Der Blog

8 Dinge, die Sie im November in Schottland unternehmen können

Loch Achray, Stirling

Die kalten dunklen Nächte rücken immer näher und die Frostdecke legt sich bereits auf die Hügellandschaften. Langsam, aber stetig wird Schottland zum Winterwunderland. Warum packen Sie also nicht Ihre Mütze und Ihre Handschuhe ein und statten dem wunderschönen Land Schottland einen Besuch ab, bevor das Jahr zu Ende geht? Hier sind einige Empfehlungen für den Monat November…

1. Besuchen Sie ein einzigartiges schottisches Festival

Oban Winter Festival

Auch im November finden noch zahlreiche Festivals statt. Besuchen sie beispielsweise das Stirling Gin Festival (1. Und 2. November) … oder nehmen Sie an den Ceilidh-Tänzen beim Oban Winter Festival teil (15.-24. November) … feiern Sie Literatur und Bücher bei der schottischen Book Week (18.-24. November) … oder bewundern Sie die Handwerkskunst der Shetlandinseln bei der Shetland Craft Fair.

2. Entdecken Sie Indoor-Aktivitäten

V&A, Dundee

Auch wenn sich die Sonne versteckt, Sie müssen das nicht tun. Im November gibt es zahlreiche Aktivitäten und Attraktionen, die Sie erleben und besuchen können. Wieso versuchen Sie es nicht mit einer der vielen Kunstgalerien? Oder schlendern Sie durch die Museen und entdecken Sie Kultur und Geschichte des Landes? So empfiehlt sich beispielsweise das V&A in Dundee, das National Museum of Scotland oder die Kelvingrove Art Gallery & Museum. Falls Sie eine Unternehmung der ganz anderen Art suchen, dann sollten Sie vielleicht das Ice Factor in der Nähe von Glencoe in Lochaber besuchen. Dort erklettern Sie eine Eiswand!

3. Erkunden Sie die frisch sanierte Kunsthalle von Aberdeen

Der Strand von Aberdeen

Am 2. November 2019 wird die Kunsthalle in Aberdeen wiedereröffnet. Die Galerie, die eine Vielzahl neuer Ausstellungstücke und Ausstellungen zu bieten hat, wurde stark umgebaut und erstrahlt nun in neuem Glanz. Wenn Sie sich also für Kunst interessieren, sollten Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen.

4. Feiern Sie den St. Andrews Day

St. Andrews West Sands Strand & Golfplatz

Feiern Sie gemeinsam mit uns den St. Andrews Day am 30. November. Auch wenn es sich hierbei nur um einen Feiertag handelt, wir nutzen die Gelegenheit, um unser Glas den ganzen Monat auf unseren Nationalheiligen St. Andrews zu erheben. Ihm zu Ehren finden Tanz- und Musikveranstaltungen statt und wir genießen exquisite Speisen und Getränke.

5. Kommen Sie und sehen Sie den TISSOT UCI Track Cycling World Cup

Kathedrale von Glasgow

In diesem November findet die zweite Runde des TISSOT UCI Track Cycling World Cup in Glasgow auf der Sir Chris Hoy Rennbahn statt (8.-10. November). Ein nervenaufreibendes Event, das Sie nicht verpassen sollten. Kommen Sie also nach Schottland und feuern Sie Ihren Lieblingsathleten an.

6. Kosten Sie unvergessliche Speisen in einem der Restaurants mit Michelin-Stern

Peat Inn Restaurant, Fife

Dieses Erlebnis sollten sich vor allem Feinschmecker nicht entgehen lassen! Speisen Sie in einem der exquisiten Restaurants mit Michelin-Stern und verwöhnen Sie Ihre Geschmacksnerven. Es gibt mehrere in Edinburgh selbst, zum Beispiel ‘The Kitchin’, oder probieren Sie das ‘The Cellar’ in Fife, sowie das ‘Braidwoods’ in Ayrshire.

7. Genießen Sie von Ihrem Whirlpool aus den Blick auf die Sterne

Log Chalet, Kincraig

Auch im Winter gibt es viele Wanderstrecken, auf denen Sie die faszinierende Landschaft und Tierwelt Schottlands entdecken können. Gibt es etwas schöneres, als nach einer anstrengenden Wanderung in einem Blockhütte einzukehren und sich im heißen Whirlpool zu entspannen? Es gibt eine Auswahl an Unterkünften, von denen Ihnen sicher einige zusagen werden. Trinken Sie eine heiße Schokolade und lassen Sie den Trubel und den Alltag hinter sich.

8. Besuchen Sie eine Destillerie oder ein Whisky-Festival

Cragganmore Destillerie, Banffshire

Es gibt Destillerien, die auch in den Wintermonaten Ihre Tore für Besucher öffnen. Hier können Sie erleben, wie unser Nationalgetränk hergestellt wird. Zu diesen Destillerien gehören die Glenfiddich Destillerie in Dufftown, Dewar’s Aberfeldy Destillerie und die Glenmorangie Destillerie in Tain.

Auch bei zahlreichen Whisky-Festivals können Sie mehr erfahren und natürlich probieren. Am 9. November findet das Glasgow Whisky Festival, am 2. November das Faffless Whisky Festival, am 30. November das Drambusters Whisky Festival statt.

Falls Sie noch immer nicht vom November überzeugt sind, können Sie einen Blick auf unseren Jahreskalender werfen. Dort zeigen wir Ihnen, was sonst noch alles über das Jahr hinweg passiert …

 

Comments

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.