Beta-Seite: Wir arbeiten an einer neuen Webseite, um Ihre Schottlandreise noch besser zu machen. Hier geht's zu einer kleinen Vorschau

Spiggie Beach, South Mainland, Shetland

Reiseziele und Karten

Die Shetland-Inseln

Wo liegen eigentlich die Shetland-Inseln? Vielleicht haben Sie sich diese Frage auch schon gestellt. Diese Inselgruppe mit über 100 verschiedenen Inseln liegt zwischen Norwegen und dem schottischen Festland.

Es gibt viele Dinge, die Sie in den Ferien auf den Shetland-Inseln unternehmen können. Shetland bietet nicht nur eine der unglaublichsten Landschaften in ganz Großbritannien, sondern auch faszinierende Einblicke in ihre Wikingervergangenheit. 2019 gehörten die Shetland-Inseln zu Lonely Planets "Best in Europe", den besten Reisezielen in Europa. Ganz egal, ob Sie ein adrenalingeladenes Abenteuer suchen oder lieber in Ruhe reisen, Sie können Shetland auf Ihre ganz eigene Art und in Ihrem eigenen Tempo erkunden.

Reisen Sie für einen Kurztrip oder einen längeren Urlaub hinauf zum 60. Breitengrad und finden Sie heraus, warum Shetland der perfekte schottische Urlaubsort ist. Erkunden Sie den hübschen Hauptort Lerwick und schlendern Sie durch die ungewöhnlichen Straßen, die Jimmy Perez in der BBC-Serie Mord auf Shetland so berühmt gemacht hat.

Entdecken Sie die schier endlose und atemberaubende Küstenlandschaft, eingerahmt von hohen Klippen, unberührten Stränden und kristallklarem Wasser. Sie werden auch die spektakuläre Tierwelt kennenlernen, von Seevögeln und Ottern bis hin zu Orcas und natürlich den berühmten Shetland Sheepdogs und Shetlandponys.

Planen Sie jetzt Ihren perfekten Urlaub auf den Shetland-Inseln!

Entdecken Sie Shetland

Karte der Shetland-Inseln

Keyboard Controls

Zoom: + - Pan: ← → ↑ ↓

Bressay And Noss

Islands
Bressay lies east of Lerwick and is just a short ferry trip, while Noss is off the east coast of Bressay and is a paradise for nesting birds.

Fair Isle

Islands
Midway between Orkney and Shetland Fair Isle lies.

Fetlar

Islands
Fetlar, south of Unst and east of Yell, is the fourth largest island in Shetland and is known as the ‘Garden of Shetland’.

Foula

Islands
Foula is one of the most remote inhabited islands in the British Isles and lies 20 miles west of Mainland Shetland.

Lerwick

Towns & Villages
Lerwick, Shetland’s capital, has a strong fishing heritage and is famous for its annual winter fire festival, Up-Helly-Aa.

North Mainland

Towns & Villages
North Mainland is the area of Mainland Shetland north of Voe and features some of Shetland’s most spectacular scenery.

Unst

Islands
Unst is Britain’s most northerly inhabited island and is part of the Shetland Islands.

Whalsay

Islands
Whalsay is an island with a strong fishing heritage and is half-an-hour by ferry from the east coast of Mainland Shetland.

Yell

Islands
Yell is the largest of the Northern Isles and is part of the Shetland Islands.

Lerwick iCentre

VisitScotland iCentres

Reiseinformationen für die Shetland-Inseln

Shetland: Klima, Wetter und die beste Reisezeit

Die Shetland-Inseln liegen zwar hoch im Norden, doch das Meer sorgt ganzjährig für mildere Temperaturen als an anderen Orten auf dem 60. Breitengrad. Im Winter wird es nicht zu kalt und im Sommer nicht zu warm. Das ganze Jahr über gibt es hier viel zu erleben, aber Besucher sollten immer darauf vorbereitet sein, dass sich das Wetter auf den Inseln schnell ändern kann. Außerdem kann es ziemlich windig werden!

Besuchen Sie im Winter die Feuer-Festivals der Insel und erleben Sie im Frühling die herrliche Natur mit Wildblumen und Seevögeln. Im Sommer locken unendlich lange Sommertage und herrliche Strände und im Herbst können Sie köstliche Erzeugnisse von der Insel und die Rückkehr der Polarlichter genießen.

Anreise nach Shetland

Shetland mag zwar der nördlichste Punkt der britischen Inseln sein, doch dank verschiedener Transportmittel sind die Inseln gut zu erreichen. Loganair bietet Direktflüge ab Aberdeen, Edinburgh, Glasgow, Inverness und Kirkwall zum Sumburgh Airport an. Sie können auch mit NorthLink Ferries gemütlich über Nacht von Aberdeen oder Kirkwall anreisen.

Nahverkehr auf Shetland

Es ist ganz einfach, auf Shetland von A nach B zu kommen. Egal, ob Sie ins Flugzeug steigen, mit der Fähre von Insel zu Insel fahren oder im Auto oder auf dem Fahrrad über die menschenleeren Straßen sausen: Der Weg macht genauso viel Spaß wie das Ziel!

Shetland gehört zum nationalen Fahrradnetzwerk (National Cycling Network) und auch der Nordseeküsten-Radweg verläuft über die Inseln. Regelmäßig heben in Tingwall Flüge ab, die schnell und verlässlich Einheimische wie Besucher von Insel zu Insel bringen, ebenso wie die Fähren, die verschiedene Inseln miteinander verbinden.

Lernen Sie Shetland kennen

Sie können auf shetland.org mehr darüber erfahren, welche Orte auf Shetland Sie besuchen können, wie Sie von A nach B kommen und wie Sie Ihren perfekten Shetlandurlaub planen. Planen Sie Ihre Reise nach Shetland.