Covid-19. Informationen zu geöffneten Unternehmen und den aktuellen Maßnahmen.

Der Blog

11 Instagram-würdige Orte in der Nähe von Edinburgh

Die Kamera LIEBT Edinburgh und das wundert uns gar nicht – Edinburgh gehört zweifellos zu den schönsten Städten der Welt. Aber wussten Sie schon, dass es auch direkt vor der Stadt in den Lothians dutzende atemberaubende Orte gibt, die traumhafte Fotomotive abgeben?

Wir kennen diese Orte und möchten unsere Geheimtipps mit Ihnen teilen! Begeistern Sie Ihre Follower mit einigen dieser wunderschönen und sehenswerten Orte direkt vor der Hauptstadt.

East Lothian

Tantallon Castle bei North Berwick

Kein Besuch in dem hübschen Küstenort North Berwick ist ohne einen Abstecher zu Tantallon Castle komplett. Hoch oben auf den dramatischen Klippen liegt diese Festungsruine direkt am Wasser. Wenn Sie die richtige Perspektive finden, können Sie genau wie @travelswithakilt den beeindruckenden Bass Rock im Hintergrund einfangen. Der Felsen beheimatet 150.000 Basstölpel, die übrigens genau diesem Felsen ihren Namen verdanken.

Anreise ab Edinburgh: Die Fahrt mit dem Auto dauert 45 Minuten, aber es gibt auch einen Zug, der von Waverley nach North Berwick fährt, ebenso wie der East-Coast-Bus X7. Nehmen Sie dann Bus 120 und Sie sind in etwas mehr als einer Stunde da.

Preston Mill & Phantassie Doocot, East Linton

@emchal hat mit diesem Foto genau eingefangen, wie idyllisch die charmante Preston Mill am Ufer des River Tyne gelegen ist. Die Wassermühle mit Taubenschlag und Mühlenteich datiert bis ins 16. Jahrhundert zurück, wurde aber bis 1959 genutzt. An die Outlander-Fans unter Ihnen: Erkennen Sie die Mühle wieder? (Sie kommt in Staffel 1 der TV-Serie vor.)

Anreise ab Edinburgh: Mit dem Auto dauert die Fahrt weniger als 40 Minuten. Auch der East-Coast-Bus X7 nach Dunbar bringt Sie direkt vom Stadtzentrum hierher.

Bridge to Nowhere bei Dunbar

Nur wenige Brücken haben einen so interessanten Namen wie die Bridge to Nowhere, die Brücke nach Nirgendwo, die @gws_photography hier eingefangen hat. Die Brücke befindet sich am Strand von Belhaven Bay im John Muir Country Park. Bei Hochwasser sieht die Brücke sehr merkwürdig aus, doch bei Ebbe führt Sie über den Fluss Biel Water hinüber. Spazieren Sie an diesem langen Traumstrand entlang und bestaunen Sie die Brücke.

Anreise ab Edinburgh: Mit dem Auto brauchen Sie 40 Minuten. Der East-Coast-Bus X7 nach Dunbar benötigt etwas mehr als eine Stunde. Steigen Sie bei der Haltestelle am Campingplatz aus. Sie könnten auch den Zug nach Dunbar und dann den Bus X7 nehmen.

North Berwick

Schnallen Sie sich Ihre GoPro um oder starten Sie Ihre Drohne, wenn Sie sich an der Küste von East Lothian aufs Wasser wagen. @gosup_scotland hat mit diesen Aufnahmen, die in North Berwick gemacht wurden, bewiesen, was für ein unglaubliches Erlebnis es ist. Sie können mit dem Kajak oder Paddleboard fahren oder bei der Coast to Coast Surf School das Surfen lernen. Bei Foxlake Adventures, dem ersten Wake-Park in Schottland, können Sie sich auch im Wakeboarden versuchen. Beides finden Sie in Dunbar.

Anreise nach North Berwick ab Edinburgh: Die Fahrt hierher dauert 45 Minuten, aber Sie können auch den Zug von Waverley nach North Berwick nehmen, der nur 33 Minuten braucht. Um von dort nach Dunbar zu gelangen, können Sie die direkten Zug- oder Busverbindungen vom Stadtzentrum aus nehmen oder 45 Minuten mit dem Auto fahren.

West Lothian

Linlithgow Palace, Linlithgow

Linlithgow Palace, der Geburtsort von Maria Stuart, ist eine Ruine aus der Renaissance, die malerisch am Ufer eines Sees liegt und hier von @a_d_granty fotografiert wurde. Eine Erkundungstour wird Ihre Fantasie mit Sicherheit beflügeln. Außerdem gibt es interessante architektonische Besonderheiten und eine herrliche Aussicht auf den See, die einen Schnappschuss wert ist. Wenn die Sonne scheint, können Sie ein Picknick am Seeufer einplanen.

Anreise ab Edinburgh: Die Fahrt dauert vom Stadtzentrum aus etwa 40 Minuten. Der Zug ab Waverley braucht nur 22 Minuten und vom Bahnhof in Linlithgow ist der Palast nur fünf Gehminuten entfernt.

Binny Craig Hill bei Ecclesmachan

Vielleicht haben Sie Arthur’s Seat in Edinburgh schon erklommen, aber waren Sie auch oben auf Binny Craig Hill in West Lothian? Machen Sie Ihren Ausflug hierher kurz vor Sonnenuntergang, um das Licht der Goldenen Stunde abzupassen und ein ähnliches Bild wie @waldemarmatusik zu machen. Der Weg ist etwa 4,8 km lang und dauert 1-2 Stunden. Wenn Sie sich für Geologie interessieren, sollten Sie auf die spektakuläre „Crag and Tail“-Form des Hügels achten, der auf der einen Seite eine steile Felswand („crag“) und auf der anderen Seite einen sanfteren Abhang („tail“) hat. Diese Form verdankt der Hügel den Gletschern der letzten Eiszeit.

