Glenfinnan Viaduct, Lochaber

Arts and Culture

Schottland ist mehr als nur eine Kulisse, es hat in einer großen Bandbreite von Filmen, von der mysteriösen Rosslyn Chapel in Da Vinci Code (Sakrileg) bis hin zu den atemberaubenden Landschaften in Braveheart, Harry Potter und Skyfall seine eigene, besondere Atmosphäre beigetragen.

Folgen Sie diesem Routenvorschlag, um diese verschiedenen Drehorte mit eigenen Augen zu sehen und erfahren Sie, warum der äußerst dramatische Einfluss dieser Landschaften Filmemacher immer wieder nach Schottland lockt.

Transport

Auto

Tage

7

Meilen

715

Route

von Machars Halbinsel nach Callendar

Highlights

Drehorte, Landschaften

Abgedeckte Bereiche

All of Scotland (South, West, East and North)

Vollständige Route ansehen

Tag 1

Übersicht

Machars Halbinsel, Port Logan & Stranraer

Ihr erster Tag beginnt in Dumfries & Galloway mit einer Reihe von Schauplätzen, die im Kultfilm The Wicker Man in Verbindung stehen.

  • Meilen

  • km

  • Haltepunkte

  • Transport

    Auto

Logan Botanic Garden, Port Logan

Station 1 - St Ninian's Höhle

Die furchteinflößende Weidenfigur, die in der Opferszene am Ende von The Wicker Man verbrannt wurde, wurde in Burrows Head in den Machars erstellt. Entdecken Sie die nahegelegene, weltfremde St Ninian‘s Cave, in der Sergeant Howie (Edward Woodward) Rowan verfolgt.

Station 2 - Logan Botanischergarten

Fahren Sie zum wunderschönen Logan Botanic Garden und bewundern Sie die eindrücklichen tropischen Pflanzen, die dank des Golfstroms in der warmen Atmosphäre gedeihen. Der schöne Garten diente im Film als üppiger Garten von Lord Summerisle.

Station 3 - Castle Kennedy

Reisen Sie durch den Galloway Forest Park nach Norden und Westen zum Castle Kennedy, das in den Steinkreis- und Maifeiertagsprozessions-Szenen vorkommt. Die wunderschönen Gärten, die diese eindrückliche Burgruine umgeben, sind der perfekte Ort für einen Spaziergang auf dem Land oder Sie können im Tearoom eine kleine Mahlzeit einnehmen.

Tag 2

Übersicht

Maybole & Glasgow

Der zweite Tag Ihres Programms beginnt beim letzten Filmschauplatz von The Wicker Man, Culzean Castle, bevor Sie Ihre Reise weiter nach Norden fortsetzen, um die pulsierende Stadt Glasgow zu erkunden, wo Sie Schauplätze von World War Z, The Angel's Share (Ein Schluck für die Engel) und Cloud Atlas sehen können.

  • Meilen

  • km

  • Haltepunkte

  • Transport

    Auto

Culzean Castle, Ayrshire © Ayrshire & Arran Tourism

Station 1 - Culzean Castle

Reisen Sie nach Maybole, wo Sie die Außenansicht der Burg Culzean als prächtiges Anwesen von Lord Summerisle (Christopher Lee) aus The Wicker Man erkennen werden. Dieses von Robert Adam entworfene Meisterwerk am Rand einer dramatischen Klippe ist voller Schätze, die Sie entdecken können und bietet zudem friedliche Spaziergänge in dem beeindruckenden Anwesen.

Station 2 - Glasgow

Verbringen Sie den Rest Ihres Tages mit einer Entdeckungstour in die Stadt Glasgow, deren Stadtzentrum im Jahr 2011 für den Zombie-Apokalypse-Film World War Zmit Brad Pitt in die Straßen von Philadelphia verwandelt wurde. Die bekannte Architektur der Stadt diente auch als Kulisse für den von den Kritikern bejubelten Film The Angel's Share (Ein Schluck für die Engel) und Cloud Atlas mit Tom Hanks und Halle Berry.

Tag 3

Übersicht

Roslin & Edinburgh

Fahren Sie an Ihrem zweiten Tag in Richtung Roslin und entdecken Sie die großartige Rosslyn Chapel, Star im Da Vinci Code (Sakrileg). Fahren Sie weiter Richtung Edinburgh und sehen Sie, welche Filmdrehorte Sie erkennen - zur Inspiration sehen Sie sich die Edinburgh Filmkarte an.

