Hinweis zum Coronavirus (COVID-19). Erfahren Sie mehr über aktuelle Änderungen der Beschränkungen und finden Sie alles Wichtige für die Planung Ihrer nächsten Reise.

Der Blog

5 fantastische Vorschläge für eine Woche in Schottland

Sailing boats on calm water, with Holy Isle in the background.

Die Holy Isle von Lamlash, Isle of Arran, aus gesehen. Foto © Ayrshire & Arran Tourism, alle Rechte vorbehalten.

Sie planen, eine Woche in Schottland zu verbringen? Wenn es darum geht, zu entscheiden, wohin genau Sie reisen und was Sie in Ihrem Urlaub unternehmen können, sind Sie bei uns richtig. Nutzen Sie diese 7-tägigen Reisevorschläge als Anregung für Ihre Reise, mit allen Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und sehenswerten Orten.

1. Schottische Drehorte aus Film und TV

Walkers on the West Highland Way pass the pointed mountain Buachaille Etive Mor.

Buachaille Etive Mor, Glen Coe.

Ideal für: Berühmte Drehorte und eine ausgiebige Tour durch Schottland.
Top-Orte auf dem Weg: Dumfries & Galloway, Glasgow, Edinburgh, St Andrews, PennanLoch Ness, Glenfinnan, Glen Coe und Doune.

Dieser 7-tägige Reisevorschlag dreht sich um die Orte in Schottland, die schon einen großen Auftritt auf der Kinoleinwand oder dem Fernsehbildschirm hatten. Die Drehorte aus Filmen und TV-Serien wie Skyfall, Outlander, Braveheart und Outlaw King werden Sie verzaubern. Dieser Vorschlag ist aber nicht nur für Filmfans geeignet, denn er ist auch ideal, wenn Sie in Ihrem Urlaub viel von Schottland kennenlernen, atemberaubende Aussichten genießen und viele Sehenswürdigkeiten besuchen möchten.

Hier finden Sie unseren Reisevorschlag mit schottischen Drehorten aus Film & TV.

2. Berühmte Sehenswürdigkeiten im Westen Schottlands

View across Loch Lomond, with tree-lined shores and hills beyond

Loch Lomond, Nationalpark Loch Lomond & The Trossachs

Ideal für: Kultur in der Stadt und spektakuläre Inseln.
Top-Orte auf dem Weg: Glasgow, Loch Lomond, die Isle of Mull, Oban, Glen Coe und die Isle of Skye.

Manche sagen „Der Westen ist am besten“ – kommen Sie her und sehen Sie selbst! Dieser einwöchige Reisevorschlag kombiniert mit städtischen Sehenswürdigkeiten in Glasgow, wunderschönen Landschaften und faszinierenden Inseln einige der atemberaubendsten Orte Schottlands. Los geht es mit einem Tag voller kultureller Sehenswürdigkeiten in Glasgow, bevor Sie die malerische Westküste hinauffahren. Zu den Sehenswürdigkeiten auf dem Weg gehören Eilean Donan Castle, die Cuillin-Berge auf der Isle of Skye, die Talisker Distillery, das Glenfinnan-Viadukt und noch viel mehr.

Folgen Sie dem Reisevorschlag für sieben Tage im Westen Schottlands.

3. Die Highlands für Kinder

A steam train puffs past woodland.

Die Strathspey Railway, Aviemore. Image © The Strathspey Railway / Henderson-Pollock, alle Rechte vorbehalten.

Ideal für: Tolle Aktivitäten für die ganze Familie und Erkundungstouren in den Highlands.
Top-Orte auf dem Weg: Aviemore, Nairn, die Cairngorms und Loch Ness.

Es ist Zeit, mit der ganzen Familie richtig Dampf abzulassen! Mit dem Cairngorms-Nationalpark als Kulisse haben Sie unendlich viel Platz, um unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Erleben Sie sieben Tage mit Outdoor-Aktivitäten, Tagesausflügen zu Burgen und familienfreundlichen Attraktionen, die Sie von Ihrem Ausgangspunkt in Aviemore ganz leicht erreichen können. Zu den Highlights gehören der Highland Wildlife Park, Urquhart Castle und die Strathspey Railway.

Entdecken Sie unseren Reisevorschlag für die Highlands mit den Kindern.

4. 7 Tage im Osten Schottlands

The tower of Castle Fraser

Castle Fraser, Garden & Estate,  in der Nähe von Dunecht, Aberdeenshire

Ideal für: Küstencharme und geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten.
Top-Orte auf dem Weg: Edinburgh, St Andrews, der East Neuk in Fife, Dundee & Angus, Moray Speyside und Perthshire.

Die Städte und Dörfer an der schottischen Ostküste wurden schon immer vom Meer geprägt, also können Sie sich bei diesem Reisevorschlag auf malerische Fischerdörfer, maritime Geschichte und köstlichen Räucherfisch freuen. Aberdeenshire ist als Land der Burgen und Schlösser bekannt und Sie werden unterwegs ein paar spektakuläre Exemplare sehen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die RSS Discovery, Arbroath Abbey, die Strathisla Distillery und The Hermitage.

Folgen Sie unserem Reisevorschlag für sieben Tage im Osten Schottlands.

5. Whisky und die Westküste: 7 Tage auf dem Segelboot

Looking across the water to Lagavulin Distillery.

Die Lagavulin Distillery, Islay

Ideal für: Segeln und Whiskydestillerien (wie versprochen!).
Top-Orte auf dem Weg: Loch Fyne, der Crinan Canal, die Isle of Jura, die Isle of Islay, das Mull of Kintyre und die Isle of Arran.

Unsere Reisevorschläge sind nicht nur für alle, die im Auto unterwegs sind – es gibt auch welche für öffentliche Verkehrsmittel, Fahrräder und – Sie haben es erraten – Segelboote! Lichten Sie in Largs den Anker und genießen Sie auf dieser 7-tägigen Tour Inseldestillerien, hübsche Häfen an der Westküste und Köstlichkeiten aus der Region. Es ist der perfekte Segelurlaub in Schottland.

Hissen Sie die Segel mit unserem Reisevorschlag für 7 Segeltage mit Whisky und der Westküste.

Sie suchen noch mehr Anregungen? Stöbern Sie in unseren Reisevorschlägen oder sehen Sie sich die Threads zu Touren und Roadtrips in der iKnow-Community an.

 

Kommentare