Schottland ist ein Paradies für Paddler, hier gibt es viele verschiedene Arten von Kajak- & Kanu-Möglichkeiten. Sie müssen sich lediglich ein Boot aussuchen, sich ein Paddel schnappen und entscheiden, wohin es gehen soll. Unsere Flüsse, Seen und Küsten warten auf Sie!

Kajakfahren auf Seen und Flüssen

Kayak Loch Lomond

Paddeln Sie auf einem schottischen See oder Fluss durch einige der schönsten und abgelegensten Naturlandschaften Schottlands. Bewundern Sie die atemberaubenden Landschaften, während Sie auf einem idyllischen See dahingleiten oder bezwingen Sie einen Fluss mit aufregenden Abschnitten mit Stromschnellen.

Hier sind ein paar Vorschläge:

  • River Tay - Der Tay fließt durch Perthshire und ist einer der längsten und berühmtesten Flüsse Schottlands, welcher konstante Bedingungen sowohl für Anfänger als auch erfahrene Kajakfahrer bietet. 
  • Loch Morlich - Loch Morlich ist 10 Minuten von Aviemore entfernt und ist der perfekte Ort, um das Kajakfahren auszuprobieren. Hier können Sie Ausrüstung ausleihen und eine Vielzahl von Kursen besuchen.
  • Loch Lomond - Erleben Sie, wie es ist, auf dem größten Süßwassersee in Großbritannien zu paddeln.

Kajak fahren auf dem Meer

Meereskajakfahren in Brodick

Sie können die Schönheit der schottischen Küsten mit ihren Klippen, Höhlen, Tunneln und abgeschiedenen Stränden auch mit einem Seekajak erkunden.

Dabei können Sie in interessante Höhlen hineingleiten, vorbei an Flora und Fauna paddeln und weiter entfernte Inseln besuchen, während Sie die salzige Meeresluft einatmen. 

Kanu fahren

Open canoe Loch Tay

Ein Kanu ist ein langes, offenes Boot, welches sich für das Erkunden ruhigerer Gewässer eignet. Diese Boote sind für einzelne Paddler oder mehrere geeignet. Wählen Sie Ihre eigene Geschwindigkeit und erkunden Sie die Gewässer Schottlands. Und vielleicht haben Sie sogar Platz, um einen Picknickkorb mitzunehmen.

Viele Aktivitätszentren im ganzen Land bieten Kanutouren für jedes Alter und jeden Schwierigkeitsgrad. Sie können für lediglich ein paar Stunden im Wasser paddeln oder auf eine mehrtägige Tour zu abgelegenen Lochs gehen, auf denen Sie Schottlands wahre Wildnis entdecken werden.