Gearrannan Blackhouse Village, Carloway, Isle of Lewis

Lewis und Harris bilden zusammen die drittgrößte der britischen Inseln und liegen am nördlichen Ende der Inselkette, die als die Äußeren Hebriden bekannt ist. Der Hafenort Stornoway ist die größte Stadt. Entdecken Sie die Magie der westlichen Inseln für sich, wenn Sie in Stornoway oder in entlegeneren Gebieten von Lewis und Harris Urlaub machen.

Es gibt eine ausgezeichnete Auswahl an Unterkünften mit Selbstverpflegung in Stornoway und darüber hinaus. Wählen Sie aus den traditionellen Blackhouses, den modernisierten Croft Ferienhäusern, Öko-Häusern oder schwedischen Holzhäusern aus, um nur einige zu nennen.

Im Zentrum von Stornoway liegen verschiedene Hotels, B&Bs und Gasthäuser, wenn Sie lieber in der Nähe des Fährterminals und dem Trubel der Stadt bleiben wollen. Landhäuser, Inns und andere Unterkünfte mit Service gibt es auf der ganzen Insel.

Die Äußeren Hebriden sind bei Besuchern, die mit Wohnwagen unterwegs sind, sehr beliebt und die rustikalen Croft Hostels sind bei Wanderern, Campern und Radfahrern bekannt und geschätzt.

Wenn Sie in Stornoway bleiben, haben Sie viele Annehmlichkeiten direkt bei der Hand. Wenn Sie lieber die entlegeneren, sich immer ändernden Landschaften der Äußeren Hebriden genießen wollen, dann denken Sie doch über eine Unterkunft in den kleinen Dörfern und Ortschaften von Lewis und Harris nach.

Egal, ob Ihnen der Sinn nach luxuriösen Spa-Einrichtungen steht oder Sie es lieber praktisch mögen, wie zum Beispiel mit einem Schuhtrockenraum und Unterstellmöglichkeiten für Räder… Sie haben auf Lewis und Harris ganz viel Auswahl.

Warum Lewis & Harris?

  • Lewis und Harris sind Teil der magischsten Inseln dieser Welt und bestechen durch ihre natürliche Schönheit: wunderschöne Strände mit feinem Sand entlang des Machair, dem dramatischen Moorgebiet und dem Terrain mit den zerklüfteten Bergen.
  • Es gibt so viel Geschichte und gälische Kultur, in die man hier eintauchen kann, während man die historischen Städte, die Ruinen der Brochs und die prähistorischen Steinkreise erkundet.
  • Stornoway ist gut an das Festland angebunden: Von Ullapool aus verkehren täglich Fähren und der Flughafen der Insel liegt nur ein paar Meilen außerhalb des Stadtzentrums. Es gibt regelmäßig Flüge von hier zu den meisten anderen schottischen Städten.

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere neue Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.