Der Blog

Unvergessliche Highlights im Dezember in Schottland

Torchlight Procession, Edinburgh

Sie möchten das Jahr perfekt ausklingen lassen? Sie fragen Sie sich, was es im Dezember in Schottland zu entdecken gibt oder welche Orte Sie besuchen können? Es wird Zeit, Ihren Weihnachtsurlaub in Schottland zu planen!

Schottland hat im Dezember einen besonderen Charme und bietet Ihnen einige Highlights zum Jahresende, die Sie sicherlich nicht vergessen werden. Im ganzen Land herrscht eine festliche Stimmung und Sie können eine gemütliche Unterkunft buchen und die winterliche Landschaft erkunden. Stellen Sie sich vor, wie Sie durch die klare Winterluft spazieren, bevor Sie sich in einem urigen Pub am Kamin aufwärmen und darauf warten, dass Ihnen ein köstliches Abendessen serviert wird. In Schottland kommen Sie garantiert in Weihnachtsstimmung!

Hier sind einige Anregungen für Sie:

Weihnachtsmärkte und Festivals

View of Edinburgh Castle and Edinburgh's Christmas Market from the Scott Monument

Blick vom Scott Monument auf Edinburgh Castle und den Weihnachtsmarkt

Wenn wir über den Dezember in Schottland sprechen, müssen wir natürlich unsere großartigen Weihnachtsmärkte hervorheben, die im ganzen Land aufgebaut werden. Stellen Sie sich das Lichtermeer vor! Genießen Sie den Duft von Gebäck und Glühwein und finden Sie ein paar Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten.

  • Edinburgh’s Christmas (20. November – 2. Januar) ist spektakulär und die Weihnachtsmärkte sind das absolute Highlight. In den Princes Street Gardens warten Fahrgeschäfte, Jahrmarktatmosphäre und eine große Vielfalt an Ständen.
  • Edinburgh Castle erstrahlt bei Castle of Light – Hidden Treasures in einem festlichen Lichterglanz. Staunen Sie, wenn eine der berühmtesten Burgen Schottlands mit hochmodernen Lichtinstallationen verzaubert wird. Rex, der rote Löwe, und seine Freunde werden Ihnen dabei helfen, die versteckten Schätze in der Burg zu finden. Die Veranstaltung findet an ausgewählten Abenden zwischen dem 19. November und 9. Januar statt.
  • Glasgow Christmas Markets veranstaltet zwei traditionelle Weihnachtsmärkte, einen am St Enoch Square (21. November – 23. Dezember) und einen am George Square (25. November – 31. Dezember).
  • In Glasgow finden Sie ebenfalls das Elfingrove (2. Dezember – 24. Januar). Hier wird Weihnachten in der Kelvingrove Art Gallery und im Museum gefeiert. Nehmen Sie an der faszinierenden nächtliche Führung durch das Museum teil und staunen, Sie, wenn die Magie von Weihnachten zum Leben erwacht. Schließen Sie sich dann im Winterwunderland der Silent Snow Disco an (wo Sie in einer riesigen Schneekugel tanzen können), entdecken Sie verschiedene Köstlichkeiten und freuen Sie sich auf einige Überraschungen!
  • Aberdeens Winterfestival und das Weihnachtsdorf finden im Dezember statt.
  • Aber auch in Perth gibt es Märkte und Veranstaltungen, die Sie den ganzen Dezember über besuchen können.
  • Der Weihnachtsmarkt von Glamis Castle (27.-28. November) in Perthsire verspricht Spaß für die ganze Familie. Besuchen Sie den Weihnachtsmann in Santa’s Grotto oder machen Sie eine Führung durch das Schloss.

In Aberdeens Weihnachtsdorf wartet sogar eine Eisbahn auf Sie! Es gibt zahlreiche Weihnachtsmärkte im ganzen Land – hier finden Sie eine Übersicht der Weihnachtsveranstaltungen im Jahr 2021. Oder finden Sie noch mehr Ideen für die Weihnachtszeit in Edinburgh.

Übernachten Sie zu Weihnachten in einem Schloss

Eines der besten Erlebnisse, das Sie im Dezember in Schottland haben können, ist mit Sicherheit ein märchenhaftes Weihnachtsfest in einem Schloss. Es gibt mehrere atemberaubende Burgen und Schlösser, die vom 24.-26. Dezember zwei- oder dreitägige Weihnachtspakete anbieten, damit Sie ein unvergessliches Weihnachten erleben. Zu den Burgen und Schlössern gehören:

Und das sind nur einige!

Der IRN-BRU Carnival

Der jährlich stattfindende IRN-BRU Carnival (22.-24. Dezember) ist Europas größter Indoor-Jahrmarkt. Hier können Sie der winterlichen Kälte entfliehen und bekommen trotzdem Spaß und Action geboten. Der Park wird sowohl die kleinen als auch die großen Besucher mit vielen Fahrgeschäften begeistern. Zudem gibt es Hüpfburgen und zahlreiche Stände mit herzhaften und süßen Leckereien. Es ist ein Paradies für alle großen und kleinen Kinder unter uns!

Christmas at the Botanics

Christmas at the Botanics (25. November – 2. Januar) findet bereits das fünfte Mal statt und sollte unbedingt auf Ihrer To-do-Liste stehen. Schlendern Sie im Dunkeln durch die 28 Hektar großen Gärten und entdecken Sie die zahlreichen Lichtinstallationen, darunter den Tunnel of Light, den Laser Garden, die Festive Flotilla – eine kleine Flotte leuchtender Boote – und den Scented Fire Garden. Es gibt Musik, Glühwein, heiße Schokolade, weihnachtliche Speisen und Feuerstellen, an denen Sie sich aufwärmen können. Hier können Sie garantiert einige großartige Fotos machen!

