Erfahren Sie mehr über Callum Rew, den Senior Manager der Oban Distillery

Wir haben uns mit Callum unterhalten, um ein bisschen mehr über seine Lieblingsorte in Schottland zu erfahren und herauszufinden, worauf er sich in der Zukunft freut.

Callum - Oban Distillery

Erzählen Sie uns etwas über sich und Ihre Aufgaben in der Oban Distillery.

Ich arbeite jetzt seit acht Jahren für das Unternehmen und seit gut zweieinhalb Jahren hier on Oban.

Als ich nach dem Studium in Glasgow in die Getränkeindustrie eingestiegen bin, wusste ich schon, dass ich einmal mit einer großen schottischen Whiskymarke zusammenarbeiten möchte. Es ist großartig, dass ich jetzt schon sagen kann, dass ich das geschafft habe. Ich liebe meine Arbeit hier in Oban, denn jeder Tag ist anders. Es gibt jeden Tag Herausforderungen und Erfolge für unser Team. Ich arbeite mit enthusiastischen und talentierten Menschen hier in Oban und meine Arbeit macht mir jeden Tag Spaß.

Worauf freuen Sie sich in Schottland am meisten?  

Wie die meisten Menschen freue auch ich mich darauf, Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. Meine Familie hat schon immer Urlaub auf den Inseln gemacht. Arran und Islay werde ich auf jeden Fall besuchen, wenn es wieder erlaubt ist. Vielleicht gönne ich mir auch ein Gläschen Whisky, wenn ich da bin.

Was ist Ihr denkwürdigstes Erlebnis in Schottland?

Die Landschaft! Wir haben so großes Glück, in einem so wunderschönen Land zu leben. Manchmal, wenn ich im Auto unterwegs bin, halte ich einfach am Straßenrand an und erinnere mich daran, was für ein Glück ich doch habe.