Covid-19. Finden Sie aktuelle Informationen zu Reisen sowie Unternehmen, die mit Covid-Sicherheitsmaßnahmen geöffnet haben.

TV and Film
Film & TV
Neist Point, Isle of Skye
Der Leuchtturm an der westlichsten Spitze von Skye kam in Breaking the Waves (1996) vor.

Attraktionen

Drehorte aus Film & TV in Schottland

Dieses Land hat nicht nur einige Hollywoodgrößen hervorgebracht, es wurden auch überraschend viele Filme in Schottland gedreht. Unsere beeindruckende Landschaft ist die perfekte Kulisse für die Kamera, mit wilden Landschaften und beinahe übernatürlich wirkenden geologischen Formationen, die jeden Betrachter in ihren Bann ziehen. Geben Sie es zu - Sie auch!

Begeben Sie sich mit Schottlands Filmtouren auf die Spuren Ihrer Lieblingscharaktere und entdecken Sie schottische Drehorte, zu denen weite Strände, uralte Burgen, felsige Berge, idyllische Hügel, markante Städte und geschichtsträchtige Orte gehören.

5 schottische Filmfakten

  1. Die Leser von USA Today wählten Schottland zur Best Cinematic Destination in 2015, dem besten Kinoreiseziel der Welt.
  2. Die Szenen auf dem Jupiter in Stanley Kubricks 2001: Odyssee im Weltraum wurden in Wirklichkeit auf der Isle of Harris gefilmt.
  3. Der Bollywood-Blockbuster Kuch Kuch Hota Hai ist nur einer von vielen Bollywood-Filmen, die Schottland als Kulisse genutzt haben.
  4. Schottland spielt in vier Bond-Filmen mit, under anderem dem Film Skyfall von 2012.
  5. Edinburgh spielt im Superheldenabenteuer von Marvel, Avengers: Infinity War, mit. Auch Culross in Fife hat das Zeug zum Superhelden: Es war Kulisse in Captain America: The First Avenger.