Hinweis zum Coronavirus (COVID-19). Hinweise zum Coronavirus (Covid-19). Weitere Hinweise dazu, wie Sie Schottland während Covid-19 erkunden können, finden Sie auf unserer Seite zum Thema.

Der Blog

10 wunderschöne Orte in Schottland mit Wanderwegen in der Nähe

Der Clifftop Trail, Dunbar, East Lothian

Ist es an der Zeit, gemeinsam mit Mutter Natur eine Auszeit zu nehmen? Wenn dem so ist, dann wartet Schottland auf Sie!

Welche Ecke unseres kleinen Landes Sie auch wählen, in diesen schottischen Städten können Sie die perfekte Auszeit erleben. Umgeben von wunderschönen Landschaften bieten diese besonderen Orte wunderbare Wanderungen und die Möglichkeit, unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.

Covid-19-Maßnahmen

Wir würden liebend gern unser freundliches, leidenschaftliches und einzigartiges Land mit Ihnen teilen, aber im Moment ist die Gesundheit und Sicherheit aller das Wichtigste. Schottlands wunderbare Landschaften, herzliche Menschen und lebendige Kultur werden immer noch für Sie da sein, wenn es an der Zeit ist, uns wieder zu besuchen. Erfahren Sie mehr über die aktuellen Covid-19-Maßnahmen.

1. Gatehouse of Fleet, Dumfries & Galloway

Grabkammer Cairnholy in der Nähe von Gatehouse of Fleet

Gatehouse of Fleet war mit seinen Textilmühlen, dem Schiffbau und einem lebendigen Hafen im 18. und 19. Jahrhundert als „Glasgow des Südens“ bekannt. Die Einheimischen lieben Gatehouse für seine Strände und das Eis von Cream o’ Galloway. Auch Ihnen werden die Wanderwege an der Küste, in den Hügeln und auf den Klippen gefallen. Der Ort liegt direkt an der wunderschönen Solway Coast und mit dem Auto ist die Künstlerstadt Kirkcudbright nur zehn Minuten entfernt.

Finden Sie Unterkünfte in Gatehouse of Fleet, darunter das Cally Palace Hotel und Laggan Sea View Snugs.

Hier sind einige der zauberhaften Wanderungen in der Region:

2. Tomintoul, Highlands

Still, eine Skulptur von Angus Ritchie und Daniel Taylor in der Nähe von Tomintoul

Tomintoul ist ein gemütliches Dorf in den Bergen der Cairngorm Mountains. Das höchste Dorf in den Highlands hat unendlich viel viktorianischen Charme und liegt in Schottlands zweitem Lichtschutzgebiet (International Dark Sky Park). Ein Aufenthalt in Tomintoul (ausgesprochen wie Tom-in-taul) bietet das ganze Jahr über fantastische Aussichten, mit Spaziergängen im Schnee und einem mit Sternen übersäten Nachthimmel im Winter und langen Wanderungen durch die herrliche Landschaft im Sommer, und all das in einer der schönsten Ecken Schottlands.

Finden Sie Unterkünfte in Tomintoul, darunter The Smugglers Hostel und das Wester Fodderletter Eco Farmhouse.

Erleben Sie eine der malerischsten Regionen in Schottland auf diesen Wanderungen in der Nähe des Dorfes:

3. Arbroath, Angus

Arbroath Abbey

Die Unterzeichnung der Declaration of Arbroath im Jahr 1320 und der köstliche geräucherte Schellfisch, der Arbroath Smokie, sind nur zwei der Dinge, für die Arbroath bekannt ist. Nummer drei sind Wanderungen – die wunderschöne Landschaft von Angus bietet sich für einen mehrtägigen Aufenthalt an, mit einer Handvoll Munros, die Sie erobern können, und den Angus Glens, die zu Entdeckungstouren einladen.

Finden Sie Unterkünfte in Arbroath, darunter das Brucefield Boutique B&B und die Harbour Haven Apartments.

Wenn Sie hier sind, sollten Sie diese sensationellen Wanderungen nicht verpassen:

4. Pitlochry, Perthshire

Der Wasserfall Black Spout in der Nähe von Pitlochry

Pitlochry ist perfekt für eine friedliche Auszeit. Kommen Sie im Herbst vorbei, um den Ort und seine Umgebung in leuchtenden Rot-, Orange- und Goldtönen zu erleben. Folgen Sie einem der vielen Wanderwege, die in und um Pitlochry beginnen und Bäume, Bäche, Flüsse, Seen und Hügel zu bieten haben. Diese Region steckt voller Naturabenteuer, aber Sie können auch das Theater, Destillerien oder die Lachstreppe besuchen, wenn Ihnen nach einer Pause ist!

Finden Sie Unterkünfte in Pitlochry, darunter Saorsa 1875 und das Fonab Castle Hotel & Spa.

Wie wäre es außerdem mit diesen wunderbaren Wanderungen?

