Scotland's
Unique Experiences
Zurück

Abschlag bei Dämmerung

Gibt es etwas Besseres als eine Partie Golf bei Dämmerung?
Shetland Golf

Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Runde Mitternachtsgolf sehr unwahrscheinlich ist und nur wenige jemals nachts Golf gespielt haben, dann überlegen Sie nochmal.

Aufgrund ihrer Lage ist es in den nördlichen Regionen Schottlands in den Sommermonaten Juni und Juli bis nach Mitternacht hell. Das bedeutet, dass passionierte Golfer einmal eine ganz andere Runde Golf spielen und in der Dämmerung abschlagen können.

Erstklassige Golfplätze und langes Tageslicht machen Schottland zu einem verlockenden Ziel für einen Golfurlaub im Sommer. Irgendwie sind die Golfplätze, die Landschaft und die Atmosphäre anders, wenn Sie nachts spielen.

Die Highlands und die nördlichen und westlichen Inseln erhalten während dieser Jahreszeit bis zu 19 Stunden Tageslicht. Das Clubhaus und die dazugehörigen Einrichtungen sind dann möglicherweise geschlossen, doch die Plätze sind es nicht, und es ist niemand da, um Ihre Greenfees zu kassieren. Vertrauenskassen sind eine charmante und einfache Möglichkeit.

Begeben Sie sich zu einem der vier Golfplätze auf den Shetland-Inseln, vielleicht dem Dale des Shetland Golf Club oder probieren Sie einen der fünf Plätze auf Orkney aus. Vom Stromness Golf Course sind die Blicke auf die Isle of Hoy unübertreffbar.

Durness in den nördlichen Highlands bietet Golf von der Morgen- bis zur Abenddämmerung, ebenso Brora Links in Sutherland und der Platz in Traigh bei Arisaig, der inmitten einer atemberaubenden Küstenlandschaft liegt. Nicht entgehen lassen!

Kartenansicht anzeigen
Shetland Golf Club
Dale,
Gott,
Shetland,
ZE2 9SB

Shetland Golf Club

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.