  • Meilen

  • km

  • Haltepunkte

  • Transport

    Auto

Rosslyn Chapel, Roslin

Station 1 - Rosslyn Chapel

Bewundern Sie in der Rosslyn Chapel die außergewöhnliche Architektur und die mittelalterlichen Steingravuren, die die Kulisse zu Dan Browns Da Vinci Code (Sakrileg) -Buch und die Filmadaption bildeten. Folgen Sie beim Erkunden dieser erstaunlichen Kapelle den Fußspuren von Robert Langdon (Tom Hanks).

Station 2 - Edinburgh

Weiter nach Edinburgh. Die Hauptstadt Schottlands wurde im Lauf der Jahre in vielen Filmen und TV-Produktionen dargestellt. Die Edinburgh Filmkarte bringt Sie zu Orten, an denen Ihre Lieblings-Filmszenen gedreht wurden. Im Stadtzentrum können Sie einige Gebäude bewundern, die in ikonischen Szenen von One Day (Zwei an einem Tag), der romantischen Komödie, die auf der Novelle von David Nicholls basiert, mit Anne Hathaway in der Hauptrolle.

Die Darstellung von Leith in Trainspotting (Neue Helden) ist bereits Geschichte. Der alte Hafen wurde einer umfassenden Verschönerung unterzogen und bietet nun eine Reihe an eleganten Speise- und Getränkelokalen sowie hochwertige Einkaufsmöglichkeiten. Warum nicht eine Trainspotting -Tour in Leith unternehmen, wo Sie einige Drehorte dieses Klassikers sehen können?

Tag 4

Übersicht

St Andrews & Ballater

Ihr dritter Tag dieses Programms führt Sie durch wunderschöne Landschaften an der schottischen Ostküste. Fahren Sie entlang der Route entlang der Küste nach St Andrews, die in Chariots of Fire (Die Stunde des Siegers) vorkommt, bevor Sie weiter nördlich nach Royal Deeside in Aberdeenshire reisen, wo Sie Balmoral Estate, das in The Queen vorkommt, erwartet.

  • Meilen

  • km

  • Haltepunkte

  • Transport

    Auto

Balmoral Castle and Estate, Royal Deeside

Station 1 - West Sands Strand

Überqueren Sie von Edinburgh aus die Forth Bridge und folgen Sie den Straßenschildern in östlicher Richtung nach St Andrews. Der hübsche Strand West Sands in diesem östlichen Küstenort kommt in den Eröffnungsszenen von Chariots of Fire (Die Stunde des Siegers) mit seinem besonderen Vangelis Soundtrack vor. Golfsportbegeisterte werden das berühmte Royal and Ancient Golf Clubhouse von St Andrews im Hintergrund erkennen und richtige Filmfans werden in einer Filmszene hier die Tarnnetze über geparkten Autos erkennen!

Station 2 - Balmoral Estate

Setzen Sie Ihre Fahrt weiter in nördlicher Richtung nach Tay Bridge und Dundee fort und wählen Sie die A93 um durch den Spittal of Glenshee nach Balmoral Castle zu gelangen. Diese wunderschöne Sehenswürdigkeit war seit 1852 Heimat der königlichen Familie in den Highlands und kam im mit Oskars ausgezeichneten Film The Queen vor, der Ihre Königliche Hoheit, Königin Elisabeth II., im Jahr 2006 porträtierte.

Tag 5

Übersicht

Stonehaven, Pennan & Inverness

Tag 5 des Programms bringt Sie zum Dunnottar Castle, das angeblich das Zuhause von Merida in Brave, der entzückenden Stadt Pennan inspirierte, ein Drehort in Local Hero und zum Loch Ness, in The Water Horse - Legend of the Deep (Mein Freund der Wasserdrache).

  • Meilen

  • km

  • Haltepunkte

  • Transport

    Auto

Dunnottar Castle, near Stonehaven, Aberdeenshire

Station 1 - Dunnottar Castle

Fahren Sie zu dem Dunnottar Castle, das angeblich das Zuhause der DunBrochs in DisneyoPixar's Brave (Merida - Legende der Highlands) inspirierte. Entdecken Sie diese faszinierende Burgruine, die sich dramatisch auf den Klippen über der Nordsee befindet.

