Covid-19. Finden Sie aktuelle Informationen zu Reisen sowie Unternehmen, die mit Covid-Sicherheitsmaßnahmen geöffnet haben.

Calanais Standing Stones, Isle of Lewis

Über uns

Steinformationen & Steinkreise

Was sind Steinformationen?

Calanais Standing Stones colourful sky

Als die ersten Siedler sich vor mehr als 10.000 Jahren in Schottland niederließen, begannen sie damit, unglaubliche Denkmäler zu errichten. Einige von ihnen sind noch heute zu sehen.

Was bedeuten sie?

Ring of Brodgar dawn

Der Zweck dieser Steine ist ein Rätsel, über das heutige Archäologen nur spekulieren können. Diese uralten Stätten bleiben vielleicht für immer ein Geheimnis. Es wird angenommen, dass viele Stätten zu religiösen und zeremoniellen Zwecken genutzt wurden. Lassen Sie sich von Ihrer Fantasie tausende von Jahren zurückversetzen.

Wo kann ich sie sehen?

Machrie moor stand stones sun

Es gibt viele uralte Stätten in Schottland und jede davon hat eine Geschichte zu erzählen. Orkney und Shetland verfügen über eine besonders große Zahl an Steinformationen, Sie können sie allerdings auch in Dumfries & Galloway und Argyll entdecken.

Fakten und Mythen zu Steinformationen

Die 12 Apostel

Die 12 Apostel nahe Dumfries bilden den größten Steinkreis auf dem schottischen Festland und den siebtgrößten in Großbritannien.

Die Calanais Standing Stones

Calanais Standing Stones couple beautiful day

Es wird angenommen, dass die Calanais Standing Stones auf der Isle of Lewis zwischen 3.000 und 5.000 Jahre alt sind. Im 17. Jahrhundert nannten die Menschen von Lewis die Steine fir bhrèige, „Falsche Männer“.

Die Steinformation von Machrie Moor

Machrie Moor stand stones

Machrie Moor auf der Isle of Arran wurde womöglich einst zum Beobachten astronomischer Aktivitäten genutzt.

Der Ring of Brodgar

Ring of Brodgar

Der Ring of Brodgar besteht aus 27 Steinen und ist Teil der Welterbestätte Heart of Neolithic Orkney.