Covid-19. Finden Sie aktuelle Informationen zu Reisen sowie Unternehmen, die mit Covid-Sicherheitsmaßnahmen geöffnet haben.

Der Blog

Besondere Unterkünfte für Selbstversorger in Schottland

Kommentare ansehen
Down on the Farm Coastal Carriage, Aberdeenshire

Unterkunft an der Küste von Down on the Farm, Aberdeenshire

Schottland bietet eine große Auswahl an Unterkünften verschiedenster Art. Unsere Unterkünfte für Selbstversorger geben Ihnen die Freiheit, Ihren Urlaub ganz nach Ihren Vorstellungen zu gestalten, denn Sie können kommen und gehen, wann Sie möchten. Es stehen unglaubliche Landschaften und Ausblicke zur Wahl, also müssen Sie sich nur noch für Ihren Lieblingsort entscheiden!

Top-Tipps für Selbstversorger

Falls Sie ein wenig eingerostet sind, was das Urlauben mit Selbstverpflegung angeht, haben wie hier einige Top-Tipps für Sie zusammengestellt, um Ihnen Ihren Urlaub etwas leichter zu machen, während Sie sicher all das erleben, was Schottland zu bieten hat:

  • Bringen Sie das Notwendigste mit: Unterkünfte für Selbstversorger stellen üblicherweise die Ausstattung eines typischen Hauses bereit, aber seien Sie vorbereitet und bringen Sie Ihre eigenen Lebensmittel mit, zumindest für die erste Nacht und den ersten Tag.
  • Informieren Sie sich im Vorfeld: Wenn möglich, sollten Sie so viel Sie können über Ihre Unterkunft in Erfahrung bringen, insbesondere bezüglich Ausstattungsgegenständen, die Sie eventuell selbst mitbringen müssen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie immer beim Vermieter direkt nachfragen. Es ist hilfreich, die erste Nacht gut zu planen, damit Sie wissen, was Sie nach Ihrer Ankunft brauchen oder was Sie nach Ihrer Ankunft tun werden. Es ist es hilfreich, sich im Vorfeld zu informieren, welche Einrichtungen, Sehenswürdigkeiten und Geschäfte vor Ort wieder geöffnet haben.
  • Seien Sie ein Einheimischer: Schottlands Städte, Küstenorte und Dörfer auf dem Land bieten zahlreiche Erzeugnisse aus der Region, die Sie in Geschäften vor Ort oder auf Bauernmärkten kaufen können und bei Ihrem Besuch in der Region unbedingt probieren sollten. Gerade jetzt lohnt es sich, Restaurants und Cafés zu finden, die einen Liefer- oder Takeaway-Service anbieten, sodass Sie trotz der sicheren Entfernung regionale Köstlichkeiten probieren können.
  • Kennen Sie Ihre Umgebung: Wenn Sie auf dem Weg in ländlichere oder entlegenere Orte sind, ist es hilfreich zu wissen, was vor Ort vorhanden ist: Welche Geschäfte gibt es? Wo ist der nächste Supermarkt? Wie ist das Straßennetz vor Ort und wie kommen Sie von A nach B? All dies wird Ihnen dabei helfen, das Beste aus Ihrem Aufenthalt zu machen. Informieren Sie sich auch über geöffnete Sehenswürdigkeiten, um Ihre Ausflüge vor Ort zu planen.
  • Good to Go: Halten Sie Ausschau nach dem “We’re Good to Go”-Logo, wenn Sie wieder anfangen, Schottland zu erkunden. Dieses Logo zeigt Ihnen, welche Unternehmen in der Tourismusbranche hart daran arbeiten, die Richtlinien der Regierung und Gesundheitsbehörden sowie Hygienevorschriften zu befolgen. Diese Unternehmen erfüllen außerdem die Kriterien, um sicher öffnen zu können.

