Beta-Seite: Wir arbeiten an einer neuen Webseite, um Ihre Schottlandreise noch besser zu machen. Hier geht's zu einer kleinen Vorschau

Der Blog

12 schottische Burgen und Schlösser für die ganze Familie

Kommentare ansehen

A family visit Portencross Castle, near West Kilbride, North Ayrshire Picture Credit : Paul Tomkins / VisitScotland

Für viele Familien gehört es im Sommerurlaub dazu, ein Unterhaltungsprogramm für die Kinder auf die Beine zu stellen, und welche Orte eignen sich besser für einen Familienausflug als Schottlands faszinierende Burgen und Schlösser?

Vielleicht haben Sie daran noch gar nicht gedacht, vor allem, wenn Sie bei der Kombination aus aktiven Kindern und historischen Bauwerken an langweilige Führungen und strenge Ermahnungen von Aufsehern denken.

Aber machen Sie sich keine Sorgen: In ganz Schottland gibt es zahlreiche Burgen und Schlösser, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern werden. Lassen Sie Ihrer Fantasie an diesen sehenswerten Orten freien Lauf!

1. Kelburn Castle and Country Centre

Kelburn ist ein ganz besonderes Herrenhaus, das sich ständig darum bemüht, ungewöhnliche Dinge und Aktivitäten für Familien zu kreieren. Die mit buntem Graffiti besprühten Mauern sind nur eine der einzigartigen Besonderheiten dieses Bauwerks.

Wo? Bei Fairlie, North Ayrshire

Eintritt: Der Eintritt zum Gelände ist frei, aber es gibt eine Parkgebühr von 5 £ pro Auto.

Was Kinder lieben werden: Wenn die Kinderbereiche nach den Wartungsarbeiten im Winter wieder öffnen, gibt es hier viel zu erleben. Kinder können im Secret Forest auf Entdeckungstour gehen. Auf den gewundenen Waldwegen wartet an jeder Ecke eine Überraschung. Dann gibt es noch den Adventure Course, einen Spielplatz, auf dem Kinder sich in der Höhe austoben können, und den Wild West Saloon mit Kletterturm. Jüngere Kinder können im Playbarn spielen, einem aufregenden Labyrinth mit Rutschen, gruseligen Höhlen, Bällebad, Kletterwand und einer Burg.

Was Eltern lieben werden: Finden Sie hier das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde. Ganz egal, ob Sie ein erfahrener Reiter oder ein Neuling sind: Kelburn bietet alles von sachten Runden im Paddock bis hin zu Ausritten auf dem weitläufigen Kelburn Estate. Das Herrenhaus richtet außerdem Kindergeburtstage, Hochzeiten, Veranstaltungen und Gartenpartys aus.

2. Stirling Castle

Stirling Castle

Stirling Castle

Stirling Castle hat sich seit der Mitte des 16. Jahrhunderts, als Jakob V. das Schloss für seine französische Königin errichten ließ, kaum verändert. Er wollte, dass sie sich hier wie Zuhause fühlte, also baute er ihr diesen herrlichen Renaissance-Palast.

Wo? Castle Esplanade, Stirling

Eintritt: Kinder – 9,60 £, Erwachsene – 16 £, ermäßigt – 12,80 £

Was Kinder lieben werden: Ein Treffen mit Jakob V. und Marie de Guise. Schauspieler in authentischen Kostümen erwecken die glamouröse Welt des königlichen Hofes zum Leben. In der Palastküche und den Gewölben können neugierige Besucher mehr über das Leben und die Arbeit der Bediensteten erfahren. Jeden Samstag und Sonntag findet eine History Hunters Tour statt, auf der es einen fantastischen Einblick in die Geschichte des Schlosses gibt.

Was Eltern lieben werden: Die grandiose Architektur eines der schönsten steinernen Schlösser Schottlands. Der detailgetreu restaurierte königliche Palast mit der riesigen Großen Halle und einer herrlichen Aussicht auf King’s Knot und den Royal Park machen Stirling zu einem Paradies für Entdecker. Genießen Sie den friedlichen Queen Anne Garden, während die Kinder in ihrer Fantasie Abenteuer als Ritter oder Prinzessin erleben.

3. Scone Palace

Scone Palace ist der Ort, an dem in der Vergangenheit die schottischen Könige gekrönt wurden, und somit einer der wichtigsten historischen Orte in Schottland. Das heißt aber nicht, dass sich ein Besuch nicht auch für Kinder lohnt!

Wo? Gut 3 km nördlich von Perth an der A93

Eintritt: Kinder – 12 £, Erwachsene – 16,50 £, Familien – 50 £ (für Schloss und Ländereien)

Was Kinder lieben werden: Das 40 Hektar große und wunderschön gepflegte Anwesen bietet unendlich viel Platz zum Toben. Es gibt einen Abenteuerspielplatz und das Murray Star Maze, das vom berühmten Tartanmuster inspiriert wurde. Wer findet den Weg in die Mitte des Labyrinths und wieder hinaus am schnellsten? Außerdem warten verschiedene Tiere auf Besucher, darunter Esel June, Shetland-Ponys und Hochlandrinder. Im Schloss selbst gibt es wahre Schätze, zum Beispiel ausgestopfte Sibirische Tiger und einen Hollywood-Nachbau des Krönungsstuhls zum Probesitzen auf dem Stone of Destiny.