Anreise ab Edinburgh: Die Fahrt hierher dauert 40 Minuten. Sie können auch den Zug nach Linlithgow und dann den Bus 31 nach Ecclesmachan nehmen. Der Fußweg vom Dorf aus dauert etwa 30 Minuten.

Das Linlithgow Canal Centre

Sind Kanalboote nicht einfach ein herrlicher Anblick? Nach einem Blick auf dieses Foto, das @clairey_m_dee vom Linlithgow Canal Centre gemacht hat, werden Sie uns sicher zustimmen. Die Öffnungszeiten des Museums und das Angebot an Bootsfahrten sind jahreszeitenabhängig, aber Sie können den Union Canal zu jeder Jahreszeit auch zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Der Weg am Kanal beginnt in Edinburgh.

Anreise ab Edinburgh: Es ist eine 40-minütige Fahrt mit dem Auto oder 22 Minuten mit dem Zug, gefolgt von acht Gehminuten. Wenn Sie mit dem Fahrrad auf dem Treidelpfad unterwegs sind, ist die Strecke knapp 34 km lang.

Midlothian

Rosslyn Chapel, Roslin

Rosslyn Chapel im leuchtenden Sonnenschein – was für ein wunderschönes Foto @rafahbstarc hier gelungen ist! Diese Kirche gehört zu den faszinierendsten Bauwerken in ganz Schottland und zeichnet sich vor allem durch die feinen Steinmetzarbeiten aus. Filmkenner und Bücherwürmer kennen diese Kirche aus Dan Browns Roman Sakrileg und dessen Verfilmung.

Anreise ab Edinburgh: Die Autofahrt dauert etwa eine halbe Stunde. Mit der Buslinie 37 von Lothian Buses dauert die Fahrt vom Stadtzentrum aus 50 Minuten.

Der Pentland Hills Regional Park

Nutzen Sie den Tag und belohnen Sie sich nach einer Wanderung mit einem fantastischen fotografischen Andenken, wie @benhinder es bei seiner Erkundungstour in den Pentland Hills getan hat. Es gibt ein Wegenetz von insgesamt 100 km Länge und viele der Pfade bieten unterwegs wunderbare Aussichtspunkte oder führen zu schönen Reservoirs. Sie können die 4 km lange Route Capital View vom Hillend Country Park aus wählen oder dem Pfad Glencorse View vom Flotterstone Information Centre aus folgen.

Anreise ab Edinburgh: Die Fahrt vom Stadtzentrum zum Rand des Parks dauert etwa 25 Minuten, aber es gibt auch einige Buslinien, die hier halten.

Der Dalkeith Country Park

Wenn Sie noch nie einen Country Park besucht haben, wird es wirklich höchste Zeit! @lamland_ hat dieses fantastische Foto von Dalkeith Palace, umrahmt von einer Brücke, im Dalkeith Country Park gemacht. In diesem Country Park befindet sich der wunderschöne Restoration Yard, in dem Sie neben einem Café und einem Shop auch ein Wellbeing Lab finden – perfekt, um wieder mit sich selbst in Einklang zu kommen.

Anreise ab Edinburgh: Mit dem Auto dauert die Fahrt 25 Minuten, mit der Lothian-Bus-Linie 49 etwa 40 Minuten, gefolgt von 8 Gehminuten.

Der Secret Herb Garden, Lothianburn

Stellen Sie sich vor, wie Sie mit Ihrem Lieblingsheißgetränk und einem großen Stück Kuchen genau hier sitzen. Der Secret Herb Garden („geheimer Kräutergarten“), hier von @laurenalexanderweddings fotografiert, ist auf Kräuter spezialisiert und hat viel mehr als nur ein paar Zweige Rosmarin zu bieten. Das Café wurde von „Taste Our Best“ ausgezeichnet und serviert allerlei Köstlichkeiten. Außerdem gibt es einen Laden, in dem Sie wunderschöne Haushaltswaren, Gartenzubehör und antike Möbel finden.

Anreise ab Edinburgh: Der Country Park liegt dicht am Pentland Hills Regional Park, die Fahrt dauert also ebenfalls 25 Minuten. Zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, die Sie nehmen können, gehört die Buslinien 15 von Lothian Buses.

 

Haben wir Ihnen Appetit auf all die Schätze im Umland von Edinburgh gemacht? Dann entdecken Sie noch mehr Sehenswürdigkeiten in East LothianWest Lothian und Midlothian und planen Sie eine Reise nach Edinburgh & in die Lothians. Mit Traveline Scotland können Sie außerdem mehr über die passenden öffentlichen Verkehrsmittel für Ihre Reise herausfinden.

Teilen Sie Ihre Schnappschüsse mit #VisitScotland oder #ScotlandIsNow und @GoEastLothian@VisitWestLothian oder #VisitMidlothian (abhängig davon, wo Sie unterwegs waren!).

Sie möchten noch mehr wunderbare Fotos von Schottland sehen? Dann folgen Sie diesen Instagrammern, sehen Sie sich diese traumhaften Schnappschüsse an oder entdecken Sie einige unserer Geheimtipps.

 

Kommentare