Beta-Seite: Wir arbeiten an einer neuen Webseite, um Ihre Schottlandreise noch besser zu machen. Hier geht's zu einer kleinen Vorschau

Old Leckie Farm
© VisitScotland / Luigi Di Pasquale

Urlaub

Urlaub auf dem Bauernhof in Schottland

Farm stays - header Newton Farm Holidays and Tours, Angus 

Machen Sie Ferien auf dem Bauernhof und erleben Sie das Leben auf dem schottischen Land. Helfen Sie bei täglichen Aufgaben wie dem Eiersammeln oder lehnen Sie sich zurück und genießen Sie das Landleben.

Kinder werden einen Urlaub inmitten von Bauernhoftieren und Outdoor-Aktivitäten lieben. Auf dem Land gibt es viel zu erleben. Wie wäre es mit einer Fahrradtour? Oder gehen Sie in der Natur auf Nahrungssuche und finden Sie heraus, was die schottische Speisekammer zu bieten hat.

Krempeln Sie die Ärmel hoch, schnappen Sie sich Ihre Gummistiefel und besuchen Sie einen der vielen Bauernhöfe in Schottland.

Warum sollte ich in Schottland Urlaub auf dem Bauernhof machen?

Guardswell Farm

Die Infield, Guardswell Farm, Perthshire © VisitScotland / Luigi Di Pasquale

Die Optionen für Ferien auf dem Bauernhof sind so vielfältig wie unsere schottischen Farmen. Erleben Sie den Alltag auf einem Hof aus erster Hand, besuchen Sie ein Yoga-Retreat oder probieren Sie verschiedene Wassersportarten aus - die frische Luft sorgt auf jeden Fall für gute Laune.

Dies sind nur einige der Gründe für einen Urlaub auf dem Bauernhof in Schottland:

Frisch vom Hof - schottische Erzeugnisse

Farm produce

© Craig Stephen / Go Rural

Schottland ist zu Recht für seine ausgezeichneten Speisen und Getränke bekannt, denken Sie nur an schottisches Lamm und Rind, Käse, Eis und mehr! Wenn Sie nicht ohne Käse können, erfahren Sie bei St Andrews Farmhouse Cheese alles über die Herstellung. Auf der Broadslap Farm in Perthshire können Sie selbst Obst und Gemüse ernten. Wenn Sie sich diese Arbeit sparen möchten, finden Sie auf Schottlands fantastischen Bauernmärkten die besten und frischesten Produkte. Bei  Wilson’s Farm & Kitchen können Sie nach einer Führung über den Hof (niedliche Tiere inklusive!) bei einer herzhaften Mahlzeit selbst einen Eindruck davon bekommen, wie köstlich die frischen Zutaten sind.

Auch viele Restaurants in Schottland setzen auf frische Zutaten, die sie direkt von Erzeugern aus Schottland beziehen. Howie’s Restaurant in Edinburgh ist für Fleisch- und Fischgerichte mit Hummer aus Eyemouth, Schellfisch aus Peterhead und Lachs von den Shetland-Inseln bekannt. Auch Mharsanta in Glasgow stellt schottische Produkte in den Fokus, um Gästen einen einmalig schottischen Gaumenschmaus zu bieten.

Sie möchten selbst am Herd stehen? Dann machen Sie bei Ballintaggart, der Nick Nairn Cook School und The Station House Cookery School einen Kochkurs und erfahren Sie, wie Sie selbst unglaubliche Kreationen zaubern.

Erfahren Sie mehr über Essen und Trinken in Schottland.

Bauernhof-Touren

Lennox of Lomond Farm Tours

Bauernhof-Touren bei Lennox of Lomond © Go Rural / Craig Stephen

Erleben Sie selbst, wie ein Tag auf dem Bauernhof abläuft, und lassen Sie es sich von unseren Landwirten zeigen. Vom Füttern der Tiere bis hin zu Spaziergängen mit Alpakas oder einer Einführung in die Kunst des Whiskybrennens - auf einer schottischen Farm warten allerlei Erlebnisse!

