Scotland's
Unique Experiences
Zurück

Partystimmung bei Feuer-Festivals

Flackernde Flammen, Prozessionen, Umzüge, Feuer und mehr.
Feiernde und Künstler beim Beltane Fire Festival auf dem Calton Hill, Edinburgh

Es ist kein Geheimnis, dass in Schottland im Winter die besten Feuer-Festivals des Vereinigten Königreichs stattfinden, manche würden sagen der ganzen Welt. Wir bestreiten das natürlich nicht und sind einfach stolz! Schottland hat eine lange Tradition, dunkle Winternächte mit großartigen Feuershows, Prozessionen, Umzügen, Feuern und mehr zu erhellen, was Ihr Herz im tiefen Winter wärmen wird.

Ziehen Sie sich warm an und schließen Sie sich in den Straßen den uralten Traditionen, Versammlungen, themenbezogenen Events, Hogmanay Feiern und mehr an, wo Sie flackernde Flammen, helle Feuer und ein Meer von Menschen mit Fackeln bewundern können.

 Diese faszinierenden Darstellungen sind im Dunklen ein wunderbarer Anblick. Viele von ihnen entstammen uralten Traditionen, die das Ziel hatten böse Geister zu vertreiben, doch sie boten auch eine großartige Ausrede für eine tolle Party mitten im kalten Winter.

Einige Events, bei denen Sie wirklich einzigartige Momente erleben können, sind das Samhuinn Fire Festival in Edinburgh zur Feier des keltischen Neujahrs, Comrie Flambeaux in Perthshire zur Vertreibung böser Geister, Stonehaven Fireballs in Aberdeenshire, um das neue Jahr willkommen zu heißen und das Burning of the Clavie in Moray, das seit Mitte des 18. Jh. zelebriert wird und weitere.

Kartenansicht anzeigen
Beltane Fire Festival
Calton Hill,
Edinburgh

Beltane Fire Festival

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.