Prestonfield House, Edinburgh

Über uns

Feierlichkeiten an Burns Night

An welchem Tag des Jahres gibt es Haggis, Whisky und Gedichte mit viel Spaß und Gelächter? An Burns Night natürlich!

Was ist Burns Night?

Burns Night findet jedes Jahr an Robert Burns' Geburtstag am 25. Januar statt.

Was ist ein Burns Supper?

Burns Supper addressing haggis 

Traditionelle Burns Suppers (Burns-Abendessen) finden an (oder um) Burns Night auf der ganzen Welt statt. Es sind Abendveranstaltungen, bei denen das Leben und Werk von Robert Burns gefeiert wird.

Was sind die Ursprünge des traditionellen Burns Supper?

Piping haggis Burns Supper 

Das erste Burns Supper fand im Juli 1801 statt, als sich neun enge Freunde von Burns trafen, um an den fünften Todestag ihres Freundes zu erinnern. Dieser Abend fand im Burns Cottage in Alloway statt. Auf dem Programm standen eine köstliche Mahlzeit (natürlich Haggis!), Vorträge aus Burns' Werken und eine Rede zu Ehren des großen Barden (die heute als als Immortal Memory - unsterbliches Andenken - bekannt ist). Der Abend war ein so großer Erfolg, dass sie beschlossen, ihn erneut zu organisieren (diesmal zu Ehren von Rabbies Geburtstag). Somit legten sie den Grundstein für die Tradition, die wir noch heute begehen.

Wie läuft ein Burns Supper ab?

Toasting Haggis Burns Supper 

Alle Teilnehmer genießen ein herzhaftes Festessen (zu dem Haggis, Neeps and Tatties gehören, abgerundet mit ein paar Gläschen Whisky), es werden Gedichte und Lieder von Burns vorgetragen und dem großen Barden Tribut gezollt.

Jedes Burns Supper ist individuell, aber der Ablauf ist normalerweise etwa wie folgt:

  1. Beginn – Alle versammeln sich, der Gastgeber spricht ein paar Worte, alle setzen sich und das Selkirk Grace wird gesprochen.
  2. Die Mahlzeit – Die Vorspeise wird serviert, der Haggis wird mit Dudelsackbegleitung hereingebracht, der Gastgeber trägt Address to a Haggis vor, alle bringen einen Toast auf den Haggis aus und die Hauptspeise wird serviert, gefolgt vom Nachtisch.
  3. Nach dem Essen – Der erste Burns-Text wird vorgetragen, dann folgt das Immortal Memory (die Hauptrede zu Ehren Burns'), der zweite ausgewählte Text wird vorgetragen, dann folgt der Toast to the Lassies (Trinkspruch auf die Damen), gefolgt von der Reply to the Toast to the Lassies (Antwort auf den Trinkspruch auf die Damen) und dann wird der letzte Burns-Text vorgetragen.
  4. Abschluss des Abends – Der Gastgeber spricht seinen Dank aus, dann erheben sich alle und singen Auld Lang Syne. Bei der Zeile "And there's a hand, my trusty fere!" kreuzen alle die Arme und reichen sich die Hände.

Aber denken Sie daran: Wenn Sie Ihr eigenes Burns Supper organisieren, können Sie diese Reihenfolge als Anregung sehen, der Sie nicht strikt folgen müssen. Sie können auch etwas hinzufügen - ein Quiz, Musik von einer fantastischen schottischen Spotify-Playlist, ein Ceilidh oder eine Schnitzeljagd - Robert Burns würde sich daran bestimmt nicht stören, solange Sie Spaß haben!

Sie halten beim Burns Supper eine Rede oder tragen etwas vor? Holen Sie sich in unseren Videos unten Tipps von Alasdair Hutton von der Guild of Burns Speakers!

Nehmen Sie an einem Burns Supper teil

Viele Restaurants in Schottland veranstalten förmliche Burns Supper. Sie können sich auch einfach einem Burns Club in Ihrer Nähe anschließen. So kommen Sie das ganze Jahr über in den Genuss verschiedener Veranstaltungen, inklusive des jährlich stattfindenden Burns Supper. Die Robert Burns World Federation listet mehr als 250 Burns Clubs weltweit.

Veranstalten Sie Ihr eigenes Burns Supper

Ein Burns Supper wäre kein Burns Supper ohne traditionelle schottische Gerichte und ein paar drams des feinsten Whiskys. Wie wäre es mit Scotch Broth oder Cullen Skink als Vorspeise? Gefolgt von einem Hauptgang aus Haggis mit Steckrüben und Kartoffeln und Cranachan oder Clootie Dumplings zum Dessert steht einem schottischen Abend nichts mehr im Weg.

Welches Haggis-Rezept ist für Burns Night am besten?

Das klassische Hauptgericht an Burns Night ist Haggis mit neeps (Steckrüben) und tatties (Kartoffeln). Manchmal wird Haggis in Form von frittierten Haggis-Bonbons auch als Vorspeise serviert! Auf unserer Seite zum Thema Haggis finden Sie alles, was Sie über dieses großartige Gericht wissen müssen.

Gibt es traditionelle Desserts für Burns Night?

Cranachan, Clootie Dumplings und eine traditionelle Käseplatte werden an Burns Night oft zum Nachtisch serviert.

Finden Sie den perfekten Whisky für Burns Night

Keine Burns Night ist ohne einen wee dram (ein Gläschen Whisky) komplett. Ob Sie die torfigen Whiskys von Islay oder die goldenen Speyside-Malts bevorzugen, es ist das perfekte Getränk, um Schottlands Nationalbarden zu feiern. Erfahren Sie mehr über Whisky.

Ideen für eine Burns-Night-Party

Veranstalten Sie ein Quiz, spielen Sie die ultimative schottische Spotify-Playlist ab, schwingen Sie bei einem Ceilidh das Tanzbein oder organisieren Sie eine Schnitzeljagd - Robert Burns hätte bestimmt nichts dagegen, dass Sie seinen Geburtstag nach Ihren Vorstellungen feiern, solange Sie Spaß haben!

Welche Lieder sind an Burns Night besonders beliebt?

Burns' Gedichte und Lieder sind so besonders, weil sie gleichzeitig unterhalten und berühren. Erfahren Sie mehr über die berühmten Lieder und Gedichte von Robert Burns.

Wo gibt es passende Musik für Burns Night?

Hören Sie in unsere Spotify-Playlist für Burns Night rein. Sie wird Ihnen gefallen!

So planen Sie ein Burns-Night-Quiz

Finden Sie für das ultimative Burns-Quiz allerlei Fakten über Burns heraus. Wählen Sie einen Moderator und lassen Sie die Teilnehmer ihre Antworten auf ein Stück Papier schreiben. Organisieren Sie einen kleinen Preis für den Gewinner oder das Gewinnerteam - vielleicht ein kleines Fläschchen Whisky?