Die Shetland Inseln sind eine Gruppe aus mehr als 100 Inseln, wovon 15 bewohnt sind. Sie sind näher an Norwegen als am schottischen Festland gelegen.

Schottland trifft auf Skandinavien

Das gleiche gilt für das einzigartige traditionelle Erbe Shetlands. Die altnordische Sprache ist überall zu hören - von praktisch jedem Ortsnamen bis hin zum regionalen Dialekt, der mit dem typisch skandinavischen Klang gesprochen wird. Fantastisch erhaltene archäologische Stätten und das spektakuläre Up Helly Aa Festival erinnern an die Wikingergeschichte der Inseln.

Mehr als 6.000 Jahre Geschichte

Und nicht nur die Wikinger haben auf Shetland ihre Spuren hinterlassen. Spuren von Urvölkern wie die frühesten neolithischen Siedler sind an wundervoll erhaltenen archäologischen Stätten und Ruinen zu sehen. Von Brochs aus der Eisenzeit bis hin zu mysteriösen Steinformationen, von piktischen Ruderhäusern zu traditionellen Bauernhäusern: Tauchen Sie ein in das Leben der Bevölkerung Shetlands im Wandel der Zeiten.

Wunderschöne Kulissen

Schroffe Schönheit und wunderbare Idylle - die Shetland Inseln bieten eine Landschaft, die weltweit ihresgleichen sucht. Stellen Sie sich kilometerlange atemberaubende Küsten vor, umrahmt von malerischen Stränden und kristallklarem, blauem Wasser. Nicht zu vergessen die glitzernden Lochs, heidekrautbedeckten Moorlandschaften, dramatische Felsformationen und erhabene Klippen, die über Jahrtausende von Wind, Meer und Sand geformt wurden.

Zurück

Bressay And Noss

Islands
Bressay lies east of Lerwick and is just a short ferry trip, while Noss is off the east coast of Bressay and is a paradise for nesting birds.

Fair Isle

Islands
Midway between Orkney and Shetland Fair Isle lies.

Fetlar

Islands
Fetlar, south of Unst and east of Yell, is the fourth largest island in Shetland and is known as the ‘Garden of Shetland’.

Foula

Islands
Foula is one of the most remote inhabited islands in the British Isles and lies 20 miles west of Mainland Shetland.

Lerwick

Towns & Villages
Lerwick, Shetland’s capital, has a strong fishing heritage and is famous for its annual winter fire festival, Up-Helly-Aa.

North Mainland

Towns & Villages
North Mainland is the area of Mainland Shetland north of Voe and features some of Shetland’s most spectacular scenery.

Unst

Islands
Unst is Britain’s most northerly inhabited island and is part of the Shetland Islands.

Whalsay

Islands
Whalsay is an island with a strong fishing heritage and is half-an-hour by ferry from the east coast of Mainland Shetland.

Yell

Islands
Yell is the largest of the Northern Isles and is part of the Shetland Islands.

Lerwick iCentre

VisitScotland Information Centres
Located at the Market Cross in the centre of Lerwick’s main shopping street the VisitScotland iCentre is open all year and has everything you need to plan your visit to Shetland as well as a range of Shetland Crafts.

Sumburgh iCentre

VisitScotland Information Centres
Located within Sumburgh Airport, VisitScotland's iCentre is an excellent first stop for those arriving by air to Shetland. A broad range of information is available and knowledgeable advisors can assist with any queries.

Reisen in Shetland

Anreise

Shetland ist vielleicht der nördlichste Punkt der britischen Inseln, durch viele Transportmittel ist es jedoch sehr leicht erreichbar. Direktflüge zum Sumburgh Airport bestehen ab Aberdeen, Edinburgh, Glasgow, Inverness und Kirkwall in Orkney und dauern weniger als zwei Stunden. Sie können auch die Northlink Fähre von Aberdeen nehmen, die überfahrt dauert weniger als 12 Stunden.

Jetzt nach Shetland reisen!

Von A nach B kommen

In Shetland von A nach B zu kommen ist ganz einfach. In der Tat macht das Anreisen mit dem Flugzeug, mit der Fähre zwischen den Inseln hin- und herzupendeln oder mit dem Auto oder Fahrrad auf leeren Straßen zu fahren genauso viel Spaß wie der Urlaub am Reiseziel selbst.

Shetland gehört zum National Cycling Network und die North Sea Cycle Route verläuft über die Inseln, und die Fähren und Flüge, die ab Tingwall starten, verkehren regelmäßig, sind schnell und werden von Einheimischen genauso oft genutzt wie von Touristen.

Planen Sie Ihre Reise durch Shetland

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere neue Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.