  • Jacksons At Jedburgh, Scottish Borders: Treffen Sie bei einer Bauernhof-Tour von April bis Oktober wollige Hofbewohner. Im Frühling warten neugeborene Kälber und im April und Mai lammen die Schafe.
  • Newton Farm Holidays, Angus: Werden Sie für einen Tag zum Landwirt. Füttern Sie Lämmer, gehen Sie mit einem Alpaka spazieren oder helfen Sie abends bei der Fütterung der Tiere mit.
  • Bellevue Farm Tours, Arran: Auf der Bellevue Farm können Sie Tiere füttern, Eier von den Hühnern sammeln, die landwirtschaftlichen Maschinen sehen und mehr über das Landleben an sich erfahren. Bei gutem Wetter können Sie den Picknickbereich nutzen, während die Kinder sich im Outdoor-Spielbereich austoben.
  • Byres Farm, Moray: Hier erfahren Sie auf der Malting Barley Whisky Tour alles über die Herstellung des schottischen Nationalgetränks. Lassen Sie sich von einem der Landwirte den Anbau der Gerste erklären, die für den berühmten Glenlivet-Whisky verwendet wird, und sehen Sie die Erntemaschinen. Wenn Whisky nichts für Sie ist, können Sie auf der General Farm Tour einen Blick hinter die Kulissen werfen, Tiere kennenlernen und Maschinen sehen. Buchen Sie Ihre Tour im Voraus, damit Ihr Platz garantiert ist!
  • Lennox of Lomond, Argyll: Vom Scheren der Schafe bis hin zur Arbeit mit dem Hütehund - hier bekommen Sie einen Einblick in den Alltag eines Landwirts. Genießen Sie ein dreigängiges Mittagessen, bevor die Nachmittagsaktivitäten beginnen. Auf der Quad Bike Trailer Tour können Sie Kühe und Schafe direkt auf der Weise besuchen. Beim Anfängerkurs im Trockenmauern lernen Sie die jahrhundertealte Technik, mit der Wälle und Hochbeete auf dieser schottischen Farm instandgesetzt werden.

Virtuelle Touren

Auf der Facebook-Seite von Go Rural finden Sie Videos von virtuellen Bauernhof-Touren und Live-Veranstaltungen. Hier gibt's ein Stück Landleben frei Haus!

Verantwortungsvoller Tourismus und Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit schreiben wir in Schottland groß. Um unser wunderschönes Land für zukünftige Generationen zu schützen, arbeiten wir daran, unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern und unsere nachhaltigen Visionen umzusetzen. Wir zeichnen Unternehmen und Unterkünfte aus, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen, ihre Region unterstützen und Besucher ermutigen, abseits der Touristenpfade die Geheimtipps von Schottland zu entdecken.

Für einen Urlaub auf dem Bauernhof gibt es viele umweltfreundliche Optionen in Schottland. Bei Burnhead Bothies können Besucher preiswert übernachten und im Winter die gemütliche Wärme in der mit Schafswolle isolierten Unterkunft genießen. Bei Arnbeg Farmstay in Kippen, Stirling, erwarten Sie eine mit Erdwärme betriebene Fußbodenheizung und sogar eine Windkraftanlage vor Ort.

Auf dem Ardtornish Estate in Argyll & Bute gibt es 11 Unterkünfte für Selbstversorger in viktorianischen Apartments und steinernen Lodges. Machen Sie es sich drinnen am Feuer gemütlich oder erleben Sie Abenteuer in der Natur. Gehen Sie mit Otter Adventures auf Kajak- oder Kanutour oder erwandern Sie die Rahoy Hills. Das Anwesen ist besonders stolz auf seine regionalen Erzeugnisse. Im Souvenirladen oder dem Informationszentrum bekommen Sie frisches Fleisch und die eine oder andere Rezeptidee.

Schottland wird zu über 70 % landwirtschaftlich bewirtschaftet und es ist wichtig, dass wir die Naturschönheit des Landes bewahren und sie behutsam erkunden. Lesen Sie vor Ihren Besuch den schottischen Code zum Zugangsrecht und erfahren Sie, wie Sie die Natur verantwortungsvoll erkunden.

Erfahren Sie mehr über Schottlands Versprechen für nachhaltigen Tourismus.

