Kinder stecken voller Überraschungen - man kann nie wissen, für welches Thema sie im nächsten Moment Feuer und Flamme sind. Zum Glück gibt es in Schottland zahlreiche Attraktionen für Familien mit kleinen Entdeckern.

Schottland ist ein Paradies für Kinder. Reisen Sie mit unseren Burgen und Schlössern, historischen Schiffen, Naturwissenschaftszentren und anderen großartigen Orten in die Vergangenheit und in andere Welten.

Wenn sich für Ihre Kinder alles um Dinosaurier dreht …

Dinosaur skeleton National Museum of Scotland Das National Museum of Scotland, Edinburgh

Sie sind zwar seit Jahrmillionen ausgestorben, doch in den Köpfen vieler Kinder sind Dinosaurier oft überaus lebendig. Wenn eine Begegnung mit einem T-Rex ein absolutes Ferienhighlight ist, dann besuchen Sie den Dino Park in der Nähe von Dumfries, um nachgebaute Riesenreptilien aus der Vergangenheit zu sehen.

Wenn Sie dinomäßigen Spaß haben möchten, spielen Sie eine Runde Abenteuergolf bei Jurassic Parrr in Glasgow oder besuchen Sie den Indoor-Spielplatz DinoM8 in der Nähe von Glasgow.

Angehende Paläontologen sollten auch die Chance nutzen, das charmante Staffin Dinosaur Museum auf der Isle of Skye zu besuchen. Hier gibt es Dinosaurierfossilien und -spuren zu bewundern und im National Museum of Scotland in Edinburgh wartet sogar ein lebensgroßes Skelett eines Tyrannosaurus rex. 

Für Prinzen und Prinzessinnen, die Märchen lieben …

Dunnottar Castle Dunnottar Castle, Aberdeenshire

Schottlands Burgen und Schlösser sind wunderbare Orte, an denen Sie sich direkt in ein Märchen hineinträumen können. In Stirling Castle erwecken kostümierte Schauspieler die Geschichte zum Leben und in den Verliesen des Palasts können Kinder sich mittelalterlich verkleiden und Instrumente aus der Renaissance ausprobieren.

Glamis Castle in Angus bietet drinnen und draußen viel für Kinder, ebenso wie Drumlanrig Castle in Dumfries & Galloway. Wenn Sie Lust darauf haben, atemberaubende Ruinen an der Küste zu besuchen, planen Sie einen Familienausflug zu Tantallon Castle in East Lothian oder Dunnottar Castle in Aberdeenshire.

Finden Sie noch mehr schottische Burgen und Schlösser für die ganze Familie.

Sind Ihre Kinder wahre Geschichtsexperten?

Skara Brae boySkara Brae, Orkney © Iain Sarjeant

Auch Kinder, die sich für Geschichte begeistern können, werden Schottlands Burgen und Schlösser lieben. Es gibt jedoch auch andere fantastische Attraktionen, bei denen sie Schottlands faszinierende und teilweise turbulente Geschichte entdecken können. Das Battle of Bannockburn Visitor Centre eignet sich besonders für Kinder im Schulalter, die hier mehr über eine der aufregendsten schottischen Schlachten erfahren und mithilfe von 3D-Technologie ihre eigenen mittelalterlichen Kampfstrategien erproben können.

Besuchen Sie die prähistorische Siedlung Skara Brae auf Orkney. Dieser archäologische Schatz war schon vor dem Bau der Pyramiden in Ägypten bewohnt. Fans der Wikinger werden sich für das nordische Erbe von Orkney und Shetland begeistern und können auch Vikingar! in Largs besuchen, um mehr über die Wikinger in Schottland zu erfahren.

Finden Sie noch mehr geschichtliche Attraktionen in Schottland.

Wer träumt von einem Abenteuer auf hoher See?

Tall Ship deckTall Ship, Glasgow

Aye, aye, Matrosen! In Schottland warten unglaubliche maritime Attraktionen, bei denen Sie bei einem vor Anker liegenden Schiff an Bord gehen und sich für einen Tag wie ein Kapitän fühlen können. In Glasgow liegt das Tall Ship, das die Welt viermal umrundet hat. In Edinburgh bietet die Royal Yacht Britannia ein wahrhaft königliches Erlebnis.

