Wir lieben Rugby. Egal, welches Ergebnis es gibt oder welches Niveau das Spiel hat, wir können nicht genug kriegen. Die Atmosphäre, der Wettbewerb, die Menge und die dramatischen Momente zusammen machen diesen wunderbaren matschigen Sport zu einer der Lieblingssportarten in Schottland.

Internationales Rugby

Scotland players rugby world cup Samoa

Schottland rühmt sich eines stolzen Rugby-Erbes und unsere internationalen Rugby-Wochenenden sind immer etwas, auf das man sich freuen kann.

Der Großteil der internationalen Rugbyturniere Schottlands finden im BT Murrayfield Stadium in Edinburgh statt, d.h. westlich des Stadtgebiets. Erleben Sie die Geselligkeit und die freundlichen Unterhaltungen zwischen tausenden von Besuchern und den örtlichen Unterstützern, wodurch eine unschlagbare Atmosphäre in der Hauptstadt entsteht, so zum Beispiel während der RBS Six Nations, dem Calcutta Cup und der Internationalen Testreihe im Herbst.

Die Scottish Borders und die Rugby Sevens

Rugby ist im ganzen Land beliebt, aber nirgendwo findet man eine solche Leidenschaft für den Lärm und das Gedränge wie in den Borders. Alle großen Städte haben ein eigenes Rubgyteam, das in den verschiedenen Ligen der Scottish Rugby Union (SRU) spielt.

In den Borders wurde Rugby Sevens geboren. Es ist eine tolle Veranstaltung für Zuschauer und kürzer und schneller und wird mit mehr Punkten gespielt als das Gegenstück mit 15 Mann pro Team. Jedes Team hat nur sieben Spieler und die Spiele sind pro Halbzeit sieben Minuten lang. Da so wenig Spieler auf dem Feld stehen, ist die Geschwindigkeit bei jedem Spiel schneller und wilder und es werden viel mehr Versuche unternommen, Punkte zu erzielen.

Professionelles Rugby

Edinburgh Rugby trophy Glasgow WarriorsSchottland Schottland ist die Heimat zweier professioneller Rubgy Union Teams: Es handelt sich um die Edinburgh Rugby und die Glasgow Warriors, die sich jedes Jahr bei der Guinness PRO12 (zuvor als RaboDirect PRO12 League, Celtic League und als Magners League bekannt) mit 10 anderen irischen, walisischen und italienischen Regionalteams messen.

Beide Teams treten auch im berühmten European Rugby Champions Cup and European Rugby Challenge Cup an, wobei sie sich gegen 22 der besten professionellen Teams aus England, Irland, Wales, Frankreich und Italien behaupten müssen..

BT Cup Finals Tag

Das BT Murrayfield Stadium ist ein passender Ort für den aufregenden Höhepunkt der Rugby-Saison der schottischen Clubs.

Teams aus ganz Schottland treten während der Saison gegeneinander an bis nur ein paar wenige glückliche Mannschaften übrig sind, die sich Ende April beim Super Saturday des Rugby-Sports um die silberne Trophäe schlagen. Das Finale der BT Cup, BT Shield, BT Bowl, Sarah Beaney Cup, BT Women‘s Bowl and BT Women‘s Plate finden alle am gleichen Tag statt und sowohl die Teams der Damen und Herren wetteifern miteinander um Ruhm und Ehre.