Covid-19. Finden Sie aktuelle Informationen zu Reisen sowie Unternehmen, die mit Covid-Sicherheitsmaßnahmen geöffnet haben.

Covesea Lighthouse, Lossiemouth, Moray

Über uns

Wann ist die beste Reisezeit für Schottland?

Die Wahrheit ist, dass Sie sich zu jeder Zeit in Schottland verlieben können. Aber welcher Monat ist die beste Reisezeit? Diese Frage wird uns hier bei VisitScotland oft gestellt - und es gibt 12 richtige Antworten! Jeder Monat ist einzigartig und deshalb hängt es voll und ganz davon ab, was für eine Reise Sie machen möchten.

In unserem Monatsguide finden Sie für jeden Monat alles, von saisonalen Highlights bis hin zu Veranstaltungen und vom Wetter bis hin zu Reisen und Ausflugsideen. Lassen Sie uns Ihnen dabei helfen, die perfekte Zeit für Ihre Schottlandreise zu finden. 

Viel Spaß beim Planen!

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Januar

Stargazing Clattershaws

Der Wind mag zwar etwas kälter sein, aber lassen Sie sich von den niedrigeren Temperaturen nicht abschrecken. Packen Sie einfach eine warme Jacke ein! Starten Sie mit einem gemütlichen und unvergesslichen Urlaub in Schottland ins neue Jahr und packen Sie die Gelegenheit beim Schopf, das Land in einer der ruhigsten Zeiten des Jahres zu erleben.

Es gibt einige großartige Angebote für Unterkünfte und auch die zahllosen Möglichkeiten für beeindruckende Fotos vom schottischen Winter sollten wir nicht vergessen. Wenn Sie Glück haben, können Sie einige unserer Städte und Berggipfel im glitzernden Schnee sehen.

Es ist der Monat von Robert Burns, Schottlands Nationalbarden. Jedes Jahr am 25. Januar feiern wir die Lebenslust des Schriftstellers mit Ceilidhs, Haggis und Burns Suppers. Hoch oben in Shetland findet am dritten Dienstag des Monats das berühmte Up Helly Aa statt, eine Straßenparty mit Wikingerflair. In Glasgow erfüllt Celtic Connections die Stadt mit Folkmusik, traditionellen Liedern und hunderten von Live-Musikveranstaltungen.

Reiseidee: Werfen Sie in dieser Jahreszeit einen Blick in den Sternenhimmel, der in Europa kaum an einem anderen Ort so dunkel ist wie hier. Neben funkelnden Sternbildern können Sie mit Glück auch Polarlichter am Nachthimmel tanzen sehen. Entdecken Sie weitere Erlebnisse unter Schottlands Nachthimmel.

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 4 °C
Regentage: 19
Sonnenstunden: 36

Unsere Community sagt: "Das Winterwetter in Schottland kann sich von Tag zu Tag ändern. Manche Tage sind sehr nass, während andere sehr kalt und frostig sind. Ich würde festes Schuhwerk empfehlen, zum Beispiel Wanderschuhe oder -stiefel, die Sie warm und trocken halten und Ihnen guten Halt geben. Eine warme Jacke hilft auch, genau wie eine Mütze, Handschuhe und ein Schal." - Lindsay, VisitScotland Community

Februar

Reindeer Cairngorm Mountain

Ah, Februar - ein fantastischer und romantischer Monat, der zum Verwöhnen einlädt!

Abgesehen vom Valentinstag ist Schottland im Februar nicht nur ein Monat für Verliebte. Auch Sportfans kommen auf ihre Kosten, wenn die 6 Nations, ein internationales Rubgyturnier, die Hauptstadt erobern und mehrere Spiele im Murrayfield Stadium stattfinden. Naturliebhabern wird das Snowdrop Festival gefallen, wenn überall im Land die hübschen Blüten die Gärten verschönern.

Reiseidee: Eine Städtereise für zwei könnte genau das bieten, was Sie suchen, denn in dieser Jahreszeit gibt es günstige Preise und eine große Auswahl verfügbarer Unterkünfte. Wie klingt eine Lodge mit Whirlpool oder vielleicht ein schickes Spa-Hotel für Sie?

