Der Blog

Scottish Food & Drink Fortnight 2019

Jakobsmuscheln und Meeresfrüchte am Kirkwall Harbour, Orkney

Für manche ist Schottland in der Welt der globalen Küche unbekannt. Unsere wärmenden Whiskys, der herzhafte Haggis und Shortbread sind natürlich berühmt, doch schottische Erzeugnisse haben mehr zu bieten als nur diese unabsichtlichen Ikonen.

Der spanische Autor Josep Pla hat einmal gesagt: „Die Küche eines Landes ist seine Landschaft im Topf.“ Begeben Sie sich über das Vertraute hinaus und Sie werden herausfinden, dass dies in Schottland absolut der Fall ist. Unsere fruchtbaren Felder sind einfach die besten, wenn es darum geht, leckeres Obst und Gemüse zu züchten und Nutzvieh aufzuziehen. Und unsere Gewässer sind voll dem feinsten Fisch und den besten Meeresfrüchten. Wussten Sie, dass zwei Drittel der Langusten weltweit in Schottland angelandet werden?

Bei der Scottish Food & Drink Fortnight werden vom 31. August – 15. September Schottlands erstklassige Erzeugnisse gefeiert und diejenigen, die diese züchten, herstellen, kochen und verkaufen. In diesem Jahr feiern wir das zehnte Jubiläum der „Fortnight“, warum besuchen Sie uns nicht und finden heraus, wie köstlich unsere Produkte wirklich sind?

Hier sind nur einige Highlights der Food & Drink Fortnight, um Ihnen ein bisschen Appetit zu machen:

Foraging Fortnight

Fünf Regionen in ganz Schottland, 31. August – 15. September

Ein Korb voller natürlicher Herrlichkeit - Foraging Fortnight

Ein Korb voller natürlicher Herrlichkeit – Foraging Fortnight

Dieses brandneue Festival ist ein Fest der Sinne und bietet Erkundigungen an der Küste und Möglichkeiten, um Wellness durch Kräuter, Festessen aus wilder Nahrung, Abende beim Lagerfeuer und Vorträge über das Sammeln wilder Nahrung zu erleben. Während dieser vierzehn Tage werden Veranstaltungen in Lanarkshire, Fife, Moray, Speyside, Forth Valley, Loch Lomond und auf Orkney stattfinden. Begeben Sie sich als Teil des Programms zum Scottish Wild Food Festival auf dem Cardross Estate. Hier wird ein Festschmaus von Buck & Birchs Rupert Waites und der renommierten Chefköchin Marysia Paszkowska von Monachyle Mhor geboten. Das Orkney International Science Festival bietet außerdem Spaziergänge zum Sammeln essbarer Pflanzen und kulinarische Workshops.

Jocktoberfest

Black Isle Brewery, 6. – 7. September

Dies ist ein Bierfestival der anderen Art! Für einen Start der Saison findet dies im September und nicht im Oktober statt. Und die Organisatoren geben dem Ganzen jedes Jahr ein Thema. Das Thema in diesem Jahr ist „Beers & Bands, Below the Sea!“ und 1,50 GBP von jedem verkauften Erwachsenenticket gehen an die Whale and Dolphin Conservation. Es werden hervorragende Biere angeboten, zusammen mit lokalen kulinarischen Köstlichkeiten und großartiger Livemusik und Tanz. Party bis in die frühen Morgenstunden garantiert! Festivalcampen über das Wochenende ist ebenfalls verfügbar.

Spirit of Speyside: Distilled

Elgin, 6. – 7. September

Möglicherweise sind Sie mit dem Spirit of Speyside Whisky Festival vertraut, das in jedem Frühjahr stattfindet, aber Whisky können Sie das ganze Jahr über genießen! #distilled19 findet in der Elgin Town Hall statt und hier werden einige der besten Whiskys, Gins, Biere und Speisen aus Moray Speyside präsentiert. Warum bleiben Sie nicht ein paar Tage davor oder danach hier und erkunden Schottlands Malt Whisky Trail?

Dundee Flower & Food Festival

Dundee, 6. – 8. September

Dieses lang etablierte Festival findet in dem idyllischen Camperdown Country Park in den Außenbezirken der Stadt statt und bietet eine bunte Kombination aus Kulinarischem, Gartenbaukultur und Live-Unterhaltung. Hier gibt es Kochdemonstrationen von Köchen; BBC TVs  Beechgrove Garden Moderatoren Carole Baxter and George Anderson teilen ihre gärtnerischen Kenntnisse, und es wird eine verlockende Bandbreite an lokalen Produkten gezeigt, einschließlich Arbroath Smokies und Buffalo Burgers. Lassen Sie sich auch den Kunsthandwerkermarkt, die fantastischen Blumendisplays und die Scotch Broth Championships, an denen jeder teilnehmen kann, nicht entgehen.

