Wir übertreiben nicht, wenn wir sagen, dass wir Glasgow für eine der aufregendsten Städte halten, die Sie je sehen werden. Schottlands zweitgrößte Stadt ist ein lebendiger, quirliger Ort voller Charakter, in der Sie garantiert besonders herzlich empfangen werden.

Ein vielfältiges kulturelles Angebot

Eines der interessantesten Dinge, die man in Glasgow unternehmen kann, ist es nach oben zu sehen und die Augen entlang der auffälligen Architekturstile wandern zu lassen, während man durch die Straßen schlendert. Wenn man aber den Tag drinnen verbringen möchte, hat man ebenfalls Glück, weil es faszinierende Museen, vielfältige Kunstgalerien und kreative Orte gibt!

Möchten Sie es sich gut gehen lassen?

Es ist schwer, den vielen Geschäften in Glasgow zu widerstehen - die Stadt ist eine der besten Shopping-Destinationen außerhalb Londons. Genießen Sie das Herumstreifen auf den verschiedenen Stockwerken und durch die neusten Moden bei bekannten Marken und Designern oder suchen Sie nach Second-Hand-Waren in witzigen Vintage- und Boutique-Läden.

Erleben Sie eine unvergessliche Nacht

Glasgow weiß, wie man abends feiert. Die Entscheidung kann schwer fallen - manchmal passieren die besten Dinge, wenn man keine festen Pläne macht.

Erkunden Sie die Spitzen-Restaurants und Esslokale der vielfältigen kulinarischen Landschaft der Stadt und entspannen sich dann vielleicht mit einem Drink in einer Bar Ihrer Wahl - ein gemütlicher Pub, eine Whisky- oder Cocktail-Bar oder ein Late-Night-Etablissement? Oder werfen Sie einen Blick auf das Programm und erstehen Karten für ein Konzert oder eine Aufführung im Theater. Entscheidungen über Entscheidungen!

Reisen in Glasgow

Anreise

Sie können von mehr als 100 verschiedenen Orten weltweit nach Glasgow fliegen oder von verschiedenen Städten in Großbritannien mit der Bahn anreisen, darunter auch Nachtzüge von London aus. National operierende Busunternehmen bieten auch regelmäßige Verbindungen in die Stadt an oder wenn Sie mit dem Auto kommen, dann führt die M74 nördlich und südlich durch das Zentrum. Wenn Sie von Süden kommen, genießen Sie malerische die Aussicht entlang der faszinierenden Clyde Vally Tourist Route, eine der National Tourist Routes des Landes, die neben dem Fluss Clyde und an vielen Orten von historischem Interesse vorbeiführt.

Kommen Sie jetzt nach Glasgow!

Von A nach B kommen

Fahren Sie mit der U-Bahn (bekannt als "Clockwork Orange") oder Sie fahren mit dem Bus oder nutzen den Hop-on, Hop-off-Service der Sightseeing Tours. Sie können auch vieles zu Fuß erkunden - auch wenn Glasgow die zweitgrößte Stadt Schottlands ist, kommt man leicht von A nach B. Taxis und Autovermietungen sind recht günstig und es gibt Fahrradverleihe, wenn Sie die Stadt lieber in Ruhe erkunden wollen.

Planen Sie Ihre Fahrten durch Glasgow

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere neue Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.