Hinweis zum Coronavirus (COVID-19). Hinweise zum Coronavirus (Covid-19). Weitere Hinweise dazu, wie Sie Schottland während Covid-19 erkunden können, finden Sie auf unserer Seite zum Thema.

Der Blog

16 der besten Fish-and-Chip-Shops in Schottland

Fish and Chips oder auch fish supper: Dieser frittierte Klassiker ist seit Jahrhunderten beliebt. Es wird noch gestritten, wann genau der erste Fish-and-Chip-Shop in Großbritannien eröffnete, aber es war mit Sicherheit zu Lebzeiten von Königin Victoria im 19. Jahrhundert. Manche sagen sogar, die industrielle Revolution sei von Fish and Chips angetrieben worden.

Im frühen 20. Jahrhundert gab es tausende von „Chippies“, wie die Fish-and-Chip-Shops liebevoll genannt werden. In Der Weg nach Wigan Pier (1937) schrieb George Orwell, dass Fish and Chips die Massen zufriedenstellten und während des Ersten Weltkriegs eine Revolution abwendeten. Außerdem gehörten Fish and Chips zu den wenigen Lebensmitteln, die während des Zweiten Weltkriegs nicht rationiert wurden – ein Schub für die Moral im Land.

Heutzutage frittieren Fish-and-Chip-Shops fast alles, zum Beispiel Haggis, Black Pudding, Pizza und die berühmt-berüchtigten Schokoriegel. Ein Abstecher zum Fish-and-Chip-Shop ist für viele etwas Besonderes, oft der krönende Abschluss eines Tags am Meer – passen Sie aber auf die räuberischen Möwen auf!

Für viele Schotten ist ein fish supper pure Nostalgie. Vor 50 Jahren konnte man sich für nur 25 Pence eine Portion angeln, sorgfältig eingewickelt in die Zeitung vom Vortag. Die Zeiten haben sich aber geändert und heute kostet dieses typische Gericht zwischen 6 und 10 Pfund.

2021 feiert Schottland das Jahr der Küsten und Gewässer, es ist also die Gelegenheit, Ihren perfekten schottischen Chippy zu finden! Natürlich kommt es dabei ganz auf Ihren Geschmack an, aber um Ihnen die Suche etwas zu erleichtern, haben wir hier 16 Fish-and-Chip-Shops zusammengestellt, aus denen Sie wählen können. Und vergessen Sie nicht, Ihre Chippy-Erlebnisse unter #YCW2021 zu teilen.

Covid-19-Maßnahmen

Wir würden liebend gern unser freundliches, leidenschaftliches und einzigartiges Land mit Ihnen teilen, aber im Moment ist die Gesundheit und Sicherheit aller das Wichtigste. Schottlands leckere Fish and Chips, unsere herzlichen Menschen und lebendige Kultur werden immer noch für Sie da sein, wenn es an der Zeit ist, uns wieder zu besuchen. Erfahren Sie mehr über die aktuellen Covid-19-Maßnahmen.

1. Frankie’s Fish and Chips, Brae, Shetland

Bester Fish-and-Chip-Shop in Großbritannien 2015

Frankie’s ist nicht nur der nördlichste Fish-and-Chip-Shop in Schottland, sondern verwendet auch erstklassige und nachhaltige Meeresfrüchte aus Shetland, die Einheimische und Besucher gleichermaßen lieben. Regen Sie Ihren Appetit bei einem Spaziergang zum Kammergrab Isleburgh oder entlang der Klippen von Eshaness an, bevor Sie im Dorf Brae bei Frankie’s vorbeischauen. Wenn Sie Glück haben und die Bedingungen stimmen, können Sie später vielleicht sogar einen Blick auf die Polarlichter erhaschen.

2. Die Fochabers Fish Bar, Moray

Bester Fish-and-Chip-Shop in Schottland 2017

Die Fochabers Fish Bar ist ein traditioneller familiengeführter Fish-and-Chip-Shop, der die Gemeinde Fochabers und die Umgebung versorgt. Hochwertige Speisen werden hier auf Bestellung frisch zubereitet und das ganze Jahr über werden nur die feinsten Zutaten verwendet. 2017 war die Fochabers Fish Bar der beste Fish-and-Chip-Shop in Schottland und auch heute noch ist sie der perfekte Ort für ein Abendessen, wenn Sie Moray Speyside besuchen.