Bringen Sie Ihre Abenteuerlust mit, wenn Sie die RRS Discovery in Dundee besuchen. Diese Schiff transportierte Scott und Shackleton zu ihrer ersten Expedition in die Antarktis. Im River Tay liegt außerdem die HMS Unicorn, ein Schiff der Royal Navy aus dem 19. Jahrhundert.

In Inverness befindet sich der fantastische Ship Space. Neben einem 27 m langen Modell der Titanic gibt es auch zahlreiche weitere Dinge zu entdecken. In Irvine können Kinder im Scottish Maritime Museum mehr über den Schiffbau in Schottland erfahren.

Und wenn Sie ein echtes Seefahrerabenteuer erleben möchten, fahren Sie mit der Fähre auf eine der schottischen Inseln oder machen Sie eine Bootstour!

Wenn Ihre Kleinen einfach nicht genug von Zügen bekommen können …

Jacobite Steam TrainDer Jacobite Steam Train bei Glenfinnan, Highlands

Alles einsteigen! Träumen Sie sich mit Ihren Kindern in den Zug nach Hogwarts, wenn Sie mit dem Jacobite Steam Train das berühmte Glenfinnan-Viadukt überqueren und unvergessene Szenen aus den Harry-Potter-Filmen nachempfinden.

Freunde von Thomas, der kleinen Lokomotive, sollten die Sonderveranstaltungen "Days Out With Thomas" der Bo'ness and Kinneil Railway nicht verpassen. Zu dieser Museumsbahn gehört auch Schottlands größtes Eisenbahnmuseum.

Folgen Sie den Spuren von Königin Victoria auf der Royal Deeside Railway in Aberdeenshire oder fahren Sie mit der höchsten Seilbahn in Großbritannien hinauf zum CairnGorm Mountain.

Entdecken Sie noch mehr Dampflokomotiven und Museumsbahnen in Schottland.

Für kleine Luftfahrer, die über allen Wolken schweben möchten …

Spitfire, National Museum of FlightDas National Museum of Flight, East Lothian © Paul Dodds

Wenn alles rund ums Fliegen Ihre Kinder fasziniert, dann sind Sie in Schottland richtig. Besuchen Sie das National Museum of Flight in East Lothian, wo Sie in zwei Flugzeughallen eine Concorde - das Flugzeug, das schneller als der Schall flog - und zahlreiche weitere Flugzeuge besichtigen können.

In der Nähe von Dumfries befindet sich das Dumfries & Galloway Aviation Museum. Hier können Sie mehr über Zeiten des Krieges erfahren. Schauen Sie auch im Montrose Air Station Heritage Centre vorbei, einem der ältesten Flugplätze Großbritanniens, und bestaunen Sie den Nachbau einer Spitfire.

Unweit von Forres in den Highlands liegt Morayvia. Hier können Sie Cockpits verschiedener Fluggeräte sowie einen Rettungshelikopter sehen. Oder Sie besuchen das Highland Aviation Museum in der Nähe vom Inverness Airport, wo Sie in den Cockpits von verschiedenen Flugzeugen Platz nehmen können.

Für Kinder mit einem Herz für große und kleine Tiere …

Five Sisters Zoo lemur and boyDer Five Sisters Zoo, West Lothian

In ganz Schottland gibt es viele Zoos und Wildtierparks, in denen Kinder ihre Lieblingstiere aus aller Welt aus der Nähe sehen können. Der Edinburgh Zoo ist für seine Großen Pandas und Pinguinparaden berühmt. Im Blair Drummond Safari Park bei Stirling können Sie bei einer Safari Giraffen, Tiger und Zebras sehen.

In der Nähe von Aviemore liegt der Highland Wildlife Park, in dem Kleine Pandas und seltene Schottische Wildkatzen leben. In Dundees Camperdown Wildlife Park können Kinder für einen Tag zum Tierpfleger werden und im Five Sisters Zoo in West Lothian warten die Lemuren darauf, von Besuchern gefüttert zu werden.

Finden Sie noch mehr tierische Attraktionen in Schottland.

Für alle, die von Unterwasserwelten träumen …

Deep Sea WorldDeep Sea World, North Queensferry

Tauchen Sie ein in das Leben im Meer und entdecken Sie faszinierende Meereslebewesen in Schottland. Deep Sea World in North Queensferry ist Schottlands nationales Aquarium. Spazieren Sie durch einen Unterwassertunnel und staunen Sie über die zahlreichen Haie!

