Queen's Park, Glasgow

© VisitScotland / Kenny Lam

Ein Wochenende in Glasgow

Wenn Sie zwei Tage Zeit in Glasgow haben, wird garantiert keine Langeweile aufkommen! Hier wartet das volle Programm auf Sie, mit erstklassigen Museen und Galerien, bemerkenswerten Bauwerken, wunderbaren Parks, einzigartigen Attraktionen, fantastischen Geschäften und tollen Bars, Pubs und Restaurants. Mit unserem 2-tägigen Reisevorschlag für Glasgow können Sie Schottlands größte Stadt und viele ihrer Highlights erleben!

Start / Ziel
Glasgow West End / Glasgow
  • Tage
    2
  • Entfernung
    13Meilen

    21km
  • Verkehrsmittel
    Zu Fuß
  • Hauptthema
    Sehenswertes
Highlights
Museen & Galerien
Grünflächen & Parks
Livemusik
Abgedeckte Regionen
Westen

Tag 1Galerien & Gärten in Glasgow

Wenn Sie die Stadt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen besuchen, ist es eine gute Idee, den Bus von City Sightseeing zu nutzen, um einige der wichtigsten Attraktionen von Glasgow zu besuchen. Sie können auch die Glasgow Subway nutzen, um das Stadtzentrum und das West End zu erkunden.

  • Die Kelvingrove Art Gallery & Museum Glasgow West End

    Exterior of the Kelvingrove Museum and Art Gallery

    © VisitScotland / Kenny Lam

    Im trendigen West End von Glasgow befindet sich Kelvingrove, ein Museum mit freiem Eintritt, vollgepackt mit mehr als 8.000 spannenden Objekten und Artefakten. Im Museum befindet sich eine außergewöhnliche Kunstsammlung, von niederländischen alten Meistern und französischen Impressionisten bis hin zum vielleicht bekanntesten Werk der Sammlung: Der Christus des Hl. Johannes vom Kreuz von Salvador Dalí.

    Erfahren Sie mehr über die Kelvingrove Art Gallery & Museum
    Argyle Street,Glasgow West End,G3 8AG
    Ausstattung
    • Parkplatz
    • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Höhranlage
    • Barrierefreier Park- oder Halteplatz
    • Barrierefreier Zugang
    • Barrierefreie Toiletten
  • Die Glasgow Botanic Gardens Glasgow West End

    Glasgow Botanic Gardens

    Erkunden Sie die Wege durch die Glasgow Botanic Gardens und sehen Sie die zahlreichen Pflanzen und Sträucher, bevor Sie Kibble Palace besuchen, ein restauriertes Gewächshaus aus dem 19. Jahrhundert. Wenn Sie eine Stärkung suchen, wartet in der Teestube eine leckere Auswahl an Kuchen, Sandwiches, Tee und Kaffee auf Sie.

    Schlendern Sie durch die Glasgow Botanic Gardens
    730 Great Western Road,Glasgow West End,G12 0UE
  • Die Gallery of Modern Art Glasgow Stadtzentrum

    A large sandstone building with pillared entrance area and a tall cupola feature on the roof. Lots of people can be seen milling aorund the outside of

    GoMA ist die meistbesuchte Kunstgalerie in Schottland und beherbergt die umfangreiche Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst der Stadt Glasgow. GoMa befindet sich mitten in Glasgow am Royal Exchange Square, bewacht von der berühmten Statue des Duke of Wellington (meistens mit einem Verkehrskegel auf dem Kopf). Der Eintritt ist frei.

    Besuchen Sie die Gallery of Modern Art
    Gallery of Modern Art,Royal Exchange Square,Glasgow Stadtzentrum,G1 3AH
  • Die UNESCO City of Music Glasgow

    Glasgow Music City Tours in King Tut's Wah Wah Hut

    © VisitScotland / Luigi Di Pasquale

    Die Livemusikszene in Glasgow ist legendär, es ist also kein Wunder, dass die Stadt den Status einer UNESCO City of Music erhalten hat.

    Wie wäre es mit einem Gig oder Konzert an einem der fantastischen Veranstaltungsorte der Stadt? Im OVO Hydro treten namhafte Künstler aus aller Welt auf. In der Glasgow Royal Concert Hall können Sie die Klänge von Klassik, Roots- und Weltmusik erleben und wenn Sie aufstrebende Indie-Künstler sehen möchten, sind Sie bei King Tut's Wah Wah Hut genau richtig.

    Erfahren Sie mehr über diese UNESCO City of Music

Tag 2Die Geschichte von Glasgow

Verkehrsmittel:
ÖPNV
Zu Fuß

Hoffentlich haben Sie noch genug Energie für einen weiteren Tag voller Kultur und Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie noch mehr kostenlose Attraktionen in Glasgow, erfahren Sie mehr über das Leben und Werk des bekannten schottischen Architekten und Designers Charles Rennie Mackintosh und runden Sie Ihren Abend in einem der vielen Pubs mit Livemusik in Glasgow ab.