3. Das Quayside Restaurant & Fish Bar, Gourdon, Aberdeenshire

Best Seafood Week Campaign Award 2019

Die National Fish and Chips Awards sind das frittierte Gegenstück zu den Oscars und 2019 war das Quayside Restaurant & Fish Bar für gleich zwei Preise nominiert. Hier heißt es, dass das Geheimnis ihres Erfolgs die frischen Zutaten sind – der Fisch ist der, der als letztes beim Fischmarkt ankommt, und somit der frischste. Besondere Pommes tragen zu diesem ganz speziellen Geschmackserlebnis bei. Quayside erhielt den Best Seafood Week Campaign Award und verpasste es nur knapp, zum besten Chippy in Großbritannien ernannt zu werden.

4. The Chippy, Portree, Isle of Skye

Wenn Sie Portree auf der Isle of Skye besuchen und ihnen nach einem typisch schottischen fish supper ist, dann sind Sie bei The Chippy genau richtig. Egal, ob Ihnen nach vor Salz und Essig triefenden Fish and Chips oder einem Scotch Pie ist, Sie werden nicht enttäuscht werden. Erfahren Sie mehr darüber, was Sie auf Skye sehen und erleben können.

5. The Bay, Stonehaven, Aberdeenshire

Empfohlen von Lonely Planet

Das beste unabhängige Takeaway in Großbritannien 2013

Dieser preisgekrönte Fish-and-Chip-Shop an der Küste von Stonehaven hat dem Ort zu kulinarischer Bekanntheit verholfen. The Bay legt den Fokus auf nachhaltige und regionale Produkte, um die Zukunft von Fish and Chips zu sichern. Wenn Sie nach etwas suchen, das etwas anders ist, sollten Sie die fishcakes (eine Art Fischfrikadelle) probieren, die bei den prestigeträchtigen North East Scotland Food & Drink Awards als bestes neues Produkt ausgezeichnet wurden. Wenn Sie einen Besuch in Aberdeenshire planen, werfen Sie doch einen Blick auf unseren Reisevorschlag zum Aberdeenshire Coastal Trail oder verbinden Sie Ihren Ausflug nach Stonehaven mit einem Spaziergang zum benachbarten Dunnottar Castle.

6. Der Tobermory Fish & Chip Van, Isle of Mull

Ausgezeichnet mit dem Les Routiers Award

Der Fish & Chip Van von Jeanette und Jane am Fisherman’s Pier im bunten Tobermory ist eine Institution. Die Damen verwenden nur hochwertigen Fisch und Meeresfrüchte, die jeden Tag frisch geliefert werden. Alles auf der Speisekarte wird auf Bestellung frisch zubereitet, darunter Spezialitäten wie frische Jakobsmuscheln. Der Fish & Chip Van lockt Besucher aus der ganzen Welt an und sogar Prinz Charles kam bei seinem Besuch in Tobermory vorbei, um dem Van sein königliches Siegel zu verleihen. Auch die Tobermory Distillery ist zu Fuß nur zwei Minuten entfernt.

7. Der Oban Fish & Chip Shop, Argyll

TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz 2018

Auf unserer Suche nach dem besten Fish and Chips geht es weiter nach Oban. Der Oban Fish & Chip Shop ist ein familiengeführtes Unternehmen mitten im Ortskern, das von niemand geringerem als dem britischen Fernsehkoch Rick Stein empfohlen wurde. Das Restaurant wird von vielen Familien, Paaren, Einheimischen und Touristen besucht, die alle für das köstliche Essen kommen. Neben einem fish supper können Sie auch weitere Spezialitäten wie vor Ort gefangene Springkrebse, Fish Pie und Kalmare probieren.

8. The Real Food Café, Tyndrum, Stirlingshire

Gewinner bei den Scottish Food Awards

The Real Food Cafe liegt auf etwa halber Strecke zwischen Glasgow und Fort William an der A82 bei Tyndrum und direkt am West Highland Way. Es ist der perfekte Zwischenstopp für eine Pause mit Stärkung, wenn Sie in diesem Teil Schottlands unterwegs sind. Das Café hat mehrere Preise gewonnen und gehört der MSC Chain of Custody an, was bedeutet, dass der Fisch nachhaltig gefangen wurde und seine Herkunft nachvollziehbar ist.

9. Die Anstruther Fish Bar, Fife

Fish-and-Chip-Shop des Jahres in Großbritannien 2009

Die Anstruther Fish Bar ist unser erster Abstecher nach Fife, einem wahren Mekka für Fish and Chips. Dieser ehrwürdige Chippy hat zu viele Preise gewonnen, um sie hier aufzulisten, aber zu den Highlights gehören der Fish-and-Chip-Shop des Jahres in Großbritannien 2009 und mehrere Auszeichnungen von VisitScotland Taste Our Best. Von traditionellem Schellfisch im Backteig bis hin zu schottischen Krebsen und panierter Rotzunge ist in Anstruther einiges im Angebot.

