sie einen Abstecher zum Hauptort Tobermory oder zur wunderschönen Calgary Bay machen.

  • Start: Der Fährhafen von Craignure
  • Ziel: Salen
  • Strecke: 72,4 km
  • Geschätzte Dauer: 6 Stunden
  • Fahrradverleih vor Ort: Cycle Mull in Tobermory

Erfahren Sie hier mehr über die Mull-Craignure-Dervaig-Rundtour

Informieren Sie sich über das Fahrradfahren in SchottlandInselhopping und planen Sie Ihren Aktivurlaub. Vergessen Sie auch nicht, Ihre Fotos von Schottland unter #ScotSpirit und #VisitScotland mit uns zu teilen!

 

Kommentare

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.