River Tweed, Scottish Borders

Reisen

Reisen mit Bus oder Reisebus in Schottland

Alle großen Orte und Städte Schottlands werden durch Nah- und Fernbusse angefahren. Fernbusse sind in Großbritannien ein beliebtes Reisemittel.

Fernbusanbieter

Die meisten der Nah- und Fernbusse Schottlands werden durch die folgenden Anbieter betrieben: 

Fahrkarten für diese Busse können im Voraus telefonisch, online, an Busbahnhöfen und oft auch an Bord gekauft werden. Auf vielbefahrenen Strecken und zu Hauptreisezeiten wie an Wochenenden und Feiertagen empfiehlt es sich, so früh wie möglich zu buchen, um sich eine Fahrkarte zu sichern.

Ermäßigungsoptionen bei Fernbussen

Wenn Sie planen, viel mit dem Fernbus zu reisen, dann können Sie mit den folgenden Mehrfahrtenkarten Geld sparen:

  • Explorer Pass - bietet unbegrenzte Reisemöglichkeiten im Scottish-Citylink-Netzwerk.
  • Megarider - angeboten von Stagecoach und bietet unbegrenzte Reisemöglichkeiten innerhalb bestimmter Regionen.
  • National Express Brit Xplorer Pass - perfekt, wenn Sie vorhaben, auch nach England und Wales zu reisen. Mit diesem Ticket können Sie unbegrenzt mit Fernbussen des National Express durch Großbritannien reisen.

Regionale Dienste

Vier Hauptanbieter - First, Stagecoach, Lothian Buses und National Express - sowie viele weitere unabhängige Anbieter betreiben regionale Busverbindungen zwischen den Städten, Orten und Dörfern Schottlands.

Die Verbindungen zwischen den kleinen und großen Städten verkehren häufig. In ländlichen Gegenden sind die Verbindungen reduziert. Während den Schulzeiten (etwa zwischen 8:30 und 15:30 Uhr) verkehren generell mehr Busse.

Kontaktieren Sie Traveline Scotland unter 0871 200 22 33 für weitere Informationen zu den Verbindungen in und um die Städte Schottlands.