Werfen Sie die To-do-Liste für Ihren Urlaub über Board und entdecken Sie in Schottland die Freude am langsamen Reisen.

Die Idee von Slow Travel ist, dass wir uns wirklich Zeit nehmen, um in das Reiseland einzutauchen.

Das können Sie natürlich auf unterschiedliche Art und Weise tun, aber es geht vor allem darum, zu entschleunigen und sich selbst Raum und Zeit zur Erholung zu geben. Das Ziel ist, die Reise zu genießen, anstatt nur von A nach B zu kommen.

Es geht darum, auf achtsame Weise einen Teil des Landes kennenzulernen und die Menschen, Natur und Kultur besser zu verstehen.

Hier sind neun Ideen für langsames und nachhaltiges Reisen. Genießen Sie Ihr schottisches Abenteuer in Ihrem eigenen Tempo.