5. Torridon, Highlands

Die Torridon Hills am Upper Loch Torridon

Mit seiner Lage im Nordwesten, umzingelt von Berggipfeln und dem Ufer des Upper Loch Torridon, bietet das Örtchen Torridon einen guten Zugang zu Wanderungen in den Bergen und an der Küste. Den Namen Torridon tragen hier nicht nur das Dorf und der Meeresarm Loch Torridon, sondern auch die Torridon Hills und das Glen Torridon. Hier können Sie dem Alltag bei einem wahren Highland-Abenteuer entkommen und Wanderungen für jeden Schwierigkeitsgrad finden.

Finden Sie Unterkünfte in Torridon, darunter das Torridon Hotel und Kinlochewe Lodge.

Bitte beachten Sie, dass einige dieser Wanderungen anstrengend und nur für erfahrene Wanderer geeignet sind:

6. Dunoon, Argyll

Das Kilmun-Arboretum, Dunoon

Der charmante viktorianische Badeort Dunoon auf der Cowal-Halbinsel ist von Zentralschottland aus unglaublich gut zu erreichen. Seine Lage direkt am Nationalpark Loch Lomond & The Trossachs, dem Argyll Forest Park und dem Benmore Botanic Garden machen es zu einem Traumziel für alle, die Spaziergänge durch die schöne Natur lieben.

Finden Sie Unterkünfte in Dunoon, darunter das Abbots Brae Hotel und das St Ives Guest House.

Entdecken Sie magische Ecke von Schottland auf diesen Wegen:

7. Tarbert, Isle of Harris, Äußere Hebriden

Der Hafen von Tarbert, Isle of Harris

Wenn Sie in Tarbert ankommen, wird die dramatische Landschaft Sie überwältigen. „Tarbert“ stammt aus dem Gälischen und beschreibt den Ort, an dem Menschen einst Schiffe über Land von einem Gewässer zum nächsten trugen. Tarbert ist der wichtigste Fährhafen für Verbindungen von den Äußeren Hebriden nach Uig auf Skye und liegt mitten zwischen dem Norden und Süden von Harris. Rundherum gibt es Berge und berühmte Strände wie Luskentyre und Scarista, die aus einer anderen Welt zu stammen scheinen. Sie gehören zu Schottland großartigsten Landschaften, also genießen Sie Ihren Besuch hier in vollen Zügen!

Vergessen Sie nicht die Isle of Harris Distillery zu besuchen. Es ist die erste Destillerie auf Harris und stellt einzigartige Spirituosen her, die Sie hier probieren können.

Finden Sie Unterkünfte in Tarbert, darunter The Harris Hotel und das Hotel Hebrides.

Erkunden Sie die Insel auf diesen fantastischen Wegen:

8. Lanark, Clyde Valley

Die Falls of Clyde bei Lanark

Lanark ist eine der ältesten Royal Burghs in Schottland und hat die eine oder andere Geschichte zu erzählen. Wussten Sie schon, dass das erste schottische Parlament im Jahr 978 hier stattfand und dass die Kirche vor Ort eine der ältesten Kirchenglocken der Welt besitzt? Die Stadt hat eine gute Verkehrsanbindung aus Glasgow und bietet eine schöne Einkaufsstraße mit wunderbaren Läden. Direkt nebenan befindet sich die UNESCO-Welterbestätte New Lanark, ein Dorf rund um eine Baumwollfabrik aus dem 18. Jahrhundert, das restauriert wurde und heute eine faszinierende Sehenswürdigkeit ist.

Finden Sie Unterkünfte in Lanark, darunter das Oakwood B&B und die Muirhall Holiday Cottages.

Genießen Sie diese Spaziergänge rund um Lanark:

9. Dunbar, East Lothian

Die „Brücke nach Nirgendwo” in Belhaven Bay bei Dunbar

East Lothian ist ein wahres Juwel an der Südostküste. Die Region ist besonders bei Golfern und Surfern bekannt. Wenn Sie nach hübschen Stränden, Meeresfrüchten und ungewöhnlichen Läden und Galerien suchen, sind Sie in Dunbar genau richtig. Probieren Sie auch die vielen Köstlichkeiten von Dunbar, darunter Cider von Thistly Cross und Bier aus der Belhaven Brewery.

Finden Sie Unterkünfte in Dunbar, darunter Harvest Moon Holidays und das Bayswell Park Hotel.

Lernen Sie East Lothian auf einigen dieser Wege kennen:

10. Callander bei Stirling

Die Blacklinn Falls, Callander

Die bunte Stadt Callander liegt südlich der Highland Boundary Fault, der Verwerfung, die historisch betrachtet der Treffpunkt von Highlands und Lowlands war. Stöbern Sie für ein paar Stunden in den malerischen Geschäften und genießen Sie eine Tasse Kaffee in einem der ungewöhnlichen Cafés.

Finden Sie Unterkünfte in Callandar, darunter Trossachs Yurts und das Westerton B&B.

Erkunden Sie die Umgebung auf diesen Wanderungen und Spaziergängen:

Entdecken Sie mehr: Fernwanderwege für Anfänger, Pub-Wanderungen und barrierefreie Spaziergänge.

 

Kommentare

Comments are closed here.