Abbotsford, Tweedbank

Outdoors

Sind Sie bereit für einen fantastischen Tagesausflug? Folgen Sie diesem praktischen Reisevorschlag und erkunden Sie die verborgenen Schätze entlang der kürzlich eröffneten Borders Railway Strecke. Die im September 2015 eröffnete Strecke verbindet Edinburgh, Midlothian und die Scottish Borders - Regionen, die für ihre reiche Kulturgeschichte und atemberaubenden Landschaften berühmt sind. Die Strecke führt Sie vorbei an malerischen Orten, sanften, hügeligen Landschaften und dem glitzernden Fluss Tweed.

Worauf warten Sie also? Nichts wie los zum Bahnhof! Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Fahrt.

Wussten Sie schon? Wenn Sie im Besitz eines Spirit of Scotland Travelpasssind, dann können Sie mit der Borders Railway gratis reisen!

Transport

Bus Fuß

Tage

1

Meilen

37

Route

Von Edinburgh nach Tweedbank mit dem Zug, und dann zu Fuß oder mit dem Bus von Tweedbank nach Melrose.

Highlights

Historische Orte, atemberaubende Landschaften, charmante Städte, großartige Attraktionen

Abgedeckte Bereiche

South east

Vollständige Route ansehen

Tag 1

Übersicht

Edinburgh, Midlothian, Scottish Borders

Ihre Reise beginnt am Bahnhof Waverley von Edinburgh, im Herzen der schottischen Hauptstadt. Fahren Sie mit dem Zug nach Tweedbank und genießen Sie den Blick auf die atemberaubenden Landschaften von Midlothian und den Scottish Borders. Die gesamte Fahrt dauert etwa 55 Minuten, es gibt jedoch einige Orte, an denen Sie unbedingt eine Pause einlegen sollten. Aber Sie müssen uns nicht einfach alles glauben - finden Sie es selbst heraus!

  • Meilen

  • km

  • Haltepunkte

  • Transport

    Bus Fuß

Melrose Abbey, Melrose

Edinburgh Butterfly & Insect World

Direkt außerhalb Eskbank (weniger als 20 Minuten von Edinburgh) liegt dieses Wildlife Centre, in dem es vor tausenden faszinierenden Kreaturen aus aller Welt nur so wimmelt. Hier können Sie bunte Schmetterlinge und glänzende Skorpione beobachten, beim Füttern von Fischen und Quallen zusehen oder Tausendfüßler und Taranteln anfassen - wenn Sie sich trauen! Verpassen Sie nicht die wöchentlich stattfindenden Fütterungen der Schlangen - dieses Schauspiel kann man jeden Samstag um 16.00 Uhr bestaunen.

National Mining Museum Scotland

 

In Newtongrange, nur wenige Minuten entfernt, können Sie die Geschichte der schottischen Bergbauarbeiter entdecken. Das preisgekrönte National Mining Museum hat seine Heimat in der Lady Victoria Colliery, einem der schönsten noch existierenden Beispiele einer Zeche in Europa: Hier können Sie die größte Dampfmaschine Europas bestaunen und Anekdoten von echten ehemaligen Kumpels (auch Bergmänner genannt) lauschen, die Sie auf eine geführte Tour zum Fördergerüst mitnehmen.

Oder sind Sie nur für ein paar Tage in Schottland und haben Lust, eine Runde Golf zu spielen? Dann entscheiden Sie sich für einen der Plätze in den Scottish Borders! Die Golfplätze Galashiels und Torwoodlee sind nur einen kurzen Fußweg vom Bahnhof Galashiels entfernt, den Sie ab Eskbank in etwa 30 Minuten mit dem Zug erreichen.

"

Abbotsford

Bei Ihrer Ankunft in Tweedbank können Sie direkt die frische Luft bei einem entspannenden Spaziergang genießen. Abbotsford, eine der Sehenswürdigkeiten der Region, die man sich nicht entgehen lassen sollte, erreichen Sie zu Fuß in 20 Minuten ab dem Bahnhof von Tweedbank. Dieses luxuriöse Herrenhaus ist ein Juwel in der Krone der schottischen Architektur und war einst das Zuhause von keinem geringeren als Sir Walter Scott. Erkunden Sie die eleganten Räume, in denen er die Stars der Literaturszene seiner Zeit wie William Wordsworth und James Hogg willkommen hieß, erkunden Sie die beeindruckende Bibliothek und den chinesischen Salon, entdecken Sie die Ausstellung zum Leben und literarischen Erbe des Schriftstellers im preisgekrönten Besucherzentrum oder genießen Sie einen Afternoon Tea mit Produkten aus der Region im stilvollen Restaurant.

Überqueren Sie nach Ihrer Erkundungstour den River Tweed und laufen Sie zum nahegelegenen Kingsknowes Hotel, dessen Courtyard Bar neben einer beeindruckenden Weinliste eine fantastische Auswahl an Delikatessen aus der Region wie Rehwurst und Lendensteak bietet.

Melrose Abbey

Genießen Sie einen ausgedehnten Spaziergang (etwa 45 Minuten) von Tweedbank nach Melrose oder fahren Sie mit dem X62, 62B, 72 oder H3 First Bus (nicht im Pass enthalten), mit dem Sie den Ort in weniger als 15 Minuten erreichen. Die wunderbare Ruine der Melrose Abbey, eine der vier Abteien in der Borders-Region, wurde von König David I. im Jahr 1136 gegründet und wurde als der Ort bekannt, in dem das Herz von Robert the Bruce begraben liegt. Die nahegelegenen und wundervoll gepflegten Harmony Garden und Priorwood Garden sind voller farbenfroher Blumen.

Wenn Sie ein wenig Appetit haben, dann legen Sie doch einfach eine Pause bei Abbey Mill ein. Die frühere Getreidemühle dient heute als wunderschönes Café und Geschäft. Stärken Sie sich und stöbern Sie anschließend im Laden nach hochwertigen schottischen Lebensmitteln, Getränken, Geschenken und Mode.

Wenn Sie den Südwesten Schottlands noch weiter erkunden möchten, dann fahren Sie mit dem 95/X95 First Bus von Galashiels nach Carlisle und folgen Sie dem Reisevorschlag von Glasgow nach Gretna Green.

Zusammenfassung

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere neue Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.