  • Das Riverside Museum und das Tall Ship Glasgow Stadtzentrum

    Riverside Museum

    Das Riverside Museum ist eine Augenweide - das Gebäude gehört zu den auffälligsten modernen Bauwerken in Schottland. Im Inneren bietet das Museum allerlei Ausstellungsstücke zum Thema Verkehr und Transport, darunter Fahrzeuge, Fahrräder und Lokomotiven aus verschiedenen Zeitaltern. Außerdem können Sie das Tall Ship besichtigen. Dieser Großsegler wurde am River Clyde gebaut und liegt heute neben dem Museum vor Anker. Der Eintritt ist frei.

    Erfahren Sie mehr über das Riverside Museum
    100 Pointhouse Place,Glasgow Stadtzentrum,G3 8RS
    Ausstattung
    • Parkplatz
    • Barrierefreier Park- oder Halteplatz
    • Höhranlage
    • Barrierefreier Zugang
    • Barrierefreie Toiletten
  • House for an Art Lover Glasgow South Side

    House For An Art Lover

    Südlich vom River Clyde können Sie die Werke von Charles Rennie Mackintosh entdecken, seines Zeichens einer der bekanntesten Söhne der Stadt. Das wunderschöne House for an Art Lover ist ein fantastischer Mackintosh-Entwurf. Es wurde zwar nicht zu seinen Lebzeiten erbaut, ist aber ein wahrer Art-Nouveau-Traum, bei dem Gebäude und Ausstattung perfekt harmonieren.

    Erfahren Sie mehr über House for an Art Lover
    Bellahouston Park,10 Dumbreck Road,Glasgow South Side,G41 5BW
    Ausstattung
    • Parkplatz
    • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Höhranlage
    • Barrierefreier Park- oder Halteplatz
    • Barrierefreie Toiletten
    • WLAN
    • Café oder Restaurant
  • Die Burrell Collection Glasgow South Side

    The Burrell Collection, Glasgow

    Besuchen Sie die Burrell Collection im Herzen des Pollok Country Parks. Dieses kürzlich renovierte Gebäude beherbergt eine der beeindruckendsten Kunstsammlungen, die Tausende Objekte in 24 Galerien und mehr als 6.000 Jahre Geschichte umfasst. Sehen Sie berühmte Kunstwerke von Rodin, Degas and Cézanne sowie mittelalterliche, chinesische und islamische Kunst. Der Eintritt ist frei.

    Besuchen Sie die Burrell Collection
    Pollok Country Park,2060 Pollokshaws Road,Glasgow South Side,G43 1AT
    Ausstattung
    • Parkplatz
    • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
    • Höhranlage
    • Barrierefreier Park- oder Halteplatz
    • Barrierefreier Zugang
    • Barrierefreie Toiletten
    • WLAN
    • Café oder Restaurant
  • Der People's Palace Glasgow East End

    People's Palace

    Top-Tipp

    Wenn Sie nach Ihrem Besuch Durst haben, können Sie in der Bar der WEST Brewery im wunderschönen Templeton Building am Rand des Parks vorbeischauen.

    Besuchen Sie den People's Palace im historischen Park Glasgow Green. Es ist ein fantastisches Museum mit freiem Eintritt, in dem Sie mehr über die Geschichte der Menschen von Glasgow erfahren können. Wussten Sie übrigens schon, dass die Menschen in Glasgow oft zu den freundlichsten Menschen der Welt gezählt werden? Der Eintritt ist frei.

    Besuchen Sie den People's Palace
    Glasgow Green,Glasgow East End,G40 1AT
    Ausstattung
    • Parkplatz
    • Barrierefreier Zugang
    • Café oder Restaurant
  • West End Glasgow

    Ashton Lane, Glasgow

    Alternative

    Wenn Sie gern mittendrin sind, erkunden Sie doch das Viertel Merchant City, wo Sie aus trendigen Cockail- und Weinbars, Clubs und Restaurants wählen können.

    Schlendern Sie durch die Ashton Lane, eine hübsche Straße in der Nähe der Byres Road, wo eine tolle Mischung mit Bars, Pubs und Lokalen sowie einem Kino wartet. Auch das Viertel Finnieston ist einen Besuch wert, denn hier befinden sich viele der besten neue Restaurants der Stadt. Außerdem gibt es hier viele fantastische Pubs, in denen Sie traditionelle Livemusik erleben können.

    Erkunden Sie das West End

Was Ihnen auch gefallen könnte

Werden Sie Mitglied in unserem Newsletter-Clan

Finden Sie Inspirationen aus Schottland direkt in Ihrem Posteingang. Verpassen Sie nichts mehr von unseren Schottlandexperten zu aufregenden Reiseideen, einmaligen Attraktionen und den Lieblingsorten der Einheimischen.

Abonnieren Sie den Schottland-Newsletter