Covid-19. Informationen zu geöffneten Unternehmen und den aktuellen Maßnahmen.

Der Blog

Leith: Eines der coolsten Stadtviertel der Welt

The Shore, Leith

Kommen Sie mit uns an den nördlichen Rand von Edinburgh und stellen Sie sich das bunte Treiben im 18. Jahrhundert vor, als Leith ein aktiver Hafen war. Die Region um Leith war Schottlands wichtigster Handelshafen, der von großen Segelschiffen voller Rohstoffe und Güter wie Wolle, Wein und Gewürzen angesteuert wurde.

Seit jener Zeit hat sich viel getan. Im Jahr 1920 wurde der Bezirk offiziell ein Teil von Edinburgh, die Royal Yacht Britannia warf am Ocean Terminal zum letzten Mal den Anker und Irvine Welshs Trainspotting rückte Leith ins Rampenlicht.

Leith ist aber schon immer seinen eigenen Weg gegangen. Nach und nach wandelte sich der Stadtteil von einem industriellen Viertel zum heutigen Leith – laut Time Out eines der coolsten Stadtviertel der Welt.

Hier ist unser Guide zum Viertel, mit Tipps zum Essen, Trinken und anderen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten.

Restaurants 

Commercial Quay

Das kulinarische Leith ist innovativ, kreativ und abwechslungsreich. Ständig werden neue Restaurants eröffnet und jedes von ihnen bringt frischen Wind ins Viertel. Außerdem ist Leith die Heimat von zwei der Sternerestaurants in der Hauptstadt.

  • The Kitchin – Tom Kitchin und sein Team kochen nach der Philosophie „aus der Natur auf den Teller“ und kreieren schmackhafte Gerichte in einem der besten Sternerestaurants in Edinburgh. Einfach köstlich.
  • Restaurant Martin Wishart – Der andere Stern gehört Martin Wishart. Hier können Sie eine Mischung aus klassischer französischer Kochkunst und schottischen Produkten erleben. Gönnen Sie sich ein unvergessliches Menü.
  • Harmonium – Harmonium ist die kleine Schwester des veganen Restaurants Stereo in Glasgow. Alles auf der Speisekarte kommt ohne tierische Produkte aus, von Pizza und Burgern bis hin zu traditionellen Pub-Gerichten.
  • Borough

View this post on Instagram

A gift of a-good-good-time 🙌🏻 . Frequently asked question lately… we do indeed sell gift vouchers!! 😱 Xmas sorted! let's go home, have some coco and watch Love actually 😴 . Just swing by the restaurant & ask for Aleks or e-mail us on info@boroughrestaurant.com and we ll help with all of your "what to get for my sister and her boyfriend" troubles. This way you also shop small and support local business while we support our lovely suppliers. Simply a Long chain of festive joy 🎅 . Also On that note, spaces still available for our Hogmanay shebang. 5 – course £60, serving 5 – late 🤙🏻 0131 554 7655 x . #xmascameearly #shopsmall #edinburghfoodie #boroughleith #sustainable #scottishfood #bistro #chef #leith

A post shared by Borough Restaurant (@boroughleith) on

Moderne Küche in gemütlicher Atmosphäre. Die gesunden, saisonalen Zutaten von Borough                  sorgen für köstliche und immer neue Gerichte, die mit einem passenden Wein abgerundet                      werden.

  • Ship on the Shore – Liebhaber von Meeresfrüchten kommen hier auf ihre Kosten! Wenn Sie nach frischem Fisch und Meeresfrüchten mit einem Glas Champagner suchen, sind Sie hier genau richtig.
  • Aurora

Der Innenraum dieses Restaurants wurde mit aufgearbeiteten Materialien gestaltet und ist ein stylisches Plätzchen in der Great Junction Street, in dem köstliche Speisen aus regionalen Produkten serviert werden.