Was Eltern lieben werden: Staunen Sie über die seltenen und ungewöhnlichen Objekte, die Scone Palace in seiner 400-jährigen Geschichte angesammelt hat, die faszinierende Geschichte hinter dem Porträt von Dido Elizabeth Belle und das jährliche Rewind Scotland: The 80s Festival.

4. Blair Castle & Gardens

Blair Castle & Gardens

Blair Castle & Gardens

Jeder Raum von Blair Castle & Gardens hat eine eigene Geschichte zu erzählen, vom großen Ballsaal bis hin zur opulenten Derby Suite, in der schon Königin Victoria zu Gast war. Hier gibt es nicht nur atemberaubende Geschichte zu entdecken, sondern auch jede Menge Spaß für Kinder.

Wo? Blair Atholl, Pitlochry, Perthshire

Eintritt: Kinder – 9,50 £, Erwachsene – 16 £, ermäßigt – 13,60 £, Familien – 48 £ (für Burg und Ländereien)

Was Kinder lieben werden: Wildes Spielen auf dem Woodland Adventure Playground in Diana’s Grove oder die Castle Detective Challenge, bei der es gilt, mithilfe von Hinweisen und Rätseln Schätze in der Burg zu finden. Fragen Sie am Eingang nach weiteren Informationen.

Was Eltern lieben werden: Die besondere Ausmal-Ecke im Treasure Room – hier sind die Kinder beschäftigt, während Sie die herrlichen Ausstellungsstücke bewundern.

5. Culzean Castle

Culzean Castle liegt inmitten eines 240 Hektar großen Anwesens, zu dem auch der Culzean Country Park gehört. Hier gibt es endlose Möglichkeiten für einen Tagesausflug mit der Familie.

Wo? Bei Maybole, Ayrshire

Eintritt: Erwachsene – 17 £, Familien – 42,25 £, Familien mit einem Elternteil – 33,25 £, ermäßigt – 12,65 £ (für Schloss und Ländereien)

Was Kinder lieben werden: Einen Besuch bei den Rehen und Lamas im Deer Park und einen Abstecher zum Swan Pond, an dem es Enten, Schwäne und gelegentlich sogar Otter zu sehen gibt. Es warten ein fantastischer Spielplatz, Adventure Cove und ein Strand, an dem Kinder Gezeitentümpel erkunden, im flachen Wasser spielen oder eine Sandburg bauen können. Schauen Sie auch im Old Smiddy Toyshop vorbei, wo es Spielsachen, Spiele, Bücher und Süßigkeiten gibt.

Was Eltern lieben werden: Machen Sie eine der täglichen Führungen durch die prächtigen Innenräume mit, darunter der Round Drawing Room mit seinem Panoramablick auf den Clyde, die Armoury mit der größten Schwerter- und Pistolensammlung der Welt und die majestätische Oval Staircase. Folgen Sie dem „Happy Valley“-Waldweg zum Schwanenteich und entspannen Sie sich im Café mit Blick in die Natur.

6. Dunrobin Castle

Das französisch anmutende Dunrobin Castle ist das nördlichste große Herrenhaus in Schottland und bietet Ihnen einen einmaligen Einblick in das Leben des Adels.

Wo? Knapp 1 km nördlich von Golspie, Sutherland

Eintritt: Kinder – 7,50 £, Erwachsene – 12,50 £, ermäßigt – 10,50 £, Familien – 36,50 £

Was Kinder lieben werden: Dunrobins Falkner Andy Hughes, der alles über die alte und noble Kunst der Falknerei weiß. Auf dem Schlossgelände gibt es tägliche Vorführungen mit Greifvögeln, darunter Steinadler, Eulen und Wanderfalken. Es ist ein faszinierender Anblick, wenn diese eleganten Tiere durch die Luft sausen und Andys Pfeifen und Anweisungen folgen.

Was Eltern lieben werden: Träumen Sie von einem Leben in Saus und Braus, während Sie durch die atemberaubenden Gärten schlendern, die bis ans Meer reichen, und 22 der 187 prächtigen Zimmer bewundern, die für Besucher geöffnet sind.

7. Portencross Castle

Portencross ist eine Burg mit einer traumhaften Lage. Die Gemeinde vor Ort hat diesen Wohnturm aus dem 14. Jahrhundert mit viel Liebe restauriert und zu dem Geheimtipp gemacht, der er heute ist.

Wo? Portencross, West Kilbride, North Ayrshire

Eintritt: Frei (Spenden sind gern gesehen)

Was Kinder lieben werden: Die Führungen werden von Freiwilligen durchgeführt, die mit viel Leidenschaft vom Leben in einer Burg erzählen. Da Portencross ungefähr die Größe eines großen Hauses hat, sind die Führungen nicht zu lang – perfekt für alle, die ungeduldige Kinder im Schlepptau haben.

