Edinburgh ist nicht nur eine Hauptstadt, sondern auch die weltweit führende Stadt der Festivals: Sie ist das Zuhause sensationeller Sommer-Festivals sowie eine UNESCO-Weltkulturerbestätte. Das stimmt! Wohin man blickt, in der Stadt herrscht das ganze Jahr über eine aufregende Atmosphäre.

Geschichte

Wenn man sich die mittelalterlichen Wohnungen, die schmalen Gassen der Altstadt und die prachtvolle Eleganz der georgianischen Neustadt ansieht, besteht kein Zweifel daran, dass Edinburgh seinen Ruf als eine der beeindruckendsten und anziehendsten Städte der Welt verdient hat.

Wo Vergangenheit und Gegenwart sich treffen

Durch die große Zahl an erstklassigen Besucherattraktionen ist Sightseeing in Edinburgh recht einfach und man kann verschiedene Jahrhunderte an Geschichte erleben, ohne sich auch nur zu bewegen. Suchen Sie das untere Ende der berühmten Royal Mile auf: Dort steht der Palace of Holyroodhouse aus dem 17. Jahrhundert, das moderne Parlamentsgebäude und der prähistorische erloschene Vulkan, der als Arthur's Seat bekannt ist, stolz nebeneinander. Und das ist nur ein Beispiel!

Bunt und kosmopolitisch

Urlaub in Edinburgh ist aufgrund des unvergleichlichen Veranstaltungsangebots, der fantastischen Einkaufsmöglichkeiten, der erstklassigen Küche, darunter auch vier mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants, eine fabelhafte Bar- und Café-Kultur, das lebendige Nachtleben, eine vielfältige Kunstszene, entspannende Spas und hübsche Grünanlagen, in denen man sich ausruhen kann, ein reines Vergnügen. Hinzu kommt die spektakuläre Landschaft der majestätischen Lothians und Sie haben das Rezept für einen unvergesslichen Urlaub.

Laden Sie diese hilfreiche Karte herunter, um
Filmdrehorte in Edinburgh zu besuchen.

Reisen in Edinburgh

Anreise

In der Region gibt es ein großes Netzwerk an Straßen, Zug- und Flugverbindungen, die die Reise nach Edinburgh aus jeder Ecke der Welt einfach und bequem machen. In der Stadt gibt es außerdem gute Anbindungen an das Autobahnnetz Schottlands sowie regelmäßig verkehrende Bahndienste.

Kommen Sie jetzt nach Edinburgh!

Von A nach B kommen

Ist es einfach, von A nach B zu kommen? Auf jeden Fall! Edinburgh ist eine sehr kompakte Stadt, die einfach zu erkunden ist. Sie können zu Fuß auf den ausgeschilderten Fußwegen umherschlendern oder Sie mieten sich ein Fahrrad und fahren die Radwege entlang. Die örtlichen Busverbindungen suchen ihresgleichen, die Straßenbahn verbindet das Stadtzentrum mit dem Flughafen Edinburgh, das umfassende Bahnnetzwerk bietet einen schnellen und regelmäßigen Service, in der Stadt gibt es verschiedene Park & Ride-Parkplätze und ein Taxi ist immer in Sichtweite.

Planen Sie Ihre Fahrten in Edinburgh.

Cookies-Richtlinie

VisitScotland verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Bitte lesen Sie sich unsere neue Erklärung zu Datenschutz und Cookies durch, um weitere Informationen zu erhalten.