  • Lucky Yu – Lassen Sie sich von den asiatisch angehauchten Gerichten und den köstlichen Bao Buns in diesem Juwel in der Elm Row verwöhnen. Ein idealer Ort für einen schnellen Happen oder ein gemütliches Abendessen.
  • East Pizzas – Hier können Sie in der Commercial Street eine sensationelle Sauerteigpizza probieren, die liebevoll zubereitet und köstlich belegt wurde.

Cafés und Bistros

  • Williams & Johnson – Kaffee-Enthusiasten müssen einfach bei Williams & Johnson vorbeischauen. Hier gibt es nicht nur köstlichen Kaffee, sondern auch eine Auswahl an milchfreien Lattes.
  • Bross Bagels – Kommen Sie vorbei und probieren Sie einen leckeren Bagel, der bis obenhin mit Köstlichkeiten gefüllt ist. Es gibt auch eine große Auswahl für Ihre veganen und vegetarischen Freunde. Außerdem ist der Kaffee einfach fantastisch.
  • Alby’s

Bei Alby’s gibt es riesige Sandwiches! Dies ist kein gewöhnlicher Sandwich-Shop, es ist ein ganz besonderer Feinkostladen. Von Mittwoch bis Freitag finden hier außerdem Veranstaltungen statt. Kommen Sie vorbei und bringen Sie Ihren Hund, Freunde und Lieblingsgetränke mit (hier gilt BYOB – bringen Sie Ihre eigenen (alkoholischen) Getränke mit).

  • Kcal Kitchen – Auch für Gesundheitsbewusste und Kalorienzähler gibt es etwas: Hier können Sie ohne schlechtes Gewissen essen! Protein-Pfannkuchen, Pommes frites aus Halloumi und gesunde Burger – da sagen wir nicht nein!
  • Toast – Bringen Sie einen Toast aus auf das allererste Weincafé in The Shore! Außerdem können Sie hier frühstücken und brunchen oder am Nachmittag und Abend mediterrane Platten teilen. Es gibt ebenfalls eine Delikatessentheke, Kuchen und Backwaren.
  • Mimi’s Bakehouse 

Mit Mimi’s zahlreichen Kuchen kommen Liebhaber von süßen Leckereien voll auf ihre Kosten. Der Vormittagstee („Before-noon tea“) ist ein besonderes Highlight für alle Frühstücksfans.

Getränke und Cocktails

Perfekte Pints und Cocktail-Kombinationen, von denen Sie noch nie gehört haben: All das finden Sie in den Pubs und Bars in Leith.

  • Roseleaf – Probieren Sie Cocktails aus Teetassen und bewundern Sie die Sammlung ausgefallener Hüte, die an der Wand dieser bunten kleinen Bar ausgestellt sind. Sie ist nur einen kurzen Spaziergang von The Shore entfernt.
  • Campervan Brewery Taproom – Besuchen Sie den allerersten Brauereischankraum in Leith und probieren Sie die verschiedenen Campervan-Biere, die es dort gibt. Der taproom (Schankraum) hat freitags und samstags geöffnet.

Vertreiben Sie sich die Zeit in diesem hübschen Pub mit kunstvollen Fenstern, der ursprünglich 1896 als viktorianisches Café eröffnet wurde.

  • Lionness of Leith – Auf der Cocktail-Karte hier gibt es Vieles, das sich zu probieren lohnt, und an der Bar gibt es Gourmet-„Lioness“-Burger und morgens frisch gebackene Waffeln – ein Traum!
  • The Barologist – Hier stehen großartige Cocktails auf der Speisekarte, die ganz im Zeichen der Meteorologie steht. Außerdem gibt es leckeres Essen und freundliches Personal an der Bar, das mit seinen stilvollen Zylindern wirklich Eindruck macht.

Teuchters Landing

Wenn Sie nach einer guten Bierauswahl, einem deftigen Eintopf oder Mac ‘n‘ Cheese (Nudel-Käse-Auflauf) suchen, ist Teuchters der Pub für Sie. Im Sommer bietet sich aus dem Biergarten ein wunderbarer Blick auf das Water of Leith.

