Covid-19. Finden Sie aktuelle Informationen zu Reisen sowie Unternehmen, die mit Covid-Sicherheitsmaßnahmen geöffnet haben.

Der Blog

20 großartige Aktivitäten in und um Glasgow

Vom Krönungspalast schottischer Könige bis hin zu Schätzen von Charles Rennie Mackintosh, in und rund um Glasgow gibt es unzählige Orte, die Sie besuchen können. Es gibt viele großartige Dinge, die Sie unternehmen können, also lesen Sie weiter und sehen Sie selbst, wie viele Sie auf Ihrer Liste abhaken können.

1. Der Balloch Castle Country Park

A post shared by kendo (@monahoopz) on

Einheimische und Besucher zieht es gleichermaßen ans Ufer von Loch Lomond, aber nicht alle besuchen den Balloch Castle Country Park im Osten des Sees. Es ist der ideale Ort für ein Picknick und Sie können verschiedene Spazierwege und einen Strand erkunden!

2. Hill House

Der schottische Designer und Architekt Charles Rennie Mackintosh und Glasgow gehören einfach zusammen. In der Stadt finden Sie zahlreiche Beispiele für seine renommierten Designs und im benachbarten Helensburgh können Sie ein Haus sehen, das komplett von Mackintosh gestaltet wurde.

3. Die Auchentoshan Distillery

Versteckt auf dem Weg von Glasgow zum Loch Lomond, am Fuße der Kilpatrick Hills, stellt die Auchentoshan Distillery in einem einzigartigen Prozess mit Dreifachdestillation einen zarten und leichten Single Malt Whisky her.

4. Snow Factor

Sie müssen nicht auf den Winter warten, wenn Sie sich nach der Piste sehnen, denn bei Snow Factor bei intu Braehead gibt es jeden Tag frischen Schnee. Ganz egal, ob Sie Fan vom Skifahren, Snowboarden, Schlittenfahren oder Eisklettern sind – hier sind Sie auf jeden Fall richtig.

5. Paisley Abbey

#paisleyabbey

A post shared by Anna (@ann.a.gram) on

Man kann es nicht anders sagen: Paisley Abbey ist einfach spektakulär – und mit dem Zug ab Glasgow Central in nur 15 Minuten zu erreichen. Das Bauwerk selbst steckt voller Geschichte, aber halten Sie auch Ausschau nach dem Wasserspeier, der auf dem Monster des beliebten Films Alien (1979) basiert. Der Steinmetz, der in den 1990er Jahren bei der Restauration der Kirche half, hatte offensichtlich Spaß an seiner Arbeit!

6. Pollok House and Park

Pollok House ist ein Juwel aus dem frühen 20. Jahrhundert und ein kleines Paradies am Rande der Stadt. Neben einem Blick auf die beeindruckende Sammlung spanischer Kunst lohnt es sich auch, in der edwardianischen Küche eine Kleinigkeit zu essen, bevor Sie die Spazierwege durch den Wald um am Fluss im Country Park erkunden.

7. Pinkston Watersports

Sie müssen die Stadt nicht verlassen, um aufregenden Wassersport zu erleben, denn bei Pinkston gibt es die einzige künstliche Wildwasserbahn in ganz Schottland. Dieses Zentrum befindet sich im Norden der Stadt und auch drumherum können Sie viel erleben, zum Beispiel einen Spaziergang am Kanal oder ein köstliches Essen in verschiedenen Lokalen.

8. Der Forth & Clyde Canal

Der Forth & Clyde Canal verläuft durch den Norden der Stadt bis nach Falkirk, wo er auf das mächtige Falkirk Wheel trifft, das erste und einzige rotierende Schiffshebewerk der Welt. Die flachen Treidelpfade entlang des Kanals eignen sich bestens für Fahrradtouren oder Spaziergänge und Wanderungen.

9. The Lighthouse

Im Herzen der Stadt befindet sich The Lighthouse, Schottlands Zentrum für Design und Architektur. Das Gebäude war die erste öffentliche Auftragsarbeit von Charles Rennie Mackintosh und beherbergt heute das Mackintosh Interpretation Centre. Der Eintritt ist frei und vom Aussichtsturm haben Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt.

10. Glasgow Cathedral

Diese mittelalterliche Kathedrale markiert den Geburtsort der Stadt Glasgow. Sie ist nur einen Katzensprung vom Stadtzentrum entfernt und der perfekte Ort, wenn Sie dem Treiben in der Stadt entkommen möchten. Glasgow Cathedral ist die einzige Kathedrale auf dem schottischen Festland, die die Reformation von 1560 überstand.

