Einst galten sie als Zukunft der Autowelt, heute sind Elektroautos von unseren Straßen kaum noch wegzudenken. Sie sparen Geld und haben außerdem zahlreiche Vorteile für die Umwelt. Schottlands Netzwerk an Ladestationen macht es so einfach wie nie, das Land mit einem Elektroauto zu erkunden.

Ob Sie stolzer Besitzer Ihres eigenen Elektroautos sind oder überlegen, eins zu mieten: Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Couple electric car

Was sind die Vorteile eines Elektroautos in Schottland?

Der größte Vorteil ist, dass elektrische Fahrzeuge geringere Auswirkungen auf die Umwelt haben. Anders als Fahrzeuge, die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden, nutzen Elektroautos wiederaufladbare Batterien, die keine Abgase freisetzen. Dies verringert die Luftverschmutzung, insbesondere in stark befahrenen Gegenden.

Außerdem sind sie deutlich leiser und helfen dabei, die Lärmbelastung zu verringern.

Was ist der Unterschied zwischen Elektro- und Plug-in-Hybrid-Autos?

Ein Elektroauto läuft nur mithilfe einer elektrischen Batterie. Ein Plug-in-Hybrid hat sowohl eine elektrische Batterie als auch einen Verbrennungsmotor. So haben Sie eine alternative Energiequelle, wenn eine ausgeschöpft ist, was diese Fahrzeuge zu einer guten Wahl macht, wenn Sie lange Strecken - vor allem in entlegeneren Regionen - fahren möchten.

Wie teuer ist es, ein Elektroauto zu fahren?

Elektroautos sind im Betrieb deutlich günstiger als Autos, die Benzin oder Diesel tanken. Je nach Stromtarif und Ladezeitpunkt können Sie schon ab 1,30 £ bis zu 161 km (100 Meilen) weit fahren. 

Wie weit kann ich mit einem Elektroauto fahren, bevor es geladen werden muss?

Je nach Modell können Sie mit einem Elektroauto durchschnittlich etwa 240-480 km (150-300 Meilen) fahren, bevor Sie Ihr Fahrzeug aufladen müssen.

Ein Plug-in-Hybrid schafft mit seiner Batterie etwa 16-80 km (10-50 Meilen), bevor er auf Diesel oder Benzin umschaltet.

Je nachdem, wie viel Sie im Urlaub fahren, müssen Sie Ihr Elektroauto vielleicht auch gar nicht laden.

Wie finde ich eine Ladestation?

ChargePlace Scotland ist das nationale Ladenetzwerk und betreibt derzeit fast 2.300 Ladestationen im ganzen Land. Es werden ständig neue Ladestationen hinzugebaut, aber bitte überprüfen Sie stets die Entfernung zwischen Ladestationen, die Verfügbarkeit und die Art der Ladestation, bevor Sie losfahren. Die Ladedauer hängt von der Art der Ladestation ab. Sie können den Standort und Status aller Ladestationen auf der Live-Karte und in der App sehen.

Auch Zap Map ist eine großartige Informationsquelle mit Live-Karte und einer App.

Viele Tankstellen bieten ebenfalls Ladestationen an. Unternehmen wie Tesla haben ihre eigenen Supercharger-Stationen, die Sie über die passenden Apps finden können. 

Electric car charging in Dundee

Wie lade ich ein Elektroauto?

Das Laden eines Elektroautos ist denkbar einfach. Nehmen Sie einfach das Kabel von der Ladestation ab und verbinden Sie es mit dem Auto, um mit dem Laden zu beginnen.

Einige Ladestationen müssen zuerst mit der passenden App, einer EC-/Kreditkarte für kontaktloses Zahlen oder einer passenden Identifikationskarte aktiviert werden.

Viele Fahrzeuge haben außerdem ein passendes tragbares Ladekabel mit einem passenden Stecker für eine gewöhnliche britische Steckdose, sodass Sie das Auto an der Steckdose laden können. 

Wie lange dauert es, ein Elektroauto zu laden?

Es hängt von der Batteriegröße und der Geschwindigkeit der Ladestation ab. Bei niedrigeren Ladegeschwindigkeiten kann es bis zu 36 Stunden dauern, ein Auto komplett aufzuladen.

Wenn Sie eine Unterkunft mit Zugang zu einer Ladestation buchen können, ist es eine gute Lösung, Ihr Fahrzeug über Nacht zu laden. Dies dauert zwar lange, kann aber die Lebensdauer der Batterie verlängern.

Schnellere Ladegeräte sind mit Abstand am beliebtesten. Je nach Größe und Hersteller kann es zwischen 6 und 12 Stunden (oder sogar weniger) dauern, eine Autobatterie aufzuladen.

Mit vielen Apps können Sie schnelle Ladestationen (rapid chargers oder fast chargers) in Ihrer Nähe finden. 

Wo kann ich das Fahren im Elektroauto lernen?

Im Arnold Clark Innovation Centre können Sie sich mit den neuesten Autotechnologien vertraut machen. 

Der Autohändler hat zwei Zentren, eins in Glasgow und ein weiteres in Stafford in England.

Erfahren Sie alles über das Fahren und Laden, um Ihr Fahrzeug bestmöglich nutzen können. Sie können sogar eine auf Sie zugeschnittene Probefahrt machen, damit Sie das nächste Mal selbstbewusst am Steuer sitzen. 

 Buchen Sie einen Termin