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 4-6 °C
Regentage: 15
Sonnenstunden: 63

Unsere Community sagt: "Es gibt einfach keine falsche Zeit, um Schottland zu besuchen. Im letzten Winter gab es einige großartige Abenteuer, darunter ein Rentier-Erlebnis im Cairngorm Reindeer Centre." - Full Stop Next Chapter, VisitScotland Community

März

Loch_Morlich_Cairngorms

Die Hügel sind zwar noch verschneit, sehr zur Freude der Wintersportler, doch die Temperaturen steigen langsam an und ist länger hell, sodass Sie noch mehr Zeit haben, die Natur zu erkunden. Außerdem öffnen viele historische Sehenswürdigkeiten im März wieder ihre Tore.

In diesem Monat sind Ihnen beim Glasgow Comedy Festival einige Lacher garantiert. Halten Sie auch Ausschau nach dem Edinburgh International Science Festival, das üblicherweise am Monatsende stattfindet - ein großartiger Tagesausflug für die ganze Familie.

Reiseidee: Nach einem langen Winter eignet sich der März bestens zum Entspannen vor dem Sommer. Wie wäre es mit einem Wellness-Urlaub oder einem gemütlichen Cottage an der Küste und viel Zeit an der frischen Seeluft?

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 8 °C
Regentage: 17
Sonnenstunden: 93

Unsere Community sagt: "Im März gibt es oft kalte und klare Frühlingstage und die Luft ist so frisch, wenn der Winter sich (langsam!) zurückzieht. Es kann immer noch schneien, aber meistens nur in höheren Lagen. Wenn Sie gern wandern und Erfahrung haben, ist der März/April ideal für alpine Ausflüge in die Berge." - Loch Ness Photography, VisitScotland Community

April

Princes_st_Gardens_West_Edinburgh

Juchu, der Frühling ist da! Gelbe Osterglocken blühen in ganz Schottland auf und beleben die Landschaft. Lachse springen aus den Flüssen und die meisten unserer Sehenswürdigkeiten öffnen für die neue Saison. Oft fallen die Osterferien in diesen Monat, also ist es die ideale Zeit für einen Familienurlaub abseits des Alltags. 

Es ist auch eine gute Zeit, um Burgen, Schlösser und Country Parks zu besuchen und vielleicht sogar eine Runde Golf zu spielen (einige Golfplätze öffnen im April), bevor im Sommer die Menschenmengen ankommen.

Reiseidee: Die Lämmer tollen herum und es gibt helle Sonnentage, also wäre vielleicht ein Urlaub auf dem Bauernhof  etwas für Sie! Erleben Sie diese magische Jahreszeit auf dem schottischen Land.

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 10 °C
Regentage: 13
Sonnenstunden: 135

Unsere Community sagt: "Ich glaube, Mitte April ist die beste Zeit in Schottland: Endlich ist der lange (aber schöne) Winter zu Ende und alles erwacht wieder zum Leben! Es ist außerdem normalerweise recht mild und auch die Tage werden zum Sommer hin länger!" - Ellis O Connor, VisitScotland Community

Mai

Bluebells_Inchcailloch_Loch_Lomond

Viele wunderbare Dinge beginnen im Mai. Es ist einer unserer trockensten Monate und die Temperaturen steigen an, also brauchen Sie an einigen Tagen vielleicht nicht einmal eine Jacke! Es ist ein weiterer unglaublicher Monat für die Natur, wenn die bunten Rhododendren in den Gärten erblühen und am Ende des Monats die zartrosa Kirschblüte durchs Land zieht. Auch die Fischadler kommen aus Afrika zurück, um im Sommer hier zu nisten.

Außerdem feiern wir den ganzen Mai über den Whiskymonat, mit Veranstaltungen und Feierlichkeiten zu unserem Nationalgetränk in ganz Schottland!

Die Golfsaison beginnt ganz offiziell, also ist es die richtige Zeit für die Golfer unter Ihnen, eine Runde auf einem berühmten Platz zu planen oder eine organisierte Gruppentour zu buchen.

