Covid-19. Finden Sie aktuelle Informationen zu Reisen sowie Unternehmen, die mit Covid-Sicherheitsmaßnahmen geöffnet haben.

Der Blog

14 der besten Orte für herbstliche Fotos in Schottland

Kommentare ansehen

Der Herbst in Schottland ist in vollem Gange und wie könnte man die Landschaften zu dieser Jahreszeit besser erkunden als mit einem Besuch der Orte mit den schönsten Fotomotiven? Von der herrlichen Westküste und den ländlichen Ecken im Norden Schottlands bis hin zu den spektakulären Küstenorten im Osten und natürlich den atemberaubenden Landschaften in Südschottland – dies sind nur einige der besten Orte, die Sie in Schottland im Herbst besuchen können.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über einige dieser idyllischen Orte. Vergessen Sie nicht, Ihre Lieblingsfotos auf Facebook, Instagram und Twitter unter #VisitScotland oder #OnlyInScotland mit uns zu teilen – vielleicht sehen Sie Ihre Fotos dann schon bald auf unseren Kanälen!

Norden

1. Glen Coe

Wir beginnen im Norden von Schottland in Glen Coe, einem Ort, der immer wieder begeistert. Der Herbst in Schottland bringt ein magisches Farbenspiel mit sich, das das ganze Land mit satten Rot- und Brauntönen überzieht und den Nachthimmel mit faszinierenden Polarlichtern zum Leuchten bringt. Halten Sie Ihre Kamera bereit, um diese außergewöhnlichen Anblicke festzuhalten – besonders, wenn die Gipfel von Glen Coe im Hintergrund dramatisch in die Höhe ragen.

2. Die Äußeren Hebriden

Trotz der dunkleren Nächte und des kühleren Wetters können Sie in Schottland im Herbst auch warme Tage erleben, die sich bestens eignen, um ruhige Strände und idyllische Orte zu erkunden. Auf den Äußeren Hebriden warten unberührte Strände und kristallklares Wasser – fühlen Sie sich (fast) wie in der Karibik! Tauchen Sie die Zehen ins Wasser und genießen Sie die letzten Sommertage.

3. Orkney

In ganz Schottland können Sie im Herbst Unglaubliches erleben und die Jahreszeit eignet sich bestens für einen unvergesslichen Roadtrip. Orkney erwacht im Herbst auf eine ganz neue Art zum Leben. Machen Sie es sich am Kamin gemütlich, buchen Sie eine Unterkunft im Wald, umgeben von der herbstlichen Tierwelt, erkunden Sie uralte Stätten und lassen Sie sich von den einzigartigen Sonnenuntergängen auf Schottlands Inseln verzaubern.

Osten

4. Carlowrie Castle, West Lothian

In West Lothian können Sie uralte Burgen, geheimnisvolle Wälder mit raschelndem Laub und sogar spektakuläre Veranstaltungen rund um den Herbst finden. Carlowrie Castle ist ein einzigartiger Anblick. Mit roten Ranken und Blättern, die über die Mauern kriechen, ist ein Besuch hier ein herbstliches Highlight.

5. Castle Fraser, Aberdeenshire

Wenn es eins gibt, was Aberdeenshire ganz besonders macht, dann sind es die zahllosen Burgen und Schlösser in der Region. Schlösser, Festungen und Ruinen sind das ganze Jahr über einen Besuch wert, aber die Farben des Herbstes und die bunten Blätter machen sie im Herbst zu noch magischeren Orten. Besuchen Sie Aberdeenshire und erkunden Sie Schottlands Castle Trail, der Sie zu atemberaubenden Orten, mysteriösen Ruinen und mehr führt.

6. Binning Woods, East Lothian

Machen Sie einen Ausflug in den Wald und erleben Sie einen wunderbaren Herbstspaziergang. Unsere Wälder präsentieren sich im Herbst in leuchtenden Rot-, Braun- und Gelbtönen, was einen Waldspaziergang ganz besonders idyllisch macht. In East Lothian wird ein abendlicher Spaziergang in Binning Woods Sie garantiert in Herbstlaune versetzen. Halten Sie Ausschau nach Eichhörnchen, wenn Sie unterwegs sind – der Herbst ist die perfekte Zeit, um sie beim Umherspringen zwischen den Bäumen zu beobachten.

7. Aberdeen Beach

Auch wenn es langsam kühler wird und die Nächte länger werden, können Sie sich in Schottland einen schönen Tag am Strand machen. Tatsächlich sorgen die dunklen Abende dafür, dass es perfekte Bedingungen für einen schottischen Sonnenuntergang gibt. Schlendern Sie mit einem heißen Kakao in der Hand am Aberdeen Beach oder einem Strand Ihrer Wahl entlang und sehen Sie der Sonne dabei zu, wie sie langsam hinter dem Horizont versinkt.