Lernen Sie Schottlands seltene Rassen kennen

The Royal Highland Show

Schafe bei der Royal Highland Show, Edinburgh © VisitScotland / Paul Tomkins

Sie haben bestimmt schon von Shetland-Ponys, Clydesdale-Pferden und Hochlandrindern gehört, aber wie gut kennen Sie Schottlands seltenere Rassen? Lernen Sie die tierischen Bewohner des Landes kennen! Treffen Sie Hebriden-Schafe auf der Guardswell Farm, trinken Sie frische Kuhmilch von einem Ayrshire-Rid auf der Mossgiel Farm oder machen Sie bei Kitchen Coos & Ewes eine Hofführung mit der ganzen Familie. Blackstone Farm Clydesdales hat genug für einen ganzen Tagesausflug rund um die majestätischen Clydesdale-Pferde zu bieten. Außerdem können Sie vor Ort Ihr Talent im Baggerfahren ausprobieren und eine Reihe von Herausforderungen meistern.

Natürlich können Sie bei einem Urlaub oder Besuch auf einem Bauernhof auch Schottlands berühmte zottige Bewohner kennenlernen: die Hochlandrinder. Anders als der Name vermuten lässt, leben die Tiere nicht nur in den Highlands. Sie finden Sie bei Kintore Castle Fold im Nordosten, im Pollok Country Park in Glasgow und sogar auf entlegenen Inseln wie Lewis and Harris.

Finden Sie noch mehr Orte, an denen Sie Hochlandrinder in Schottland sehen können. 

Erlebnisbauernhöfe im Laufe der Jahreszeiten

Frühling

Old Leckie Farm

Old Leckie Farm © VisitScotland / Luigi Di Pasquale

Finden Sie noch mehr Ideen für einen Schottlandurlaub im Frühling.

Sommer

Portnellan Farm

Portnellan Farm Luxury Speedboat Tours © Go Rural / Craig Stephen

  • Probieren Sie auf der Portnellan Farm in Argyll verschiedene Wassersportarten aus und kühlen Sie sich ab.
  • Machen Sie eine Hofführung und erfahren Sie mehr über Biolandwirtschaft.
  • Pflücken Sie frische Sommerfrüchte, zum Beispiel Erdbeeren auf Craigie’s Farm in Edinburgh und saftige Taybeeren, Brombeeren, Stachelbeeren, Kirschen und mehr auf der Cairnie Fruit Farm

Finden Sie noch mehr Ideen für einen Schottlandurlaub im Sommer.

Herbst

Pumpkins

Kürbisse auf der Arnprior Farm © VisitScotland / Kenny Lam

Finden Sie noch mehr Ideen für einen Schottlandurlaub im Herbst.

Winter

The Beauly Firth

Blick auf schneebedecktes Land am Beauly Firth bei Bunchrew, Inverness © VisitScotland / Paul Tomkins

Finden Sie noch mehr Ideen für einen Schottlandurlaub im Winter.

Bauernhöfe mit Übernachtungsmöglichkeiten

Boutique Farm Bothies - Lambs

Ferien auf dem Bauernhof mit Boutique Farm Bothies © VisitScotland / Luigi Di Pasquale

Wenn Sie von einem Urlaub auf dem Bauernhof träumen, finden Sie in Schottland die passende Unterkunft für jeden Anlass.

  • The Hideaway in Angus ist perfekt für romantische Auszeiten für Paare. Genießen Sie die Landschaft von Angus, Fife und Perthshire bei einem romantischen Picknick auf dem Gipfel von Balluderon Hill und machen Sie es sich abends mit Champagner im eigenen Whirlpool gemütlich.
  • Nortower Lodges auf Shetland bietet in den beiden Lodges Boitan und Holsas Luxus inmitten einer atemberaubenden Landschaft.
  • Besuchen Sie Mackenzie’s Farm Shop and Café ganz in der Nähe. Probieren Sie hausgemachte Speisen und kaufen Sie die besten Zutaten. Bei Make it Scotch finden Sie verschiedene Rezeptideen.

Auch wenn Sie etwas Ungewöhnliches suchen, sind Sie auf einer schottischen Farm genau richtig:

  • Craighead Howf in Perthshire bietet ein Hobbithaus und ein Baumhaus für Übernachtungsgäste.
  • Bei The Bus Stop in East Lothian können Sie in einem umgebauten Bus übernachten.
  • Auf der Mains Farm in Stirling schlafen Sie in einem Sea-King-Helikopter.