  • The Nauticus – Diese Bar steht ganz im Zeichen der Vergangenheit von Leith und hat sich von der Zeit, in der die Region eine zentrale Rolle im Handel mit Gewürzen, Gin, Sherry und Wein spielte, inspirieren lassen. Es gibt sogar Barhocker mit Harris-Tweed!
  • Scotbeer – Machen Sie mit beim Leith Brewery Taproom Trail, einer Spaziertour durch das historische Brauereiviertel von Leith. Entdecken Sie die besten Orte für gutes Bier entlang von The Shore, erleben Sie einzigartige Örtlichkeiten und probieren Sie nebenbei einige der besten Biere und Ales, die die Hauptstadt zu bieten hat.

Die coolsten Veranstaltungen in Leith

In Leith ist immer etwas los. Stürzen Sie sich ins coole Getümmel und besuchen Sie einige dieser Veranstaltungen.

Bitte überprüfen Sie die Webseiten der Veranstalter für aktuelle Informationen.

  • Das Leith Festival – Dieses Festival wird von einer Gruppe engagierter Leither organisiert und bringt acht Tage voller Veranstaltungen mit Theater, Musik, Kunst und mehr ins Viertel.
  • Die Biscuit Factory – Die Biscuit Factory ist ein Zentrum für Kunst und Mode in der ehemaligen Keksfabrik von Crawford. Halten Sie Ausschau nach Pop-up-Veranstaltungen und -Märkten, darunter die Veranstaltungen von Edinburgh Food Social, auf denen Sie wirklich köstliche Gerichte probieren können.
  • Das Leith Theatre – Hier im Leith Theatre gibt es viele coole Veranstaltungen, die Sie besuchen können. Nach einer wechselhaften Geschichte ist das Gebäude nun für Veranstaltungen, Konzerte, Filmvorführungen und andere aufregende Dinge geöffnet.
  • The Pitt – Ein Street-Food-Markt, der ein altes Industriegebiet mit Lebensmittelständen, Livemusik und am Wochenende auch mit einer Bar zu neuem Leben erweckt hat.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Leith

Die kulturellen Attraktionen von Leith werden Ihnen die faszinierende Geschichte des Viertels näherbringen und Ihnen auch seine kreative Seite zeigen.

Die Royal Yacht Britannia

  • Die Royal Yacht Britannia – Erkunden Sie die schwimmende königliche Residenz und sehen Sie das Schiff, das die Königsfamilie über 40 Jahre lang um die Welt gefahren hat. Stehen Sie am liebsten Aussichtspunkt der Queen und trinken Sie eine Tasse Tee im Royal Deck Tea Room.
  • Der Water of Leith Walkway – Diese Route schlängelt sich vom Fuß der Pentland Hills durch Edinburgh bis nach Leith und eignet sich bestens für einen Spaziergang oder eine Radtour im Grünen – und das mitten in der Stadt.
  • Trinity House – Tauchen Sie in die maritime Vergangenheit von Leith ein. Dieses imposante georgianische Haus beherbergte einst die Gilde der Seemänner und Kapitäne und steckt voller maritimer Prachtstücke, darunter vier Porträts, die von Sir Henry Raeburn gemalt wurden.
  • Der Edinburgh Sculpture Workshop – Dieser großartige Arbeitsplatz ist ein Zentrum der Kreativität und bietet Workshops für alle Bildhauer. Versuchen Sie sich an Tonskulpturen, Holzschnitzereien oder Metallarbeit und kreieren Sie Ihre eigenen Meisterwerke!

Wagen Sie sich aus der Stadt heraus und entdecken Sie noch mehr malerische Orte in der Nähe von Edinburgh, die Sie besuchen können. Haben wir Ihren Lieblingsplatz in Leith vergessen? Lassen Sie es uns unten in den Kommentaren wissen.

 

Kommentare