Im St Andrews Aquarium leben gefährliche Piranhas und Feuerfische und bei Sea Life Loch Lomond könnten Sie Schildkröten und Haie füttern. Das Scottish Sea Life Sanctuary bei Oban ist eine Auffangsstation für Seehunde und Otter. Auch wenn das Scottish Seabird Centre in North Berwick eigentich kein Aquarium ist, können Sie hier die fantastische Vogelwelt und die Kegelrobben an der schottischen Ostküste entdecken.

Entdecken Sie Schottlands Unterwasserwelt.

Für Kinder, die auf dem Bauernhof anpacken möchten …

National Museum of Rural LifeDas National Museum of Rural Life, East Kilbride © Ruth Armstrong Photography

Von tollenden Lämmern bis hin zu großen Traktoren - Bauernhöfe haben für viele Kinder eine ganz besondere Anziehungskraft. Zum Glück gibt es in Schottland fantastische Attraktionen, bei denen sie ins Landleben hineinschnuppern können.

Das National Museum of Rural Life ist gut 20 km von Glasgow entfernt. Hier können Sie in einem alten Bauernhaus einen Eindruck davon bekommen, wie das Leben auf einem Bauernhof in der Mitte des 20. Jahrhunderts aussah. Außerdem können Sie hier allerlei Bauernhoftiere kennenlernen, darunter Tamworth-Schweine, Ayrshire-Rinder, Schwarzkopf-Schafe und Clydesdale-Pferde.

Dalgarven Mill in Ayrshire beheimatet das Museum of Country Life and Costume. In dieser restaurierten Getreidemühle aus dem 19. Jahrhundert entführen faszinierende Ausstellungsstücke Sie in die Vergangenheit. Bei Cream o' Galloway in der Nähe von Castle Douglas können Sie einen echten Milchhof erkunden. Probieren Sie die Abenteueraktivitäten aus und probieren Sie auf jeden Fall das köstliche Eis!

Finden Sie noch mehr Bauernhofattraktionen in Schottland.

Haben Sie Ihren eigenen verrückten Wissenschaftler zu Hause?

Dynamic EarthDynamic Earth, Edinburgh

Neugierige Kinder möchten immer wissen, wie etwas funktioniert. Erweitern Sie den Horizont Ihrer Kleinen und besuchen Sie gemeinsam eine der naturwissenschaftlichen Attraktionen in Schottland, bei denen Lernen Spaß macht. Im Glasgow Science Centre erfahren Sie im Planetarium mehr über den Kosmos und bei Dynamic Earth in Edinburgh reisen Sie durch Zeit und Raum, um zu erfahren, wie unser Planet entstanden ist.

Ein Erlebnis für alle Sinne wartet im Dundee Science Centre, während Sie im Aberdeen Science Centre an Experimenten teilnehmen können, bei denen es blubbert, Dinge explodieren und die Schwerkraft aufgehoben wird.

Hier finden Sie weitere naturwissenschaftliche Attraktionen in Schottland.

Lust auf einen Tag am Strand?

Aberdeen beach Aberdeen Beach

Schottlands Küste bietet wunderschöne Sandstrände, an denen Kinder Gezeitentümpel entdecken, im flachen Wasser spielen und Sandburgen bauen können - welches Kind kann da widerstehen? Wenn das Wetter wechselhaft ist, finden Sie an den folgenden Orten neben herrlichen Stränden auch Indoor-Spaß für die ganze Familie.

Am Ayr Beach gibt es mit Pirate Pete's ein Unterhaltungszentrum für die ganze Familie mit Abenteuerspielplatz, Minigolf, Lasertag und Fahrgeschäften. Am Aberdeen Beach im Nordosten können Sie Codonas besuchen. Neben einem großräumigen Vergnügungspark im Freien können Sie drinnen kegeln, Abenteuergolf mit Piratenthema spielen und sich im Indoor-Spielbereich Smugglers Cove austoben.

Entdecken Sie noch mehr Strände in Schottland.

Das war nur die Spitze des Eisbergs. Finden Sie noch mehr unglaubliche Attraktionen für Familien in Schottland.