Es gibt hunderte Orte und Geheimtipps in Schottland, an denen Sie Unterkünfte für Selbstversorger finden können. Um es Ihnen etwas leichter zu machen, haben wir sie nach einigen der schönsten Landschaften Schottlands sortiert. Natürlich ist dies nur ein Vorgeschmack auf das, was Sie in Schottland erleben können, aber lesen Sie weiter, um sich für Ihren nächsten Urlaub mit Selbstversorgung inspirieren zu lassen.

Unterkünfte im Wald

Haben Sie jemals davon geträumt, in einem stimmungsvollen Wald in Schottland aufzuwachen? Wenn ja, ist heute Ihr Glückstag! Es gibt hunderte von Orten im ganzen Land, an denen Sie den feurig-roten Sonnenuntergangshimmel bewundern oder der Stadt entkommen und dem Vogelgezwitscher rund um Ihre Waldhütte lauschen können. Hier sind ein paar Vorschläge für Sie!

Unterkünfte am Meer

Schottland selbst ist Teil einer Insel und bietet schier unendliche Küstenlandschaften und zahllose Küstenorte, an denen Sie als Selbstverpfleger eine zauberhafte Auszeit erleben können. Stellen Sie sich die ruhigen schottischen Küsten vor, mit goldenen Stränden und dem Klang der Wellen direkt vor Ihrer Tür – oder planen Sie einen Aufenthalt am Meer und erleben Sie all das selbst! Wenn Sie abenteuerlustig sind, können Sie sogar in einem Leuchtturm übernachten und die Kraft des Meeres aus erster Hand erleben. Diese Vorschläge werden Ihnen bestimmt gefallen.

  • St Abbs Lighthouse Cottages: Ein ganz besonderer Ort, hoch oben auf den Klippen und mit einer Wendeltreppe, an deren Ende Sie mit einem unvergleichlichen Blick aufs Meer belohnt werden.
  • Rascarrel Bay Lodge, Castle Douglas: Gönnen Sie sich ein wenig Luxus, denn dieser malerische Ort im Süden bietet einen privaten Whirlpool und liegt in der Nähe einer Bucht, in der Sie den Sonnenuntergang bestaunen können.
  • Embo House, Sutherland: Nur wenige Kilometer vom Dornoch Castle Hotel entfernt können Sie in diesem historischen Haus einen luxuriösen Aufenthalt mit Selbstverpflegung erleben, inklusive historischer Einrichtung und einem großartigen Blick über den Dornoch Firth.

Erfahren Sie mehr über Küstenorte, frische Erzeugnisse aus der Region und mehr, denn wir feiern 2020/21 das Jahr der Küsten und Gewässer!

Unterkünfte in den Bergen

View this post on Instagram

Shore Cottage #croft103

A post shared by Croft 103 (@croft103) on

Majestätisch, erhaben und überwältigend. Das sind nur einige der vielen Worte, mit denen wir die Berglandschaften in Schottland beschreiben könnten. Schottlands Berge kommen in Gruppen – wo es einen Berg gibt, sind weitere nicht fern. Es ist also ein Leichtes, eine ganz besondere Unterkunft für Selbstverpfleger in den Bergen zu finden. Erleben Sie einen magischen Sonnenauf- oder -untergang in den Bergen, erklimmen Sie nach Herzenslust die Berggipfel und genießen Sie Ruhe und Frieden auf dem schottischen Land. Mit diesen Vorschlägen kann es gleich losgehen.

  • Croft 103 Hill Cottage, Sutherland: Diese hübsche und moderne Hütte ist von der schroffen Landschaft der Highlands umgeben und der ideale Ort für einen Urlaub zu zweit.
  • Mountain View Lodge, Cairngorms-Nationalpark: Eine gute Wahl für einen Familien- oder Gruppenurlaub. Diese Lodge bietet einen fantastischen Blick über das Tal des River Spey und hat eine eigene Sauna und einen Billardtisch.
  • Glenbeag Mountain Lodges, Perthshire: Kuscheln Sie sich in diesen rustikalen Hütten mit Whirlpools im Glen of the Fairies ein. Es sind die höchstgelegenen Hütten in Schottland und sie sind von einer großartigen Landschaft und Natur umgeben.