10. Die Pittenweem Fish & Chip Bar, Fife

TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz 2017-19

Auch wenn die meisten Besucher in Fife sich auf den Weg zur Anstruther Fish Bar machen, gibt es eine eingeschworene Gesellschaft, die dem Hafen den Rücken zuwendet und sich auf den Weg zu Pittenweem’s Fish & Chip Bar macht, einem weiteren Liebling in der Region, dem sein Ruf vorauseilt. Wie bei vielen Chippies sollten Sie sich nicht von Äußerlichkeiten täuschen lassen, denn das Essen ist hervorragend. An manchen Abenden kann es sogar sein, dass Sie Schlange stehen müssen. Im East Neuk haben Sie keine leichte Wahl, aber wenn Sie in Pittenweem sind, wissen Sie, was zu tun ist!

11. Cromars, St Andrews, Fife

Bester Fish-and-Chip-Shop in Schottland 2016 & 2018

Die Rivalität in Fife geht bei Cromars in St Andrews weiter. Cromars gibt es seit 2013 und es ist heute bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt. Es gibt ein Restaurant und Essen zum Mitnehmen, also können Sie sich aussuchen, wie und wo Sie Ihre Fish and Chips essen. Und auf der Speisekarte wartet natürlich auch noch mehr, zum Beispiel frische Hähnchenstreifen und hausgemachtes Mac and Cheese (Nudelauflauf mit Käsesoße). Es ist der ideale Zwischenstopp, wenn Sie nach einer Runde Golf oder einem belebenden Spaziergang auf den West Sands der Heißhunger packt.

12. Tailend, St Andrews, Fife & Dundee

Nationaler Gewinner der schottischen Business Awards 2017

Finalist der Food Awards Scotland 2019

Tailend finden Sie sowohl in St Andrews als auch in Dundee und es in beiden Orten bei Golfern, Besuchern, Studenten und Einheimischen beliebt. Dieses preisgekrönte Restaurant heißt alle herzlich willkommen und bietet auch besondere Themenabende an, zum Beispiel Champagner-und-Hummer-Abende. Die Restaurants gehören einem Fischhändler aus Arbroath, also wundern Sie sich nicht, wenn Sie auch eine weitere schottische Delikatesse auf der Speisekarte sehen: Arbroath Smokies.

13. Giacopazzi’s, Eyemouth, Berwickshire

TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz 2016-19

In den Scottish Borders können Sie vielerorts frische Fish and Chips finden, aber diese Institution in Eyemouth gehört zu den besten. Giacopazzi’s ist mehrfach preisgekrönt und berühmt für köstliche Fish and Chips und Eiscreme. Zu den Highlights im Kalender von Eyemouth gehört das Herring Queen Festival im Juli und das Lifeboat Weekend im August. Der beliebte Berwickshire Coastal Path führt auf dem Weg von Berwick nach St Abbs durch Eyemouth hindurch.

14. The Fishmarket, Edinburgh

The Fishmarket ist der Neuling in Edinburgh. Hier finden Sie leckere Fish and Chips in traditioneller Küstenlage. Es gibt frisch zubereitete Fish and Chips zum Mitnehmen oder auch Austern, die Ihnen am Tisch mit einem kühlen Glas Weißwein serviert werden. Oder sehen Sie sich auf der Terrasse den Sonnenuntergang über dem Hafen an, stilecht mit Kaisergranat und lokalem Bier. Kein Wunder also, dass es begeisterte Rückmeldungen gibt.

15. Catch, Glasgow

TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz 2016-19

Diese lockere und doch stilvolle Takeaway-Gruppe bringt frische Meeresfrüchte auf Glasgows Straßen. Catch gibt es an drei Orten in der Stadt, in Giffnock, in Netherlee und im West End. Sie selbst beschreiben sich als „noblen, modernen Fish-and-Chip-Shop in der Nachbarschaft“ und es wartet mehr als nur Schellfisch mit Pommes auf der Speisekarte auf Sie. Es gibt Hummer, Heilbutt, Kaisergranat und altmodische Fischstäbchen-Sandwiches.

16. The Fish Works, Ayrshire

Bester Fish-and-Chip-Shop bei den schottischen Takeaway Awards 2017

An der Promenade in Largs und mit einer fantastischen Aussicht auf die schottische Westküste und die Inseln Cumbrae, Arran und Bute liegt The Fish Works. Hier bekommen Kunden frische Speisen, handgemacht und traditionell zubereitet. The Fish Works setzt sich außerdem für Nachhaltigkeit ein und verwendet biologisch abbaubare Verpackungen, Papiertüten und Holzgabeln.

Dies sind nur einige der vielen exzellenten Fish-and-Chip-Shops, die es in ganz Schottland gibt. Lassen Sie uns in der Community oder in den Kommentaren wissen, wer Ihr Favorit ist!

 

Kommentare