Huntly Hairst Food & Farming Festival

Huntly, Aberdeenshire, 7. September

Das ländliche Aberdeenshire wird von vielen als die Speisekammer Schottlands angesehen und der hübsche Ort Huntly liegt mittendrin. The Hairst, das Erntedankfest, ist ein großes lokales Event auf dem regionalen Kalender, bei dem die hervorragenden Erzeugnisse aus Aberdeenshire und darüber hinaus gefeiert werden. Von einem wundervollen Bauernmarkt mit über 50 Ständen bis hin zu den World Stovies Championships und dem ebenfalls stattfindenden Room to Run in Huntly ist dies ein Festival, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Great Perthshire Picnic

Unterschiedliche Veranstaltungsorte, 1. – 28. September

Cairn o' Mohr Weine, Errol, Perthshire

Cairn o’ Mohr Weine, Errol, Perthshire

Perthshire ist ein wahres Nirwana für Gourmets und es wird nicht schwer sein eine Menge zu finden, um dieses Festival mit Leben zu füllen, auch wenn es einen Monat lang ist! Das Great Perthshire Picnic beinhaltet über 60 Veranstaltungen überall im Big Tree Country verteilt und in den vergangenen Jahren gab es Ausflüge zum Sammeln wilder Nahrung mit dem Errol Weinerzeuger Cairn o’ Mohr und POW Pizza vom Cultybraggan Prisoner of War Camp bei Comrie.

Stranraer Oyster Festival

Dumfries & Galloway, 13. – 15. September

Schottlands Meeresfrüchte gehören zu den besten weltweit und die Austern des Loch Ryan müssen Sie einfach probiert haben. Dies ist das dritte Jahr, in dem das Stranraer Oyster Festival in diesem Fischerort stattfindet. Hier gibt es Livemusik, eine ganze Reihe an Events für die Familie, einen Kunsthandwerkermarkt, Kochdemonstrationen, die Scottish Oyster Shucking Championships, Feuerwerk und natürlich die leckersten und frischesten Austern und Meeresfrüchte, die Sie sich nur vorstellen können.

The National Whisky Festival

Aberdeen Music Hall, 14. September

Die Organisatoren des National Whisky Festival haben in den vergangenen drei Jahren erfolgreich Veranstaltungen in Glasgow, Edinburgh und Paisley präsentiert und in diesem Jahr bringen sie ihre einzigartige Mischung aus Whiskyproben, Livemusik (programmiert von Celtic Connections), whiskybezogenem Kunsthandwerk und leckerem Essen nach Aberdeen. Dieses beliebte Event bietet mehr als 30 Aussteller, 100 unterschiedliche Whiskys zum Probieren, Meisterklassen in der Verkostung und einen Spirituosen-Shop. Tickets zu diesem beliebten Event werden bestimmt ausverkauft sein, lassen Sie es sich nicht entgehen!

Exclusively Highlands Autumn Food & Craft Festival

Drum Castle, Aberdeenshire, 14. – 15. September

Atemberaubendes Drum Castle und ländliches Aberdeenshire

Das atemberaubende Drum Castle und ländliche Aberdeenshire

Besuchen Sie eine der ältesten und eindrucksvollsten Burgen von Aberdeenshire und stöbern Sie durch die Erzeugnisse und Waren von einer großen Bandbreite an Ausstellern. Dieses Food Festival findet im Burghof statt und im Brewhouse werden weitere verlockende Leckereien geboten. Sehen Sie Kunsthandwerkern bei der Arbeit zu, probieren Sie leckeres Street Food und genießen Sie die Freuden der Burg und des ummauerten Gartens.

The Great British Food Festival

Floors Castle, nahe Kelso, 14. – 15. September

Luftaufnahme des wunderbaren Floors Castle, Scottish Borders © Skyscan

Luftaufnahme des wunderbaren Floors Castle, Scottish Borders © Skyscan

The Great British Food Festival lockt wieder einmal zum wunderbaren Floors Castle bei Kelso mit einem vollgepackten Programm für die ganze Familie. Probieren Sie leckeres Street Food und besuchen Sie Kochdemonstrationen von berühmten und lokalen Köchen sowie Bäckern. Außerdem gibt es Aktivitäten und Unterhaltung für Kinder sowie Livemusik den ganzen Tag über. Besuchen Sie die über 75 Stände mit Essen, Trinken und Souvenirs und für Festival-Tickethalter kostet der Eintritt in das Floors Castle selbst nur 5 GBP pro Person.

Deeside Local Food Festival

Drum Castle, Aberdeenshire, 15. September

Dieses eintägige von Connect Local gesponserte Festival feiert die besten Erzeugnisse aus Royal Deeside mit einem Erzeugermarkt, einem Street Café, Kochdemos und mehr für Erwachsene, außerdem jede Menge Spaß, Workshops und Aktivitäten für Kinder. Der Eintrittspreis beträgt bescheidene 3 GBP pro Person und ist für unter 16-jährige sogar kostenlos. Lassen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen, wenn Sie im September in Aberdeenshire sind.

Newmilns Food Festival

Ayrshire, 21. September

Obwohl dieses Festival außerhalb der Food & Drink Fortnight stattfindet, wollten wir es trotzdem erwähnen, da es ein echtes Verwöhnerlebnis für Gourmets und solche ist, die leckere Speisen und Getränke mögen. Über 80 Erzeuger zeigen ihre Produkte im großen Zelt, außerdem wird ein volles Programm an Kochdemonstrationen geboten, die während des Tages stattfinden und der beliebte Celebrity-Koch Tony Singh MBE gibt zwei fantastische Demonstrationen. Bleiben Sie doch für das Newmilns Arts & Crafts Festival am Sonntag.

Dies sind nur einige der Veranstaltungen, die während der Scottish Food & Drinks Fortnight stattfinden. Auf visitscotland.com sind noch viele weitere Veranstaltungen zu finden und denken Sie daran, Ihre kulinarischen Highlights unter #ScotFoodFort zu teilen.

 

Comments

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.