Unterkünfte am Stadtrand

Sie müssen nicht weit aus der Stadt hinausfahren, um Urlaub mit Selbstversorgung zu machen. Tatsächlich bieten auch unsere Städte zahlreiche Schätze für Selbstversorger, wenn Ihnen der Sinn nach einer Städtereise steht. Wenn Sie das Land- und das Stadtleben lieben, ist eine Unterkunft am Stadtrand das Richtige für Sie, denn von dort ist es nur eine kurze Fahrt zu unseren lebendigen Städte und ihrem kulturellen Angebot. Hier sind unsere Vorschläge, die Ihnen sicher die eine oder andere Idee für Ihren perfekten Urlaub bescheren.

  • The Lodge by the Lake, Dunbar: Mit seiner ruhigen Seelage auf dem Broxmouth Estate in Dunbar ist dies der perfekte Ort, um die Füße hochzulegen und sich abseits der Stadt richtig zu entspannen.
  • Apple Apartments, Aberdeen: Diese einzigartige Unterkunft in der Stadt ist eine umgebaute Kirche aus dem 19. Jahrhundert und ein außergewöhnlicher Ort, um Ihre Erkundungstour durch die Stadt zu beginnen.
  • Ness Castle Lodges bei Inverness: Diese stilvollen, individuellen und haustierfreundlichen Lodges liegen am Ufer des River Ness. Diese Lage ist perfekt, wenn Sie auf der Suche nach einem Highlandabenteuer sind.

Unterkünfte auf dem Bauernhof

Haben Sie sich schon immer gefragt, wie es wohl ist, auf einem Bauernhof zu leben? Ein Urlaub auf dem Bauernhof mit Selbstversorgung ist das Richtige für alle, die das Landleben lieben – vorausgesetzt, es macht Ihnen nichts aus, Schafe und Kühe als Nachbarn zu haben. Urlaub auf dem Bauernhof ist perfekt, wenn Sie in der Natur sein möchten. Spazieren Sie stundenlang durch die üppige Landschaft und finden Sie heraus, wie viele Tier- und Vogelarten Sie auf Ihrem Weg entdecken können.

  • Shantron Farm, Loch Lomond: Dieser Bauernhof bewirtschaftet über 2.000 Hektar Land und bietet Hoftouren und die Möglichkeit, das Lammen der Schafe zu erleben. Außerdem gibt es gemütliche Ferienhäuser für die ganze Familie.
  • Guardswell Farm, Perthshire: Probieren Sie köstliche Lebensmittel, die vor Ort angebaut wurden, lernen Sie bei einem Koch-Workshop neue Tipps und Tricks und genießen Sie die frische Luft bei Ihrem umweltfreundlichen Aufenthalt.
  • Nortower Lodges at MacKenzie Farm, Shetland: Lernen Sie das Leben auf diesem croft (einem Kleinbauernhof) kennen und lassen Sie sich von dem unglaublichen Panoramablick über diese wunderschöne Insel verzaubern.

Unter Go Rural Scotland können Sie mehr über Urlaub auf dem Bauernhof in Schottland erfahren.

Hier finden Sie alle Unterkünfte für Selbstversorger in Schottland.

Wir hoffen, dass wir Ihnen jetzt Lust auf einen Urlaub mit Selbstverpflegung in Schottland gemacht haben. Hier können Sie mehr über Unterkünfte mit Selbstverpflegung oder andere fantastische Unterkünfte in Schottland erfahren. Vergessen Sie nicht, Ihre Reise in den sozialen Medien mit uns zu teilen (Instagram, Twitter und Facebook) oder in unserer iKnow Community mitzureden.

 

Kommentare