Schlittenfahrt mit Huskys in den Highlands

Huskys im Cairngorms National Park

Huskys im Cairngorms-Nationalpark

Sicher ist kaum etwas so unvergesslich wie eine Schlittenfahrt mit Huskys. Gibt es einen besseren Weg, um Schottlands Winterlandschaft zu erkunden? Es gibt eine Reihe von Husky-Zentren, in denen Sie die Tiere treffen und eine Schlittenfahrt buchen können. Auch Tagesveranstaltungen, bei denen Sie die Trainer beobachten und ihnen helfen können, werden angeboten. Besuchen Sie Bowland Trails in Perthshire oder Huskyhaven in Aberdeenshire.

Besuchen Sie den Weihnachtsmann und seine Rentiere

Besuchen Sie den Cairngorms-Nationalpark, um den Weihnachtsmann und seine Rentiere zu treffen. Das Cairngorm Reindeer Centre ist das Zuhause von 150 freilaufenden Rentieren und damit der ideale Ort, um diese freundlichen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Der Weihnachtsmann wacht in dieser festlich geschmückten Umgebung über seine Tiere, während Sie selbst sich an verschiedenen Basteleien ausprobieren können. Besuchen Sie doch auch den nahe gelegenen Highland Wildlife Park, wo Sie Eisbären, Rentiere und Schneeleoparden sehen können.

Großartiger Wintersport

Das Glenshee Ski Centre, Aberdeenshire

Sie möchten endlich wieder auf die Piste und sich beim Wintersport austoben? Wussten Sie schon, dass Schottland die besten Ski- und Snowboard-Pisten in ganz Großbritannien bietet? Die in die wunderschöne Landschaften eingebetteten Gebiete können Sie von allen schottischen Städten aus gut erreichen. Es gibt fünf Skigebiete, in denen Sie Wintersport betreiben können. In allen können Sie Ski- und Snowboardausrüstung leihen und es gibt Pisten für Anfänger sowie ein Kursangebot. In Schottland ist von Dezember bis April Skisaison, bevor Sie aber dem Ruf der Berge folgen, sollten Sie die Wetterbedingungen überprüfen. Hier können Sie sich für einen Schneealarm anmelden und schauen Sie sich auch unsere häufig gestellten Fragen zum Wintersport an.

Unvergessliche Veranstaltungen zu Silvester

Edinburghs Hogmanay Straßenfest

Edinburghs Hogmanay Straßenfest

Die Straßenpartys zu Hogmanay (wie Silvester in Schottland heißt) sind legendär!

  • Lassen Sie sich von der Atmosphäre bei Edinburgh‘s Hogmanay mitreißen! Alles beginnt mit der Torchlight Procession, einem großen Fackelumzug, am 30. Dezember. 17.000 brennende Fackeln bringen auf dem Weg von Edinburgh Castle zum Fuß der Royal Mile die Stadt zum Leuchten. Am Silvesterabend selbst gibt es ein großes Straßenfest, bei dem Sie Konzerte bekannter Künstler sehen und die Outdoor-Bars besuchen können. Das alles wird natürlich mit einem Feuerwerk um Mitternacht gekrönt.
  • In Inverness können Sie beim familienfreundlichen Red Hot Highland Fling durch die Nacht tanzen. Finden Sie noch mehr winterliche Veranstaltungen in Inverness.
  • Sehen Sie sich auch das bekannte Festival Stonehaven Fireballs in Aberdeenshire an.
  • Beim Hogmanay Bash in Dundee warten neben fantastischen Live-Auftritten auch Ceilidh-Tänze, ein abendliches Buffet, moderne Musik und mehr auf Sie – nicht verpassen!

Oder begrüßen Sie das neue Jahr mit einem traditionellen Ceilidh vor wunderschöner Kulisse, zum Beispiel hier:

  • Der Edinburgh Hogmanay Snow Ball findet in den prächtigen Ballsälen der Assembly Rooms in der George Street statt.
  • Das Hogmanay Hoolie wird im berühmten Ghillie Dhu in Edinburgh ausgerichtet – es ist berühmt für seine Ceilidhs in dieser umgebauten Kirche.
  • In Aberdeen können Sie beim großartigen Ceilidh im Beach Ballroom durch die Nacht tanzen.
  • Der Dezember in Glasgow ist großartig. Die Stadt veranstaltet eine Reihe von Ceilidhs und Feiern, aus denen Sie wählen können.

Wenn Sie im Winter lieber auf dem Land sind, könnten Sie:

  • Im Hotel Crieff Hydro in Perthshire feiern und tanzen.
  • Die jährliche Feier in Oban besuchen und einen großartigen Abend mit Ceilidh-Musik erleben.
  • Sich im wunderschönen Peebles Hydro in den Scottish Borders der Party anschließen.

Und die Liste geht noch weiter! Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen an Hogmanay.

Erfahren Sie mehr über Weihnachts- und Winterveranstaltungen in Schottland, lassen Sie sich zu einer festlichen Städtereise in Schottland inspirieren, probieren Sie ungewöhnliche Winteraktivitäten aus und entdecken Sie spektakuläre winterliche Wanderungen.

 

Kommentare