Beta-Seite: Wir arbeiten an einer neuen Webseite, um Ihre Schottlandreise noch besser zu machen. Hier geht's zu einer kleinen Vorschau

Der Blog

Die 10 besten Whiskybars in Glasgow

glasgow-whisky-bars

Glasgow verfügt über eine traditionelle und stolze Verbindung zur Whiskyindustrie und eine freundliche Atmosphäre, die die der meisten Städte übertrifft. Die perfekte Stadt also, um ein paar drams zu genießen, aber welche Bars sind die besten? Hier ist unsere Auswahl der 10 besten Orte, um in Glasgow einen guten Whisky zu genießen.

 

1. Pot Still, Hope Street

Eine der besten Whiskybars Schottlands und damit natürlich auch von Glasgow! Die Regale im Pot Still biegen sich förmlich unter seltenen und alten Abfüllungen und Sie könnten Stunden mit dem Verkosten zubringen, während Sie sich mit dem Personal und den Stammgästen unterhalten. Außerdem schön zentral gelegen, wenn Sie im Stadtzentrum übernachten.

Erfahren Sie mehr über Pot Still

 

2. Das Artisan Restaurant, Wishaw

Also hier haben wir definitiv geschummelt, aber das Artisan Restaurant muss einfach erwähnt werden. Wenn Sie einen kurzen Abstecher nach Wishaw machen, erwartet Sie purer Whiskygenuss. In den Regalen im Artisan Restaurant sind interessante und seltene Whiskysorten zu finden. Probieren Sie auch ihren berühmten Bruichladdich Octomore Burger – die Sauce wird mit einem der rauchigsten Whiskys überhaupt zubereitet!

Erfahren Sie mehr über das Artisan Restaurant

 

3. Bon Accord, North Street

Das Bon Accord ist eine weitere tolle Bar, die bis unters Dach mit köstlichen Whiskysorten gefüllt ist. Der beste Ort in Glasgow, wenn Sie einen Whisky von der Scotch Malt Whisky Society probieren wollen: Das Bon Accord ist eine der wenigen Bars im Land, die als offizieller Partner ausgewählt wurde.

Erfahren Sie mehr über Bon Accord

 

4. The Lismore, Partick

The Lismore bezeichnet sich selbst als „Highland-Pub im Herzen von Glasgow“ und das ist ein ausgezeichneter Grund, um ihm einen Besuch abzustatten. Wundervolle Menschen und wundervolle Preise in einer wundervollen Umgebung. Der perfekte Ort, um den schottischen Klassiker half ‘n’ half (einen halben Pint und einen Schluck Whisky) zu probieren.

Erfahren Sie mehr über The Lismore

 

5. Die Tennent’s Training Academy, Duke Street

Wenn Sie sich einen formelleren Ansatz der Whiskyverkostung wünschen und dabei noch etwas lernen möchten, dann bieten sich die monatlichen Verkostungen der Tennent’s Training Academy an. Diese können weit im Voraus gebucht werden, damit sie sich mit Ihrem Besuchszeitraum vereinbaren lassen, und sind ein großartiges Geschenk für Whiskyliebhaber.

Erfahren Sie mehr über Tennent’s Training Academy

 

6. Die Ben Nevis Bar, Finnieston

Eine intime Bar mit einer ausgezeichneten Auswahl an Whisky- und Biersorten. Wenn Sie gern ein Schlückchen Whisky bei traditioneller Musik genießen möchten, dann schauen Sie mal, was in der Ben Nevis Bar los ist.

Erfahren Sie mehr über die Ben Nevis Bar

 

7. The Scotia, Stockwell Street

The Scotia Bar ist der vermeintlich älteste Pub in Glasgow und datiert bis ins Jahr 1792 zurück. Es wartet eine angenehme Mischung aus einer großen Auswahl an Malt Whisky und regelmäßigen Folkmusik-Sessions. Genehmigen Sie sich eine leckere Mahlzeit und runden Sie Ihren Abend mit einem dram ab. Sie können auch einen der Cocktails probieren – die Mitarbeiter haben sicher gute Empfehlungen parat.

Erfahren Sie mehr über The Scotia

 

8. Die Auchentoshan Distillery, Clydebank

OK, auch hier haben wir ein bisschen geschummelt, da sich die Destillerie etwas außerhalb von Glasgow befindet. Sie ist jedoch leicht zu erreichen und wo kann man mehr über Whisky lernen als in einer Destillerie? Auchentoshan ist der einzige vollständig dreifach destillierte Whisky in Schottland und hier können Sie bei der Herstellung zusehen.

Erfahren Sie mehr über die Auchentoshan Distillery

 

9. Òran Mór, Byres Road

Óran Mòr hat einfach alles – eine Bar, ein Restaurant, einen Club und eine wunderbare Whiskybar. Es ist ein lebhafter Ort, an dem Sie viel Spaß haben werden. Wenn Sie Glück haben, ist während Ihres Besuchs eine der exklusiven Abfüllungen erhältlich. Probieren ist Pflicht!

Erfahren Sie mehr über Òran Mór

 

10. The Wee Pub at the Chip, Ashton Lane

In einer Nebenstraße unweit der beliebten Ashton Lane wird im Wee Pub mehr Whisky pro Quadratmeter serviert als in jeder anderen Bar in Schottland – sagen sie zumindest. In dieser kleinen Bar ist jeder willkommen und die freundlichen Mitarbeiter helfen Ihnen gern dabei, den passenden Scotch für Ihren Geschmack zu finden.

Erfahren Sie mehr über The Wee Pub at the Chip

 

Über den Autor

Jason Thomson ist ein Schriftsteller, der auf Spirituosen spezialisiert ist und in Edinburgh wohnt. Er hat mehrere Whisky-Wettbewerbe beurteilt und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Getränkebranche. Er schreibt für den Edinburgh Whisky Blog.

 

Erfahren Sie mehr über Whiskydestillerien in Schottland

 

Kommentare