Süden

8. Caerlaverock Castle, Dumfries

Halten Sie Ihre Kamera bereit, wenn Sie in den Süden nach Dumfries & Galloway reisen. Diese berühmte rote Sandsteinburg ist ein einmaliger Anblick, vor allem wegen ihrer besonderen Dreiecksform. Besuchen Sie Caerlaverock Castle im Herbst und erkunden Sie die wunderschöne Umgebung und jahrhundertealte Geschichte – und natürlich den Burggraben, das Torhaus mit den Zwillingstürmen und die beeindruckenden Festungsmauern. Dank seines märchenhaften Erscheinungsbilds hat Caerlaverock es auch schon auf die Leinwand geschafft. Vielleicht haben Sie die Festung in Wer ist die Braut? mit David Tennant und Kelly MacDonald erkannt?

9. Glentress Forest, Scottish Borders

Biking the cycle paths of Glentress Forest

Unterwegs auf den Fahrradwegen von Glentress Forest

Unter Mountainbikern ist Glentress Forest bei Anfängern und Profis gleichermaßen beliebt. Der Wald bietet herausfordernde Trails und Hindernisse, die nur auf Sie warten. Es ist allerdings auch ein großartiger Ort, um die Kamera auszupacken und ein paar herbstliche Schnappschüsse zu machen! Es gibt Trails mit verschiedenen Schwierigkeits- und Anspruchsgraden und wenn Sie die Augen offen halten, können Sie vielleicht auch ein paar Tiere entdecken. Erkunden Sie alles in Ihrem eigenen Tempo und genießen Sie die herbstliche Stimmung in Schottlands stillen Wäldern.

Westen

10. Luss, Nationalpark Loch Lomond & The Trossachs

In Schottland gibt es zwei Nationalparks und der Herbst ist die perfekte Jahreszeit, um ihre Landschaften in einer einzigartigen Farbenpracht zu erleben. Der Nationalpark Loch Lomond & The Trossachs liegt nördlich von Glasgow im Westen Schottlands. Er ist der ideale Spielplatz für Herbstabenteuer. Es ist ganz egal, ob Sie mit Ben Lomond Schottlands südlichsten Munro erobern möchten, einen Spaziergang im fallenden Herbstlaub planen, von Entdeckungstouren durch idyllische Orte träumen oder auf der Suche nach neuen Wassersportarten oder Outdoor-Aktivitäten sind – in diesem Nationalpark kommt keine Langeweile auf!

11. Lochranza Castle, Isle of Arran

Arran ist eine von Schottlands westlichen Inseln und ein paradiesischer Ort. Nehmen Sie die Fähre von Ayrshire nach Arran und lassen Sie sich verzaubern – die Insel wird oft als Schottland in Miniatur bezeichnet. Im Herbst gibt es in Schottland viel zu sehen und zu erleben und auf Arran warten dramatische Gipfel, idyllische Buchten und Strände, dichte Wälder, viele regionale Köstlichkeiten und mehr. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht, damit Sie diese Erinnerungen für die Ewigkeit festhalten können.

12. Stirling

Nichts geht über ein berühmtes schottisches Monument. Werfen Sie einen Blick durch das herbstliche Laub von Stirlingshire und staunen Sie über das National Wallace Monument, eine berühmte Sehenswürdigkeit in Schottland, von deren Spitze aus Sie einen fantastischen Ausblick haben. Steigen Sie die 246 Stufen hinauf und bewundern Sie die herbstliche Umgebung und den Blick auf Stirling und darüber hinaus.

13. Loch Venachar

In der Nähe von Callandar befindet sich mit Loch Venachar ein kleiner See, der von Wäldern und entfernten Bergen umgeben ist. Erkunden Sie die Wanderwege am See oder probieren Sie sich im Angeln. Wenn die Tage kälter werden, können Sie sich warm anziehen und mit einem heißen Kakao in der Hand und der Familie im Schlepptau auf Entdeckungstour gehen. Schauen Sie bei Venachar Lochside vorbei, wenn Ihnen nach einer köstlichen und selbstgemachten Stärkung ist.

14. Loch Ard

Am Loch Ard werden alle Fotografenträume war. Dieser See westlich von Aberfoyle ist im Herbst ein unübertroffener Anblick und der Wald, der ihn umgibt, bietet zahllose Fotomotive. Rund um den See gibt es außerdem den knapp 26 km langen Loch Ard Sculpture Trail, der kreative Kunstwerke und Skulpturen von verschiedenen Vögeln und Tieren präsentiert. Sie können ihn zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden.

Dies war nur ein kleiner Vorgeschmack auf all die unglaublichen Orte, die im Herbst in Schottland auf Sie warten. Wir hoffen, dass Sie jetzt Lust haben, herzukommen, rauszugehen und diese ganz besondere Jahreszeit in Schottland selbst zu erleben!

 

Was Ihnen auch gefallen könnte:

 

Kommentare