Sie wissen also schon, dass Sie in Schottland Ski oder Snowboard fahren wollen. Die nächste Frage lautet dann wohl: Was kostet mich das?

Kurze Aufenthalte auf der Piste...

Auch wenn die Pässe von Ressort zu Ressort unterschiedlich sind, bietet alle Skizentren entweder Pässe für begrenzte Bereiche oder für halbe Tage an, die ideal für Anfänger, Familien und diejenigen sind, die ihre Erinnerungen an den Wintersport auffrischen wollen.

Wenn man mehr Zeit hat...

Wenn Sie gerne länger auf der Piste unterwegs sein möchten, gibt es natürlich auch andere Pässe für den ganzen Tag, das Wochenende, die halbe Woche und fünf Tage. Manche Ressorts bieten Rabatte für Senioren, Studenten und Familien an.

Sie können sich die Preise und Pässe der fünf verschiedenen Ski-Ressorts im Folgenden ansehen:

Beim Snow Factor, den Indoor-Zentrum in Braehaed mit frischem Schnee, kann man auswählen, wie viele Stunden man Ski fahren möchte.

Die ganze Saison über oft auf der Piste unterwegs? Dann holen Sie sich...

...den Ski-Scotland All Areas Season Pass. Mit diesem Pass können Sie in jedem der fünf schottischen Skigebiete mit nur einem einzigen Ticket mit Ihren Skiern oder dem Snowboard auf die Piste. So können Sie den besten Schneebedingungen durch Schottland folgen und direkt zu den Lifts durchgehen, ohne sich an den Tickethäuschen anstellen zu müssen. Passen Sie aber auf - die Anzahl verfügbarer Pässe ist begrenzt und Sie müssen schon ganz früh in der Saison zuschlagen!