Covid-19. Finden Sie aktuelle Informationen zu Reisen sowie Unternehmen, die mit Covid-Sicherheitsmaßnahmen geöffnet haben.

Der Blog

8 Ideen für ein unvergessliches Abenteuer in Schottland

Wunderschöne Seen, Sehenswertes in den Stadtzentren, nachhaltige Lebensmittel – wir alle wissen, dass es ganz leicht ist, bei einem Urlaub in Schottland großartige Erinnerungen zu schaffen. Aber was wir im Urlaub tun, sorgt nicht nur für wunderschöne Momente. Es kann auch verändern, wie wir denken und sogar, wie wir im Alltag leben.

Lesen Sie weiter und lassen Sie sich von diesen großartigen Ideen für ein unvergessliches Abenteuer in Schottland inspirieren – vielleicht verändert es die Art, wie Sie über Urlaube und Reisen – oder sogar das Leben – denken.

Machen Sie eine Führung durch die schottische Hauptstadt

Looking out across the Water of Leith and the colourful buildings of the Dean Village under a perfect blue sky

Was Sie erleben können:

Eine Stadtführung mit einem sachkundigen Tourguide zu vielfältigen Themen von Geschichte und Architektur bis hin zu berühmten Schriftstellern aus Edinburgh. Es gibt sogar eine von einem Hund geführte Tour!

Was Sie mitnehmen können:

Einen neuen Blickwinkel auf eine Stadt, die Sie zu kennen glauben. Erfahren Sie, wie das Leben in Edinburgh vor hunderten von Jahren wirklich war, und finden Sie heraus, wie es ist, heute in der Stadt zu leben. Schottlands Städte haben viel zu bieten – es gibt viel zu sehen und zu erleben, aber auch zahlreiche friedliche Orte für einen Moment der Ruhe.

Buchen Sie eine Stadtführung in Edinburgh.

Erklimmen Sie einen anderen Berg

The sky reflects off the loch water, under Dun Caan, Raasay

Was Sie erleben können:

Erklimmen Sie einen dieser Berge, die großartige Alternativen zum berühmten Ben Nevis sind. Für jede Fähigkeit und verschiedene Regionen in Schottland ist der passenden Berg dabei. Sie alle haben eins gemeinsam: Die Aussicht vom Gipfel ist unübertroffen.

Was Sie mitnehmen können:

Es ist ein tolles Gefühl, sagen zu können, dass Sie den bekanntesten Berg in Schottland bestiegen haben. Ben Nevis ist jedoch so beliebt, dass dort oft sehr viel los ist. Verbringen Sie Ihre wohlverdiente Auszeit in einem ruhigeren Teil Schottlands und Sie werden feststellen, dass die Erfahrung genauso unvergesslich ist – vielleicht sogar noch unvergesslicher, weil Sie ganz neue Orte entdecken. Es müssen nicht immer die bekannten Highlights sein – es macht mindestens genauso viel Spaß, die ausgetretenen Pfade zu verlassen, und gleichzeitig profitieren Regionen im ganzen Land davon.

Finden Sie eine Alternative zu Ben Nevis in Schottland.

Reisen mal anders

Was Sie erleben können:

Wir haben eine ganze Reihe von Vorschlägen für Wege und Pfade, denen Sie zu Fuß, mit dem Rad oder Mountainbike, auf dem Pferderücken oder auf dem Wasser mit Kajak, Paddleboard oder einem Schnorchel folgen können!

Was Sie mitnehmen können:

Es ist immer gut, aus alten Gewohnheiten auszubrechen und etwas Neues auszuprobieren. Vielleicht kennen wir eine Strecke schon sehr gut, aber wenn wir plötzlich zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind, entdecken wir etwas ganz Neues, das wir vorher nie bemerkt haben. Es ist auch eine Gelegenheit, sich Zeit zu lassen, die Landschaft zu bewundern und die frische schottische Luft zu genießen.

Entdecken Sie Schottland auf die umweltfreundliche Art.

Einwöchige Städtereisen

Looking east to the Stobcross Crane Finnieston Crane and the Clyde Arc bridge, connecting the southside of Glasgow to the city centre

Was Sie erleben können:

Genießen Sie das Stadtleben in Glasgow, besuchen Sie die besten Sehenswürdigkeiten, verbringen Sie ein paar Tage auf dem Land rund um die Stadt und zwei Tage auf den Inseln Arran, Bute und Cumbrae.