11. Das Hunterian Museum and Art Gallery

Im Hunterian Museum and Art Gallery gibt es eine der besten Universitätssammlungen der Welt. Bewundern Sie römische Artefakte, beeindruckende ethnografische Objekte von Captain Cooks Reisen in die Pazifikregion sowie die größte Sammlung von Werken von Charles Rennie Mackintosh im The Mackintosh House.

12. Tramway

Glasgow ist für seine künstlerische Ader bekannt, die sich in der ganzen Stadt zeigt. Tramway ist ein internationaler Kunstraum für zeitgenössische Kunst, in dem immer spannende Ausstellungen von Kunst aus der ganzen Welt zu sehen sind.

13. Barras Art and Design

BAaD im East End, nicht weit vom Stadtzentrum entfernt, ist der richtige Ort für ein paar entspannte Stunden. Stöbern Sie in den Läden und Studios von Künstlern aus der Region, verwöhnen Sie sich mit einem Essen in einem preisgekrönten Restaurant oder probieren Sie leckere Cocktails.

14. Bothwell Castle

Nehmen Sie den Zug vom Stadtzentrum nach Bothwell. Die Kleinstadt hat nicht nur exzellente Restaurants und eine urige Hauptstraße, sondern auch Bothwell Castle, eine der größten Burgen aus dem 13. Jahrhundert in Schottland, zu bieten.

15. Das Summerlee Museum of Industrial Life

Summerlee in Coatbridge befindet sich auf dem Gelände eines Eisenwerks aus dem 19. Jahrhundert und ist ein großartiges Ziel für einen Tagesausflug. Zu den Highlights gehören Schottlands einzige funktionierende historische Straßenbahn, die Nachbauten der Cottages von Bergarbeitern von 1840 bis 1980 sowie Führungen durch das Bergwerk. Der Eintritt ist frei.

16. Die Stirling Smith Art Gallery & Museum

Wollten Sie schon immer den ältesten Fußball der Welt sehen? Dann ab zum Stirling Smith Art Gallery & Museum! Neben den Fußball, der im Stirling Castle gefunden wurde, gibt es noch 40.000 weitere Objekte zu entdecken, die die Menschen, Geschichte und Kultur von Stirling feiern.

17. Das Old Town Jail

Wenn Sie in Stirling sind (und sich trauen), sollten Sie eine Führung durch Stirlings Old Town Jail machen, um mehr über die düstere und grausame Geschichte des Gefängnisses zu erfahren. Ihr Guide wird die Geschichten der Helden und Bösewichte für Sie zum Leben erwecken.

18. Dunblane Cathedral

Dunblane Cathedral is the larger of the two Church of Scotland parish churches serving Dunblane, near the city of Stirling, in central Scotland.The Cathedral was once the seat of the bishops of Dunblane until the abolition of bishops after the Scottish Reformation. Preserved within the arcaded nave are two early Christian stones, a cross-slab and a possible architectural frieze, survivals from an early medieval church on the same site, founded by or dedicated to the 'Blane' whose name is commemorated in the name of the town #stirling #dunblane #dunblanecathedral #scotland #scotland_insta #scotland_greatshots #church #cathedral #scotlandexplore #travel #travellers #traveller_stories #travellerlife #travel_captures #travelphotography #travellingram #instatravel #instagraphy #ig_shutterbugs #ig_captures #igtravel #magazinecover #natgeomyshot #shotsshotsshots #parishchurch #architecture_greatshots #architectural #architecture #travelwithme #heritage

A post shared by Nitesh Menghani [Nitzography] (@niteshmenghaney) on

Wenn Sie durch die kleinen Straßen von Dunblane schlendern, können Sie die imposante Dunblane Cathedral nicht übersehen. Diese spektakuläre Kirche aus dem Mittelalter stammt aus dem 12. Jahrhundert, der Turm sogar aus dem späten 11. Jahrhundert. Halten Sie auch Ausschau nach dem goldenen Briefkasten von Schottlands Tennisstar Andy Murray.

19. Der BliSS Trail

Erkunden Sie auf dem BliSS Trail nördlich von Stirling im Nationalpark Loch Lomond & The Trossachs die wunderschöne Landschaft von Rob Roy Country. Wenn Sie dem Pfad folgen, werden Sie verschiedene Installationen sehen, darunter „Soaring Eagle“ und „Stan the Stag“.

20. Scone Palace

Scone Palace war einst der Ort, an dem die schottischen Könige gekrönt wurden, darunter Macbeth, Robert the Bruce und Charles II. Heute ist der Familiensitz der Earls of Mansfield in der Nähe von Perth ein Schloss mit einer historischen Atmosphäre, der kaum ein Ort in Schottland gleichkommt.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Vorschläge für großartige Aktivitäten in und rund um Glasgow gefallen. Sie möchten noch ein wenig länger bleiben? Dann sehen Sie sich unseren Reisevorschlag für zwei Tage in Glasgow an.

 

Kommentare