Was Eltern lieben werden: Den spektakulären Blick vom Dach der Burg – Sie werden am Firth of Clyde keinen besseren Aussichtspunkt finden.

8. Glamis Castle

Glamis Castle

Glamis Castle

Mit seiner über 600-jährigen Geschichte hat Glamis Castle für neugierige Besucher aller Altersgruppen etwas zu bieten.

Wo? Bei Forfar, Angus

Eintritt: Kinder – 10 £, Erwachsene – 15,50 £, ermäßigt – 12 £, Familien – 50 £

Was Kinder lieben werden: Die übernatürlichen Legenden und mysteriösen Geschichten, die sich um das Schloss ranken. Auf dem Gelände gibt es einen Spielplatz und einen Picknickbereich. Der Naturpfad führt am River Dean entlang und mit etwas Glück können kleine Entdecker Fischreiher, Otter und Eisvögel beobachten.

Was Eltern lieben werden: Machen Sie eine Führung durch das prächtige Schloss, in dem die Mutter von Königin Elizabeth II. aufwuchs, und stärken Sie sich bei einem Mittagessen oder Afternoon Tea im Victorian Kitchen Restaurant.

9. Crathes Castle and Garden

Nur 24 km vom Stadtzentrum von Aberdeen entfernt befindet sich mit Crathes Castle ein ideales Ausflugsziel, an dem Kinder so einiges erleben können.

Wo? Banchory, Aberdeenshire

Eintritt: Erwachsene – 14,50 £, Familien – 33 £, Familien mit einem Elternteil – 27,50 £, ermäßigt – 11 £

Was Kinder lieben werden: Die herrlichen Gärten, den Abenteuerspielplatz und Go Ape, Schottlands besten Hochseilgarten. Und dann wären da noch die Bastelaktivitäten und der Spielbereich Arting Around.

Was Eltern lieben werden: Die Türme, die mit Efeu bewachsenen Mauern und die Eibenhecke, die an längst vergangene Zeiten erinnern. Im Inneren der Burg warten kunstvoll verzierte Decken, Gemälde und antike Möbel.

10. Fyvie Castle

Jung und Alt werden dem Charme von Fyvie Castle nicht widerstehen können!

Wo? Bei Turriff, Aberdeenshire

Eintritt: Erwachsene – 14,50 £, Familien – 33 £, Familien mit einem Elternteil – 27,50 £, ermäßigt – 11 £

Was Kinder lieben werden: Die Geistergeschichten und gruseligen Erzählungen, die es über diese Burg gibt, zum Beispiel das weibliche Skelett, das hinter einer Schlafzimmerwand entdeckt wurde, der Blutfleck, der sich nicht entfernen lässt, oder die beiden Flüche, die auf der Burg liegen.

Was Eltern lieben werden: Die großzügige edwardianische Einrichtung und die hervorragende Porträtsammlung. Lassen Sie sich Zeit, um das weitläufige Anwesen zu erkunden, schauen Sie im ummauerten Garten aus dem 18. Jahrhundert vorbei und umrunden Sie den See.

11. Lochleven Castle

Lochleven Castle

Lochleven Castle

Die einsame Ruine von Lochleven Castle ist untrennbar mit dem Namen Maria Stuart verbunden. Die Burg hat eine bunte Geschichte, in der viele legendäre Persönlichkeiten eine Rolle spielten.

Wo? Die Passagierfähre legt vom Mainland Pier in der Pier Road in Kinross ab.

Eintritt: Kinder – 5,40 £, Erwachsene – 9 £, ermäßigt – 7,20 £, unter 5 Jahren – frei

Was Kinder lieben werden: Die Anreise zu Lochleven Castle macht fast so viel Spaß wie das Erkunden der Burg selbst. Schon Maria Stuart und Robert the Bruce sind mit einem Boot zu dieser Insel gefahren!

Was Eltern lieben werden: Eine Erkundungstour über diese ruhige Insel mit ihrer stimmungsvollen Ruine. Entdecken Sie die Räumlichkeiten, in denen Maria Stuart von 1567-1568 gefangen war, bevor sie entkam.

12. Craigmillar Castle

Craigmillar Castle ist eine der besterhaltenen Burgen in Schottland, in der es unendlich viel zu entdecken gibt.

Wo? Craigmillar Castle Road, Edinburgh

Eintritt: Kinder – 3,60 £, Erwachsene – 6 £, ermäßigt – 4,80 £, unter 5 Jahren – frei

Was Kinder lieben werden: Es gibt zahllose versteckte Ecken und Winkel, Gänge und versteckte Treppen, die es zu entdecken gilt. Die Burg ist perfekt zum Versteckspielen geeignet.

Was Eltern lieben werden: Allein für die Aussicht auf Edinburgh, die sich Ihnen hoch oben auf der Burg bietet, ist Craigmillar Castle einen Besuch wert.

Erfahren Sie mehr über unsere Burgen und Schlösser und finden Sie noch mehr Aktivitäten für die ganze Familie.

Natürlich können Sie noch viel mehr Burgen und Schlösser in Schottland besuchen. Teilen Sie Ihre Empfehlungen auf FacebookTwitter und Instagram mit uns.

 

Kommentare