Was Sie mitnehmen können:

Unsere Urlaubszeit ist wertvoll, aber wie wäre es, wenn wir sie einfach ein bisschen verlängern? Vielleicht können Sie das Schöne mit den Nützlichen verbinden und aus dem Urlaubsland arbeiten oder buchen Sie einfach gleich einen längeren Urlaub. Wir alle brauchen Zeit, um richtig abzuschalten, und bei einer Erkundungstour in Schottland geht das wunderbar. Erleben Sie die Highlights von beidem: Das pulsierende Leben in der Stadt und die stille Schönheit der Inseln.

Buchen Sie Ihre 7-tägige Reise in und um Glasgow.

Probieren Sie etwas Neues aus

Was Sie erleben können:

Wir haben die neuesten Informationen zu Neuheiten in Schottlands Städten, von Destillerien und innovativen Shoppingcentern bis hin zu neuen Veranstaltungen, Ausstellungen und verbesserten Einrichtungen.

Was Sie mitnehmen können:

Wir alle können es kaum erwarten, die Orte, die wir lieben, wieder zu besuchen. Aber wir sollten nicht vergessen, wie aufregend es ist, etwas Neues zu entdecken, sei es eine Stadt, ein neues Restaurant oder eine neue Führung bei einer beliebten Sehenswürdigkeit.

Sehen Sie sich diese neuen Orte in Schottlands Städten an.

Genießen Sie die Vorzüge unsere Landschaften

Was Sie erleben können:

Es warten einige fantastische Wasserlandschaften in Schottland, von den Seen, Wasserfällen, Flüssen und Kanälen bis hin zu unserer langen und abwechslungsreichen Küste. Es gibt viele Möglichkeiten, die Vorzüge des Wasser zu genießen, sei es mit Wassersport auf unseren Seen und Flüssen oder einfach nur einem Moment der Entspannung am Meer.

Was Sie mitnehmen können:

Es ist inzwischen weithin bekannt, welche entspannenden Effekte es hat, wenn wir im oder am Wasser sind, und wer möchte nicht Zeit in einer unglaublichen Landschaft verbringen, die auch noch Balsam für die Seele ist? Ein Tag voller Aktivitäten ist nicht nur ein Zeitvertreib und Beschäftigung für die Kinder, sondern trägt auch dazu bei, dass Sie noch lange nach Ihrer Zeit an unseren schottischen Gewässern entspannt und glücklich sind.

Finden Sie das passende Wellness-Erlebnis am Wasser in Schottland.

Umweltfreundliche Orte für Ihren Urlaub

Was Sie erleben können:

Eine Reihe von Orten, die Sie besuchen oder an denen Sie übernachten können, die allesamt mit dem Green Tourism Award ausgezeichnet wurden. Die Unternehmen erhalten eine Auszeichnung in Bronze, Silber oder Gold, um ihren Einsatz für die Umwelt zu würdigen.

Was Sie mitnehmen können:

Wir können nicht nur bei uns zu Hause nachhaltige Entscheidungen treffen. Auch im Urlaub können wir uns in vielerlei Hinsicht für Nachhaltigkeit entscheiden. Der Schutz unseres Landes und unseres Planeten bedeutet, verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen, was immer wir tun und wo immer wir sind. Hoffentlich macht Schottland genau das für uns alle etwas einfacher.

Stöbern Sie in unseren 21 umweltfreundlichen Orten in Schottland.

Lassen Sie es langsam angehen

Was Sie erleben können:

Wählen Sie aus unseren langsamen und nachhaltigen Abenteuern, von Fahrradtouren in den Lowlands und Inselspaziergängen in der Dämmerung bis hin zu luxuriösen Zugreisen und Segelurlauben.

Was Sie mitnehmen können:

Beim Slow Travel, dem langsamen Reisen, geht es darum, eine Verbindung zu den Orten aufzubauen, die wir besuchen, die uns dann für immer bleibt. Es ist faszinierend, was Sie alles entdecken, wenn Sie einen Gang runterschalten, und welche Menschen Ihnen begegnen. Sie nehmen nicht nur diese Erinnerungen mit nach Hause, sondern hoffentlich auch die Angewohnheit, sich mehr Zeit für Ihre eigene Region zu nehmen und sie in Ruhe zu erkunden.

Wählen Sie eine unserer 9 Ideen für Slow Travel in Schottland.

 

Erfahren Sie mehr über verantwortungsvolles Reisen in Schottland.

 

Kommentare