Reiseidee: Nutzen Sie die Chance, Südschottland zu entdecken und gönnen Sie sich ein bisschen Luxus. Das Spring Fling in Dumfries & Galloway feiert die talentierten Kunsthandwerker und Künstler der Region - es ist die Gelegenheit, ein einzigartiges Kunstwerk zu kaufen, das Sie an Schottland erinnern wird.

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 13 °C
Regentage: 13
Sonnenstunden: 178

Unsere Community sagt: "In der Hauptstadt gibt es eine wunderschöne Kirschblüte in den Royal Botanic Gardens und einen Blumenteppich, wenn der Frühling kommt." - Horizons, VisitScotland Community

"Ich lebe in den Highlands und glaube, dass Mai zu den besten Reisezeiten gehört. Oft gibt es einige Wochen mit wunderbar warmem Wetter und ohne midges (kleine Mücken)." - KenXro, VisitScotland Community

Juni

Puffins_Isle_of_May_Kingdom_of_Fife

Im Juni nimmt der Spaß kein Ende. Die Wärme des Frühsommers und die langen Tage sind ideal dafür, viel Zeit im Freien zu verbringen. Tatsächlich sind die Tage zu dieser Jahreszeit so lang, dass Sie im Norden Schottlands sogar um Mitternacht eine Runde Golf spielen können.

Auch die Highland Games kommen in Schwung, denn den ganzen Sommer über finden diese traditionellen Veranstaltungen in ganz Schottland statt. Es gibt auch zahlreiche weitere Events, von Musik- und Bücherfestivals bis hin zu kleineren Veranstaltungen zum Essen und Trinken.

Genießen Sie Produkte aus der Region, pflücken Sie auf einem Bauernhof in Ihrer Nähe Sommerbeeren oder probieren Sie in den Biergärten köstliche Getränke.

Und nicht nur die Menschen mögen den Juni in Schottland. Meeressäuger, Papageientaucher und viele andere Meeresvögel tollen an unseren Küstenhöhlen und Klippen herum. Machen Sie eine Bootstour zu den Inseln May oder Mull, um sie zu sehen und mehr über diese Tiere zu erfahren.

Reiseidee: Buchen Sie doch einen Abenteuer-Wanderurlaub mit einer Gruppe gleichgesinnter Naturfreunde oder vielleicht einen Wassersportkurs in einem der vielen Aktivitätszentren in Schottland! Wenn Sie etwas Entspannteres suchen, probieren Sie doch eine Yoga-Auszeit in einigen der friedlichsten Landschaften Schottlands aus.

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 15 °C
Regentage: 13
Sonnenstunden: 150

Unsere Community sagt: "Es gibt einen neuen Pfad, auf dem Sie Loch Ness zu Fuß umrunden können - er heißt Loch Ness 360 und ist ideal, wenn Sie einen mehrtägigen Trip um den See unternehmen möchten. Alle Wege sind gut befestigt und der größte Anstieg ist zwischen Invermoriston und Drumnadrochit und dann zwischen Drumnadrochit und Inverness." - Loch Ness Photography, VisitScotland Community

Juli

Crovie_Harbour_Aberdeenshire

Im Julisonnenschein werden Sie sich wie im Paradies fühlen. Es ist die perfekte Jahreszeit für einen Roadtrip, einen Urlaub an der Küste oder vielleicht ein Inselabenteuer. Die Sommerferien beginnen, also verbringen Sie doch etwas Zeit mit der Familie in Ostschottland oder in Fife und Dundee?

Sie könnten auch die Chance nutzen, alles in Ihrem eigenen Tempo erkunden. Erleben Sie ein langsames Abenteuer und verbringen Sie mehr Zeit damit, die Region, die Sie besuchen, kennenzulernen.

Holen Sie mit unseren Burgen und Schlössern das Meiste aus unserer faszinierenden Geschichte heraus. Wussten Sie schon, dass Sie viele alte Bauwerke in den Sommermonaten gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können?

Reiseidee: Wenn schon immer die entlegenen Inseln von Orkney und Shetland besuchen wollten, könnte dies Ihre Chance sein! Der Juli eignet sich bestens für eine Reise zu diesen wunderschönen Orten. Lassen Sie sich Zeit und entdecken Sie, was diese Inseln so einzigartig macht.

