Oh, die zauberhaften äußeren Hebriden. Bei der Ankunft auf diesen unvergleichlichen Inseln werden Sie wirklich das Gefühl haben, dem Alltag entflohen zu sein. Entdecken Sie die Ruhe der Inseln und erkunden Sie unberührte Küsten und Landschaften, faszinierende Geschichte und einzigartige Inselkulturen. Wir sind uns sicher, dass, wenn Sie einmal dort gewesen sind, Sie auf jeden Fall zurückkommen wollen.

Inselabenteuer

Machen Sie lange Spaziergänge an malerischen weißen Stränden und genießen Sie den Ausblick auf das herrlich blaue Wasser, soweit das Auge reicht. Wenn Ihnen der Sinn nach etwas mehr Abenteuer steht, dann erkunden Sie die sich ständig verändernden Landschaften zu Fuß oder mit dem Fahrrad oder testen Sie die ausgezeichneten Bedingungen fürs Surfen und Kajakfahren.

Ein Vorgeschmack auf das Inselleben

Tauchen Sie ein in die Traditionen der äußeren Hebriden. Hören Sie gesprochenes oder gesungenes Gälisch, lauschen Sie in Pubs traditionellen Folk-Musikern, und entdecken Sie, wie der berühmte Harris Tweed fachgerecht von Experten aus der Region gewoben wird. Das Meer und die Landschaft bringen einige kulinarische Delikatessen hervor - Kaiserhummer, Jakobsmuscheln, Hummer, Krabben, Lamm und Rind. Nicht zu vergessen den Stornoway Black Pudding!

Ewige Geschichte

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und erkunden Sie antike Stätten mit Steinformationen und Brochs aus dem Eisenzeitalter. Schließen Sie Ihre Augen und stellen Sie sich vor, wie die ersten Inselbewohner hier gelebt haben. Entdecken Sie die Legenden der konkurrierenden Clans und besuchen Sie Burgruinen. Oder erkunden Sie eines der Reetdachhäuser und erhalten Sie einen Einblick in das Leben der Bauern im 18. und 19. Jahrhundert.