Station 2 - Pennan

Folgen Sie der Küste von Aberdeenshire nach Norden zu einer weiteren schottischen Filmikone. Pennan, mit dicht aneinander gebauten Häusern und der berühmtesten Telefonkabine Schottlands unter den Klippen, bildete die eine Hälfte des fiktiven Dorfes Ferness in Local Hero.

Station 3 - Loch Ness

Fahren Sie von Pennan weiter nach Westen entlang der A98 in Richtung Inverness und zum Gipfel von Great Glen und Loch Ness, dem Drehort des Films The Water Horse - Legend of the Deep (Mein Freund der Wasserdrache), einer zauberhaften Geschichte über seinen mysteriösen Bewohner, das Monster von Loch Ness. Ardkinglas House in Argyll wurde als Haupt-Außenschauplatz im Film verwendet.

Tag 6

Übersicht

Fort William & Glenfinnan

Verbringen Sie einen Tag mit dem Erkunden von Fort William, der Outdoor-Hauptstadt Großbritanniens und einer der am häufigsten benutzten Filmdrehorte in Schottland. Runden Sie Ihren Aufenthalt mit einer Zugfahrt entlang des berühmten Glenfinnan Viadukts ab, das in mehreren Harry Potter-Filmen vorkommt..

  • Meilen

  • km

  • Haltepunkte

  • Transport

    Auto

Glenfinnan Viaduct, Lochaber

Station 1 - Fort William

Folgen Sie dem Loch Ness durch den Great Glen nach Fort William und Glen Nevis im Schatten von Ben Nevis. Filmemacher haben diesen Schauplatz mit einigen der dramatischsten Landschaften Schottlands wiederholt verwendet, unter anderem in Szenen von Filmen wie Braveheart, Rob Roy, Highlander und Harry Potter und der Feuerkelch.

Station 2 - Glenfinnan Viaduct

Andere Orte in der Nähe sind beispielsweise das berühmte Glefinnan-Viadukt, das in Harry Potter und die Geheimkammer vorkommt. Die spektakuläre Zugverfolgungsszene zeigt den Hogwarts Express und einen fliegenden Ford Anglia beim Überbrücken des Glefinnan-Viadukts auf dem Glenfinnan Anwesen in den westlichen Highlands. Unternehmen Sie eine Fahrt auf der jakobitischen Dampfeisenbahn zwischen Fort William und Mallaig, um Ihre eigene magische Zugfahrt zu erleben.

Tag 7

Übersicht

Glencoe, Killin & Doune

Ihr letzter Tag wird Sie durch einige von Schottlands eindrücklichsten Landschaften führen. Fahren Sie auf derselben Route wie James Bond in Skyfall bei Glencoe, halten Sie bei den Falls of Dochart (einem weiteren Bond-Schauplatz) an, bevor Sie weiter nach Doune reisen, um Doune Castle zu erkunden, das Verbindungen mit den TV-Serien Outlander und Monty Python hat..

  • Meilen

  • km

  • Haltepunkte

  • Transport

    Auto

Doune Castle, Doune © Heartland Arts / Fotolia

Station 1 - Glencoe

Von Fort William fahren Sie entlang der A82 durch Glencoe, wo Szenen von Skyfall im Schatten von Buachaille Etive Mor gedreht wurden.

Station 2 - Falls of Dochart

Fahren Sie weiter östlich nach Killin und die malerischen Falls of Docharat, die Kulisse des Films Casino Royale aus dem Jahr 1967 und dem Remake von The 39 Steps (Die neununddreißig Stufen) aus dem Jahr 1959.

Station 3 - Doune Castle

Biegen Sie in Richtung Süden über Callandar nach Doune Castle ab, ein Schlüsselort in der TV-Hitserie Outlander, in der er das fiktive Castle Leoch darstellt, Heimat von Colum MacKenzie und seinem Clan in den Episoden des 18. Jahrhunderts. Die Burg ist ebenfalls mit Monty Python und der heilige Gral verbunden und ist immer noch ein „Pilgerort“ für Monty Python Fans.

Zusammenfassung

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere neue Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.