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 17 °C
Regentage: 14
Sonnenstunden: 141

Unsere Community sagt: "Im Juli würde ich definitiv Sommerkleidung einpacken, aber bitte vergessen Sie die Regenjacke nicht, denn es kann zwar sehr warm sein, aber es kann auch jederzeit regnen und es ist besser, vorbereitet zu sein!" - Liam, VisitScotland Community

August

Glenrosa_Arran

Der Monat der Edinburgh Festivals sorgt für eine aufgeladene Atmosphäre in der Hauptstadt. Denken Sie daran, Ihre Unterkunft lange im Voraus zu buchen, wenn Sie planen, Edinburgh im August zu besuchen.

Es ist ein weiterer großartiger Sommermonat, in dem Sie die Natur erleben können. Verbringen Sie Ihre Tage damit, Munros zu erklimmen oder die Landschaft zu erkunden. Vergessen Sie nicht, keine Spuren zu hinterlassen und ein verantwortungsbewusster Tourist zu sein.

Fahren Sie für Fish 'n' Chips an die Küste oder probieren Sie andere frische Köstlichkeiten von einer Fischbude.

Reiseidee: August ist eine gute Zeit, um auch Orte zu entdecken, die etwas anders sind. Wussten Sie schon, dass Sie Inseln wie Bute, Cumbrae und Arran alle von Glasgow aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können?

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 17 °C
Regentage: 15
Sonnenstunden: 134

Unsere Community sagt: "Wenn es um eine Wanderung geht, die eine machbare Herausforderung ist: Ich habe letzten August Schiehallion bestiegen und es war großartig. Die Aussicht auf dem Gipfel war unglaublich!" - Amanda, VisitScotland Community

September

Culloden

Manchmal überrascht der September mit seinem milden Wetter. Vielleicht ist die entspannte Spätsommeratmosphäre genau das Richtige für Sie, besonders, wenn Sie es im Urlaub lieber ruhig angehen lassen.

Die Sehenswürdigkeiten haben noch geöffnet und die Auswahl an verfügbaren Unterkünften und Touren ist groß, also haben Sie die Qual der Wahl. Doors Open Days (Tage der offenen Tür) bieten Ihnen die Möglichkeit, hinter die Türen von Gebäuden, Sehenswürdigkeiten und Privathäusern in ganz Schottland zu blicken, also nutzen Sie die Chance, wenn Sie eine Schottlandreise für September buchen.

Reiseidee: Machen Sie es sich gemütlich und übernachten Sie in luxuriösen Glamping-Pods oder Hütten. Das Vogelgezwitscher und die sanfte Brise machen es zu einem unvergesslichen Abschluss des Sommers. Kommen Sie der Natur noch näher und bestaunen Sie die Sterne, die den Septemberhimmel erleuchten.

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 14 °C
Regentage: 15
Sonnenstunden: 105

Unsere Community sagt: "Ich habe ein wunderbares Familienwochenende im Nationalpark Loch Lomond and the Trossachs verbracht. Wir haben zum ersten Mal in einem Wigwam übernachtet, das war wirklich großartig. Marshmallows über dem Lagerfeuer grillen und die Natur genießen. Ich werde definitiv wieder in einem Wigwam übernachten!" - Elaine, VisitScotland Community

Oktober

Arnprior_pumpkins_Stirlingshire

Der Oktober bringt längere Nächte mit sich, aber der Wechsel der Jahreszeiten sorgt auch für ein wunderschönes Farbenspiel, großartige Spaziergänge und beeindruckende Highlights in der Tierwelt.

Waldspaziergänge im Oktober sind etwas Besonderes, besonders an einem kühlen Tag. Bewundern Sie die Farben von Perthshire und verpassen Sie nicht die Chance, den Enchanted Forest zu besuchen, ein Lichterschauspiel in einem magischen Wald in der Nähe der Kleinstadt Pitlochry.

Beobachten Sie die Brunft der Hirsche, eines der aufregendsten Spektakel der Jahreszeit, in der die männlichen Rothirsche um die Vorherrschaft kämpfen. Sie können dies auf den Inseln Rum oder Jura erleben, die in dieser Jahreszeit ein ideales Reiseziel sind.

