Reisen kann manchmal anstrengend sein, aber nicht wenn Sie nach Schottland wollen.

Sind wir schon da?

Sie können aus den anderen Teilen Großbritanniens und dem Ausland ganz bequem anreisen. Es gibt regelmäßige Verbindungen per Fernbus, Zug, Flugzeug oder Fähre zu den unglaublich schönen Reisezielen in Schottland.

Wenn Sie hier angekommen sind, werden Sie feststellen, dass alle Regionen gut erreichbar sind und mit ein bisschen genauerer Planung gelangt man auch schnell zu den wunderschönen entlegenen Gegenden und den Inseln.

Ab Montag, den 8. Juni, gelten für Bewohner und Besucher, die nach Großbritannien einreisen, neue Maßnahmen aufgrund von COVID-19. Diese Maßnahmen wurden zum Schutz der Allgemeinheit eingeführt und gelten in allen vier Ländern Großbritanniens.

Im Rahmen dieser Regeln müssen Sie:

  • Bei Einreise nach Großbritannien Angaben zu Ihrer Reise und Ihren Kontaktdaten machen.
  • Die ersten 14 Tage Ihres Aufenthalts in Großbritannien in Ihrer Unterkunft bleiben, abgesehen von besonderen Ausnahmefällen (dies ist die sogenannte Selbstisolation).

Wenn Sie in den kommenden Monaten eine Reise nach Schottland planen, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Hinweise Ihrer Regierung zu Auslandsreisen während COVID-19, die jegliche Reisebeschränkungen in betroffenen Ländern enthalten sollten. Informieren Sie sich außerdem im Vorfeld bei Ihren Reiseanbietern und Unterkünften vor Ort. Die aktuellsten Informationen zu COVID-19 in Schottland finden Sie auf der Webseite der schottischen Regierung. Hier haben wir für Sie die Maßnahmen in den verschiedenen Phasen der schrittweisen Wiederöffnung in Schottland zusammengestellt.