Es sind die kraftvollen Kontraste, die Aberdeen ihre Persönlichkeit verleihen: Gemütlich und doch voller Lebenslust, dynamisch und modern, kulturell und historisch, mit wunderbaren Gegenden am Meer und viel bodenständigem Charme. Die Stadt, die auf eine über 8.000-jährige Geschichte zurückblicken kann, strahlt von ihren traditionellen, glänzenden Gebäuden, die aus Granit der Region errichtet wurden, einen silbernen Glanz aus: Diese Eigenschaft brachte der Stadt den Namen „Granit-Stadt“ ein.

Einkaufen bis acht und Essen bis spät in die Nacht

In Aberdeen herrscht eine wahre kosmopolitische Stimmung, was bedeutet, was eigentlich jeder Kenner dieser Stadt wissen sollte! Hier gibt es ein großartiges Angebot an Shopping-Möglichkeiten und Geschäften führender Modemarken, viele Bars und Restaurants der Spitzenklasse in denen Gerichte aus aller Herrn Länder serviert werden, sowie energiegeladene Clubs und Orte für Musik-Veranstaltungen - perfekt zum stilvollen Shoppen, Essen oder Feiern im Urlaub.

Grünflächen, blaues Wasser und goldener Sand

Aber dieses edle urbane Gebilde ist mehr als nur ein tolles Reiseziel für einen Städteurlaub. Naturliebhaber werden sich in den unzähligen Parks, Gärten und hübsch angelegten Grünanlagen wie zu Hause fühlen (Aberdeen hat nicht umsonst 13 Mal die „Best City“-Auszeichnung des Wettbewerbs „Britain in Bloom“ gewonnen!). Außerdem gibt es einen ausgezeichneten Sandstrand und den Hafen von Aberdeen - einer der besten Orte in Europa zum Beobachten von Delfinen - beide liegen nur einen kurzen Spaziergang vom Zentrum entfernt. Golfliebhaber kommen hier in den Genuss von 30 Golfplätzen, die alle nur eine halbe Stunde von der Stadt entfernt sind. Vergessen sollte man auch den größten Nationalpark Großbritanniens, die Cairngorms, nicht, der von Tieren und großartigen Abenteuern unter freiem Himmel nur so wimmelt. Auch er ist nach einer kurzen Fahrt erreicht.

Kulturelle Freuden

Mit der Besichtigung aller Attraktionen der Stadt kann man leicht eine ganze Woche verbringen! Erkunden Sie einen Tag lang verschiedene Galerien und Kunstgeschäfte, sehen Sie sich Kunstsammlungen in Museen an, schlendern über die gepflasterten Straßen des historischen Handelsviertels der Stadt, bewundern Sie die beeindruckende Architektur und genießen Sie hervorragende Theateraufführungen. Und wenn das alles noch nicht genug ist: Aberdeen liegt am Rand des so genannten „Castle Country“ Schottlands, was bedeutet, dass Sie bei einem Ausflug vor die Tore der Stadt alles von beeindruckenden Ruinen auf steilen Klippen bis zu prächtigen königlichen Residenzen entdecken können - folgen Sie einfach dem einzigartigen Castle Trail Schottlands.

Wußten Sie schon?

Das Marischal College in Aberdeen ist das zweitgrößte Gebäude aus Granit weltweit.

Die Anreise ist einfach und von A nach B zu gelangen auch, aber wieder abzureisen... Das ist schwer.

 

Reisen in Aberdeen

Anreise

Aberdeen bietet fantastische Verkehrsverbindungen zum Rest Großbritanniens und Europas. Gleichgültig, ob mit dem Flugzeug, der Bahn, der Fähre oder dem Auto... Diese Region zu erreichen ist einfach.

Kommen Sie jetzt nach Aberdeen! 

Von A nach B kommen

Wenn es darum geht, von A nach B zu kommen, bietet Aberdeen Tag und Nacht ein ausgezeichnetes Verkehrssystem, auch wenn man die Stadt am besten zu Fuß erkunden sollte, um die Atmosphäre dieser lebhaften Stadt zu genießen. Autofahren gestaltet sich recht angenehm, wenn Sie aber keine eigenen vier Räder haben, kommen Sie auch mit Bus und Bahn ganz leicht an Ihr Wunschziel.

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere neue Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.