Verwöhnen Sie sich zu Ehren von Halloween mit köstlicher Schokolade. Es gibt mehrere Schokoladenhersteller in Schottland, die das fruchtbare Ackerland nutzen, um Schokolade aus natürlichen Milchprodukten herzustellen. Es ist außerdem Kürbiszeit! Halten Sie die Augen nach Veranstaltungen auf Bauernhöfen offen, bei denen Sie Ihren eigenen Kürbis ernten können, zum Beispiel bei Cairnie Fruit Farm in Fife, Arnprior Farm in Stirling oder Spud Hut in der Nähe von Inverness.

Reiseidee: Tauchen Sie in einer der historischen Städte Schottlands ab und lernen Sie einen völlig neuen Ort kennen. Viele unserer Städte haben faszinierende Geschichten zu erzählen.

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 11 °C
Regentage: 18
Sonnenstunden: 75.5

Unsere Community sagt: "Besuchen Sie Pitlochry für ein paar Nächte. Die Umgebung ist wunderschön und es gibt viele Geheimtipps. Wussten Sie zum Beispiel, dass Outlander in der Nähe gedreht wurde? Es gibt ganz viel Geschichte zu entdecken und die Seen und Täler sind beeindruckend. Wandern, Radfahren, Wassersport, Angeln, Golf. Auch Burgen, Schlösser, Destillerien usw. stehen auf der Liste. Probieren Sie es aus - Sie werden nicht enttäuscht werden." - Fishy Pro, VisitScotland Community

November

Clachaig_Inn_Glencoe

Wenn der Winter naht, ist ein Besuch im November die perfekte Gelegenheit, einige schottische Traditionen zu erleben.

Jedes Jahr am 30. November wird Schottlands Schutzheiligem zu Ehren der St Andrews Day gefeiert. Erleben Sie Ceilidhs, traditionelle Musik und großartige Speisen.

Viele Whiskydestillerien haben auch in den Wintermonaten geöffnet, also könnten Sie eine Führung buchen oder ein paar Malt Whiskys in einem gemütlichen Pub probieren. Halten Sie Ausschau nach dem malt of the month (Malt des Monats) auf den Menütafeln - dies sind meist die Empfehlungen von der Bar.  

Reiseidee: Machen Sie es sich auf die schottische Art gemütlich, zum Beispiel in einer Lodge oder einer Burg. Denken Sie an ein loderndes Feuer im Kamin, warme Decken und schöne Gespräche mit Ihren Lieben.

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 8 °C
Regentage: 18
Sonnenstunden: 46

Unsere Community sagt: "Als ich nach Schottland gezogen bin, merkte ich, wie sehr mir der Winter hier gefällt. Nichts geht über einen schönen Abend mit einem Glas Gin, einer warmen Decke und Brettspielen! Ist genauso schön wie der Pub." -  Jemy, VisitScotland Community

Dezember

Arisaig_The_Highlands

Ein Dezemberurlaub in Schottland kann Sie in Weihnachtsstimmung bringen. Es ist eine wunderbare Zeit, um die Winterlandschaft bei Spaziergängen auf dem Land zu erleben.

In dieser Jahreszeit ist viel los - von Winterfestivals und Weihnachtsmärkten bis hin zu Kunsthandwerkermärkten und pantomimes (traditionell britische Weihnachtstheater).

In Schottland läuten wir das neue Jahr mit sogenannten Hogmanay-Partys ein - Feuerfestivals, Paraden und Straßenpartys warten auf Sie.

Reiseidee: Buchen Sie eine Städtereise in eine unserer sieben Städte und genießen Sie das Weihnachtsshopping - vergessen Sie nicht, sich auch etwas zu gönnen!

Durchschnittliche Höchsttemperatur: 5 °C
Regentage: 17
Sonnenstunden: 30

Unsere Community sagt: "Perth, oder eigentlich ganz Perthshire, ist der ideale Ausgangspunkt für ein paar Tage voller Spaziergänge und Wanderungen im Dezember." - Carol, VisitScotland Community